Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
24.11.08 14:49

The Dark Knight: Warner Bros. startet Oscar-Anzeigenkampagne

Bekommt Heath Ledger posthum den Nebenrollen-Oscar?

Die Oscar-Season steht an und Warner Bros. tut alles, um dem viel zu früh verstorbenen Heath Ledger posthum den Oscar für den besten Nebendarsteller für seine umwerfende Joker-Performance in The Dark Knight zu verschaffen.

Dazu wurden bereits jetzt die ersten "For Your Consideration" Werbeanzeigen in der aktuellen Variety geschaltet, die ihr euch in unserer Galerie zum Film ansehen könnt (siehe Link weiter unten).
Neben einer für "Joker" Ledger wird in der anderen The Dark Knight für den Oscar als Bester Film beworben.

The Dark Knight ist ab dem 22. Dezember auf DVD und Blu-ray Disc erhältlich. Die Oscar-Verleihung geht am 22. Februar über die Bühne.

 Links zum Artikel:


 Mehr zum Thema:

related_news
19.02.13

James Bond 24: Skyfall-Regisseur Sam Mendes "zu 75%" an Bord

Getrennte Geschichten für Teil 24 und 25
02.06.12

The Dark Knight à la Hitchcock

Selbstgemachtes am Samstag
23.02.12

The Lone Ranger: William Fichtner ersetzt Dwight Yoakam

Gore Verbinskis Big-Budget-Western mit Johnny Depp
22.11.11

Batman 3: The Dark Knight Rises: Details zur Handlung, Infos zu Bane

Film spielt 8 Jahre nach The Dark Knight
10.10.11

I, Frankenstein: Aaron Eckhart übernimmt die Hauptrolle

Stuart Beatties Comicverfilmung
comments
#1
Lovett
24.11.08 16:39
Bester Nebendarsteller JA aber nicht Bester Film Nach oben
#2
Arschteroid
24.11.08 17:05
welcher film soll es denn werden deiner meinung nach? Nach oben
#3
Jay92
24.11.08 17:23
habe schon vorher gesagt er könnte als bester film ins rennen gehen! Nach oben
#4
quigon
24.11.08 18:24
Mein Gott nur um so eine olle Figur zu bekommen und er hat eh nix mehr davon .. purer schwachsinn Nach oben
#5
Franklin68
24.11.08 20:37
Klar, Heath Ledger selbst hätte eh nix mehr davon... Aber trotzdem wäre es eine schöne posthume Anerkennung seines Talents. Und wenn es dann künftig heißen würde "Oskar-Gewinner Heath Ledger", dann würden vielleicht mehr Menschen auf diesen wunderbaren Schauspieler aufmerksam, der zu seinen Lebzeiten von vielen leider schmählich unterschätzt worden ist. Und dann hätte so ein Oscar-Gewinn sich schon gelohnt - selbst wenn der Geehrte persönlich nichts mehr davon hat. Nach oben
#6
Lovett
24.11.08 22:15
Ich persöhnlich fand den Film einfach nicht gut genug um mit dem Oscar als "Bester Film" ausgezeichnet zu werden. Ich persöhnlich sehe "Zeiten des Aufruhrs", "Der Vorleser", "Der seltsame Fall von Benjamin Button" und viell "Australia" in der Kategorie "Bester Film". Auch wenn keiner der Filme bisher erschienen ist denke ich aber das sind so die Front-Runners. Nach oben
#7
Flex
25.11.08 08:05
D.h. die einzigen Filme, die Du dieses Jahr besser fandst, sind Filme, die Du noch nicht gesehen hast, versteh ich das richtig..? Nach oben
#8
Hope
25.11.08 13:00
ich wär dafür, daß heath den oscar posthume bekommt.. und meiner meinung nach gehört auch the dark knight in die liste der besten filme 2008! Nach oben
#9
Lovett
25.11.08 18:02
richtig, aber es ist nur mal meine meinung und auch nur eine persöhnliche prognose. Nach oben
#10
Flex
25.11.08 18:23
Es hat Dich ja auch niemand angegriffen.
Lediglich die Filme zu beurteilen, die man auch gesehen hat, ist auch nur eine persönliche Sicht.
Nach oben
Um hier einen Kommentar abzugeben mußt Du eingeloggt sein.
Hier geht es zum Login (Loginformular am oberen Seitenanfang).

Noch keinen MovieGod Account?
Jetzt anmelden!

new_on_dvd
news

DVD/HD
FORUM
14.12. 15:05, Lex 217
Star Trek: Discovery (2017 - ?)
14.12. 14:56, Lex 217
Der Film-Assoziations-Thread
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO

Star Wars: Die Letzten Jedi

Ab 14.12.2017 im Kino


The X-Files: Neue Preview zur neuen Staffel
Wir brauchen Deine Hilfe, auch wenn wir Dir nicht vertrauen