Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
04.04.09 14:37

A Nightmare on Elm Street: Jackie Earle Haley spielt Freddy Krueger

Der Watchmen-Star als Nachfolger von Robert Englund

Jackie Earle Haley wird im kommenden Remake von A Nightmare on Elm Street Freddy Krueger spielen.
Im Original gab bekanntlich Robert Englund den wandelnden Albtraum mit den Rasiermesserfingerchen.

Samuel Bayer inszeniert den Neuanfang nach einem Drehbuch von Wesley Strick. Mit den Dreharbeiten wird am 5. Mai in Chicago begonnen.

Desweiteren wird auch Kyle Gallner (The Haunting in Conneticut) mitspielen. Er soll einen Charakter namens Quentin mimen.

Ausschlaggebend für die Verpflichtung dürfte letztendlich Haleys Vorstellung in Watchmen - Die Wächter gewesen sein, wo er trotz Maske ein ungeheures Charisma verströmte. In A Nightmare on Elm Street wird er zwar keine Maske, dafür aber jede Menge Make-Up tragen müssen. Bayer sagte, die größten Bösewichte seien multi-dimensionale Charaktere. Man müsse also etwas für die Figur empfinden und er glaube, dass eben dies Jackie Earle Haley gelingen werde.

Über den neuen Freddy Krueger meinte Bayer, man könne sich diesen als Mischung aus Nosferatu und Ed Gaines vostellen.

Der Streifen wird am 16. April 2010 die US-Kinos entern. Wir sind gespannt.

Quellen: Variety, Bloody Disgusting, Latino Review, THR via ComingSoon

 Mehr zum Thema:

related_news
02.10.15

Watchmen: Zack Snyder plant Serie auf HBO

Erste Gespräche laufen
22.11.13

Gran Turismo: Alex Tse schreibt die Rennspiel-Verfilmung

Autor von Watchmen
05.08.13

Ryan Gosling, Josh Brolin im Rennen als neuer Batman

Richard Armitage & Matthew Goode ebenfalls unter den Kandidaten
14.03.13

BioShock: Der Kinofilm ist offiziell tot

Irrational Games' Ken Levine zieht den Stecker
23.07.12

RoboCop: Jackie Earle Haley stößt zum Remake

mit Joel Kinnaman, Gary Oldman, Samuel L. Jackson und Hugh Laurie
comments
#1
KingSamy (Gast)
04.04.09 17:29
gewohnt haben wir uns an Robert Englund ... Jackie Earle Haley hat ne chance verdient, zudem er optisch eigentlich ganz gut passt ...

abwarten und tee trinken :)
Nach oben
#2
Jay92
04.04.09 21:25
Robert Englund IST Freddy Krueger
Aber ich bin sehr gespannt auf den Film
Nach oben
#3
GokuFan
05.04.09 00:45
Jo der könnte passen, da fällt mir auch kein besserer Schauspieler ein für Freddy, außer logischerweise Robert Englund^^

Abwarten was das Make-Up her macht, denn daran wird sich letztendlich zeigen ob Er Gut rüber kommt oder net.
An seinen Schauspielerichen Leistungen möchte Ich nicht zweifeln, ganz im Gegenteil -Kranke/ Psychopatische Personen bringt Er ja Gut rüber (siehe Watchmen!)

Aber Fakt ist, ein Robert Englund wird er nicht ablösen, aber er wird Ihn zumindest Gut vertreten! (Ich hoffe es)

Zum Film selbst: hoffe nur das Er net zu Albern wird, die Ja damals bei jeder weiteren Fortsetzung von Horror zu Komödie wurde!
Also so wie der 1,2,3,7 Teil, das waren meiner Meinung nach die Ernsteren Teile!

Naja Abwarten bis es heisst: "Eins, Zwei Freddy kommt vorbei...."
Nach oben
#4
$ub-Z3r0
05.04.09 07:16
Habe folgendes im Internet gelesen, was deine Frage beantworten wird @ GokuFan....dürfte erfreulich für dich und andere Fans sein ;) "´Ganz im Sinne des Originals von Wes Craven soll der Freddy im neuen Film allerdings kein Witze-klopfender Kasper mehr werden, sondern stattdessen als schweigsamer und gruseliger Albtraum in Szene gesetzt werden - wie es auch schon im Original der Fall war." Also klingt vielversprechend =) Nach oben
#5
Django35
05.04.09 11:25
Habe soeben Zombie Stripper gesehen, Robert Englund sieht noch immer fit aus also nehmt doch einfach ihn. Hollywood ist echt am verdummen. Nach oben
#6
JinRoh
05.04.09 14:39
Robert Englund bleibt als Freddy wohl für jeden immer in Erinnerung, ganz klar! Dennoch glaube ich, das Jackie Earle Haley seine Sache gut machen wird. Als Rorschach war er einfach phenomenal. Nach oben
#7
Abby Krueger
06.04.09 21:31
Oje, ich finde das nicht gut, dass Freddy schweigen soll, im ersten Nightmare Teil redete er auch, nicht viel, aber immerhin. Und eigentlich mag ich auch seinen Humor. =) Aber wir werden ja dann sehen was sie daraus machen. Und was Jackie Earle Haley angeht, ich habe noch nicht viele Filme mit ihm gesehen und werde mir deshalb kein Urteil über ihn bilden. Aber ich bin gespannt und kann es kaum noch erwarten, das Nightmare Remake endlich zu sehen... ich bin viel zu ungeduldig... -.-´´ Nach oben
#8
j.c.hades
06.04.09 22:22
Haley passt schon ganz gut in die Rolle und da sie Freddy ja auch einen neuen Anstrich verpassen wollen, empfinde ich einen Recast auch als logisch. Klar, Englund war unser aller Lieblingsalptraum, aber eine neue Betrachtungsweise kann dem ganzen Franchise ne Menge frischen Wind verpassen. Nach oben
Um hier einen Kommentar abzugeben mußt Du eingeloggt sein.
Hier geht es zum Login (Loginformular am oberen Seitenanfang).

Noch keinen MovieGod Account?
Jetzt anmelden!

new_on_dvd
news

DVD/HD
FORUM
10.12. 20:25, S.W.A.M.
Der Film-Assoziations-Thread
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO