Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
03.08.09 14:40

Mad Max 4 - Fury Road: Jeremy Renner im Gespräch als neuer Mad Max

Dreharbeiten möglicherweise 2010

AICN vermeldet unter Berufung auf die ’Modesto Bee’ eine potentielle Knallermeldung: Jeremy Renner soll im Gespräch für Mel Gibsons Nachfolge als Mad Max sein.

"Ich kämpfe auch dafür, den neuen Mad-Max-Film zu machen... Das könnte nächsten Sommer sein. Ich mache Probeaufnahmen und treffe mich mit George Miller," wird Renner zitiert.

Ob das nun bedeutet, dass möglicherweise im nächsten Sommer gedreht wird, oder dass sicher gedreht wird und Renner möglicherweise die Hauptrolle spielt, darüber darf spekuliert werden.

Jeremy Renner ist demnächst mit Tödliches Kommando in den hiesigen Kinos vertreten, einem Film, der im Irakkrieg angesiedelt ist - ebenjener Krieg, der einst den geplanten Dreharbeiten zu Mad Max 4 einen Strich durch die Rechnung machte.

 Mehr zum Thema:

related_news
20.10.16

Mad Max Fury Road: Erster Blick auf die Schwarz/Weiß-Version

George Miller kündigt seine Lieblingsversion des Films an
14.01.16

Oscars 2016: Die Nominierungen für die 88. Academy Awards

u.a. Mad Max: Fury Road und Der Marsianer als Bester Film nominiert
11.01.16

Golden Globes 2016: Die Gewinner

The Revenant und Der Marsianer Gewinner des Abends
05.10.15

Deadpool: Junkie XL übernimmt die Musik

Neues Fan-Projekt für den Mad-Max:-Fury-Road-Komponisten
14.08.15

The League of Extraordinary Gentlemen: Reboot legt Fokus auf Frauen

sagt Produzent John Davis
comments
#1
ArneDias
03.08.09 16:41
Mad Max ohne Mel Gibson ist nicht Mad Meax und wird ein Flop! Nach oben
#2
Doc Lazy
03.08.09 17:06
Abwarten. Jeremy Renner hat´s drauf, jedenfalls wenn man den Kritiken zu "Tödliches Kommando" trauen darf. Außerdem dürfte Mel das Budget nach oben treiben. Renner ist halt billiger.

Wenn sie das so gesparte Geld in die (hoffentlich ohne CGI-Hilfe) Stunts stecken, bin ich zufrieden. Hauptsache, George Miller führt Regie.
Nach oben
#3
Flex
03.08.09 17:21
Renner ist vor allem deutlich jünger.

Und ja, er hat´s drauf.
Nach oben
#4
constantine
03.08.09 17:35
abwarten. da werden sicherlich noch andere kandidaten ihren hut in den ring werfen... Nach oben
#5
Django35
04.08.09 08:52
Mir ist es egal ob mit oder ohne Mel, es braucht schlichtweg keinen 4ten Teil. Sucht doch besser wieder mal irgend einen Newcomer, der ne gute Geschichte im Kopf hat und was "neues" auf die Beine stellen kann. Diese ewigen Fortsetzungen nach etlichen Jahren ist echt nicht der bringer, dadurch wird genau der Charme den die alten Filme hatten zunichte gemacht. Gilt nicht nur für MM Nach oben
#6
Finch
04.08.09 22:16
Seh ich auch so. Bis auf Stirb lansam 4 hat mich keine Fortsetzung alter 80er Klassiker überzeugt. Im Gegenteil. Wenn ich jetzt schon wieder von Indy 5 höre, möcht ich am liebsten weinen... Nach oben
Um hier einen Kommentar abzugeben mußt Du eingeloggt sein.
Hier geht es zum Login (Loginformular am oberen Seitenanfang).

Noch keinen MovieGod Account?
Jetzt anmelden!

new_on_dvd
news

DVD/HD
FORUM
15.12. 04:44, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
14.12. 15:05, Lex 217
Star Trek: Discovery (2017 - ?)
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO