Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
15.06.09 10:06

Peter Jackson will angeblich nur noch in 3-D drehen

Interessante News um zwei Ecken

MarketSaw führte ein Interview mit Steve Schklair, Chef von 3ality Digital Systems und einer der Pioniere der modernen 3-D-Bewegung - auf das Konto von 3ality gehen u.a. der erste 3-D-KOnzertfilm (U2 3D), die erste Liveübertragung eines NFL-Footballspiels in 3-D und die erste in 3-D aufgenommene Episode einer TV-Serie (Chuck vs. The Third Dimension von NBC) - sprach mit dem Blog MarketSaw und ließ eine kleine Bombe platzen.

Schklair erzählte, Peter Jackson plane, "alle seine Filme in 3-D [zu] drehen" und werde dazu Technologie und Geräte von 3ality benutzen.

Solange es keine offizielle Bestätigung bzw. Bekanntgabe von Jackson selbst gibt, lässt sich diese Behauptung kaum bewerten.
Wir gehen davon aus, dass wenn etwas dran ist, genau dies aber bald passieren wird.

 Mehr zum Thema:

related_news
04.05.11

The Host / Seelen: Saoirse Ronan übernimmt Hauptrolle der Verfilmung

Nach dem Sci-Fi-Roman von Twilight-Autorin Stephenie Meyer
28.03.11

The Brothers Grimm: Snow White: Armie Hammer als Prinz

+ Saoirse Ronan in Verhandlungen
28.01.11

The Hobbit: Saoirse Ronan offenbar an Bord

In welcher Rolle auch immer
14.04.10

Jackie: Rachel Weisz als Jackie Kennedy im Neuen von Darren Aronofsky

Die vier Tage zwischen JFKs Ermordung und Beerdigung
02.02.10

82. Academy Awards: Die Nominierungen für die Oscars 2010 sind da

Avatar & Tödliches Kommando führen Spitzenfeld an, Oscar-Chance für Deutschlands Das weiße Band
comments
#1
Doc Lazy
15.06.09 10:46
Mmmh. Vielleicht trifft das ja schon auf "The Lovely Bones" zu. Das würde auch die unglaublich lange Post Production erklären. Aber das man nie was davon gehört hat?

Oder TLB wurde nur in die Oscar-Saison verschoben, um der Oscars willen. Ist eher wahrscheinlich, oder?
Nach oben
#2
Flex
15.06.09 10:57
Soweit ich weiß, ist Lovely Bones abgedreht. Wenn das in 3-D passiert wäre, hätte sich das rumgesprochen. Nach oben
#3
tomsan
15.06.09 11:35
Eigentlich ein interessanter Schachzug mit 3D. Somit werden Leaks und Mitfilmen im Kino erschwert :) Nach oben
#4
Flex
15.06.09 12:14
Naja, ich glaube nicht, dass Jackson seine kreativen Entscheidungen von Raubkopien abhängig macht. Davon abgesehen kommen die Filme auch in 2-D, da noch lange nicht alle Kinos so ausgerüstet sind (und 3-D nicht Jedermanns Sache ist). Nach oben
#5
tomsan
15.06.09 12:47
@Flex
Ne, Gedanke war aus Sicht des Studios (positiver Nebeneffekt). PJ wird sich eher über die neuen technischen Möglichkeiten freuen. ;)

3D ist vielleicht noch nicht ganz ausgereift. Aber was ich bei "My bloody Valentine 3D" gesehen habe, hat echt gut gefallen!
Nach oben
#6
FutziMcFlipp
15.06.09 22:15
Nachdem ich mir vor kurzem "Journey to the Center of the Earth 3D" auf Blu Ray importiert habe und feststellen musste, dass der 3D Effekt inzwischen auch zu Hause mit Rot-Grün-Brillen richtig geil ist, bin ich für zukünftige Filme mehr als offen. Nach oben

Neuer Kommentar:

Name: (Gast)
Text:
Restbuchstaben

Code: Spamcode

new_on_dvd
news

DVD/HD
FORUM
15.12. 04:44, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
14.12. 15:05, Lex 217
Star Trek: Discovery (2017 - ?)
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO