Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
04.05.09 12:31

Spawn 2: Schöpfer Todd McFarlane über einen neuen Film

Der übernatürliche Rächer in den Gassen von New York

In einem Interview mit IESB erzählte Spawn-Schöpfer Todd McFarlane, ein weiterer Spawn-Film sei aktuell wieder ein Thema.
Ein solches Projekt war bereits in der MovieGod.de-Anfangszeit angekündigt worden, doch es bedurfte wohl einiger erfolgreicher Comicverfilmungen, um die Sache wieder ins Rollen zu bringen.

"Ich habe derzeit fünf Angebote [für Spawn-Filme] auf dem Tisch," so McFarlane. "Alles von den großen Studios und großen Produktionen mit großen Budgets bis hin zu dem, zu dem ich tendiere, etwas mit einem kleineren Budget. Es wird kein Superheld gegen Superschurke oder irgendsowas. Stellt Euch Departed vor, mit etwas, das sich in den Schatten bewegt."

Bereits 2001 hatte er angekündigt, der Film werde sich nicht auf Spawn konzentrieren, sondern auf Sam und Twitch, die beiden Polizisten, die die Spuren des übernatürlichen Rächers in den abgelegenen Gassen New Yorks suchen.

Das würde sich durchaus mit dem etwas hochgegriffenen Departed-Vergleich decken. Solange sich diesmal kein tanzender Dämon vor laufender Kamera in die Hose macht, soll uns alles Recht sein.

 Mehr zum Thema:

related_news
14.08.14

Revenge of the Green Dragons: Trailer zum Krimidrama

Produziert von Martin Scorsese
27.08.13

Spawn: Dreharbeiten 2014 möglich

sagt Todd McFarlane
14.11.11

Brad Pitt plant seinen Abschied von der Schauspielerei

Mehr oder weniger
29.08.11

The Gambler: Martin Scorsese dreht Remake von "Spieler ohne Skrupel"

Studio will Leonardo DiCaprio für Hauptrolle
30.03.11

Horizons / Oblivion: Disney gibt das Sci-Fi-Projekt ab

Regisseur Joseph Kosinski sucht neues Studio
comments
#1
FutziMcFlipp
04.05.09 13:44
Also ich mochte ja den ersten Teil. Immer her damit! Nach oben
#2
scholley007
04.05.09 16:52
Solange der zweite nicht in dem hektischen Effektgewitter - welches den ersten zu einer echten Tortur werden ließ - verkommt.... Aber der Vergleich mit DEPARTED lässt mich da eher süss-sauer aus der Wäsche gucken - fand DEPARTED auch ziemlich überzogen....(zumindest was Nicholson angeht) Nach oben
#3
ledzeppelin
07.05.09 08:55
habe den ersten teil als sehr cool empfunden. ... und nur so nebenbei nicholson war in departed mehr als cool Nach oben
#4
Eminence
07.05.09 09:19
Also ich weiß net wie langs bei euch her ist, dass ihr den ersten Teil gesehen habt. Ich hatte den auch als ansehnlich in Erinnerung und war dann vor 1 oder 2 Jahren mehr als entsetzt als ich den mal wieder gesehen hab. FÜRCHTERLICH, einzig John Leguizamo war cool. Nach oben
#5
Flex
07.05.09 09:24
Leguizamo war der Dämon, der sich die Hose vollgemacht hat, das war für mich der absolute Tiefpunkt eines mauen Films. Nach oben
#6
Eminence
07.05.09 09:30
Hajo, grauslich sein war sein dominantester Charakterzug. Und genüsslich gespielt hat ers, der Leguizamo. Hat den Film aber natürlich nicht retten können. Nach oben
#7
Flex
07.05.09 09:32
Grauslich ja, aber doch nicht im cineastischen Sinne ;-) Nach oben
#8
j.c.hades
13.05.09 17:00
Oh Mann, es sollte vor allem tunlichst keine Fortsetzung werden, wenn ein Franchise wirklich einen Reboot verdient, dann ja wohl Spawn. Nach oben
Um hier einen Kommentar abzugeben mußt Du eingeloggt sein.
Hier geht es zum Login (Loginformular am oberen Seitenanfang).

Noch keinen MovieGod Account?
Jetzt anmelden!

new_on_dvd
news

DVD/HD
FORUM
15.12. 04:44, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
14.12. 15:05, Lex 217
Star Trek: Discovery (2017 - ?)
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO

Star Wars: Die Letzten Jedi

Ab 14.12.2017 im Kino


The X-Files: Neue Preview zur neuen Staffel
Wir brauchen Deine Hilfe, auch wenn wir Dir nicht vertrauen