Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
04.11.08 13:45

Heroes: Einschaltquoten enttäuschen, Autoren-/Produzentenduo entlassen

Der Anfang vom Ende der einstigen Hitserie?

Variety meldet, dass Jesse Alexander und Jeph Loeb von NBC gefeuert wurden. Die Autoren und ausführenden Produzenten der Superheldenserie Heroes waren seit der ersten Staffel mit dabei und haben sich dem Vernehmen nach um die laufende Produktion unter der Leitung von Serienerfinder/Produzent Tim Kring gekümmert.

Die dritte Staffel von Heroes hat mit den unter den Erwartung gebliebenen Einschaltquoten zu kämpfen. Der Rausschmiss der beiden ist wohl der Frustration der Verantwortlichen von NBC zuzuschreiben, die ganz offensichtlich nicht mit der kreativen Ausrichtung der einstigen Hitserie einverstanden sind.

Zudem wird davon berichtet, dass das Budget der derzeitigen Heroes-Season bereits massiv überschritten wurde und das obwohl ohnehin schon pro Episode 4 Millionen US-Dollar veranschlagt wurden.

Der Anfang vom Ende?

Quelle: Variety via Worstpreviews

 Mehr zum Thema:

related_news
29.09.15

Oliver Green wird zu Green Arrow

Neue Promo zu Arrow, The Flash, Supergirl und Heroes Reborn
31.08.15

Heroes Reborn: Neuer Trailer zur Miniserie

Ab September im US-TV
24.08.15

Heroes Reborn: 6 Charakter-Teaser zur Miniserie

Ab September im US-TV
13.07.15

Heroes Reborn: Neuer Trailer zur Miniserie

Ab September im US-TV
26.06.15

Heroes Reborn: Neuer Trailer zur Miniserie

Ab September im US-TV
comments
#1
ich (Gast)
04.11.08 14:26
Ich find die zweite Staffel schon zum Gähnen, drum schau ichs nichtmehr Nach oben
#2
NJ (Gast)
04.11.08 14:37
Nachdem Staffel 2 durch den Autorenstreik ziemlich kaputt gemacht wurde, rockt Staffel 3 eigentlich ziemlich. Nach oben
#3
filmfreak (Gast)
04.11.08 15:55
bitte nich Nach oben
#4
Zodak
04.11.08 16:48
Nach der enttäuschenden zweiten Staffel wurde in der dritten, meiner Meinung nach, bisher nahezu alles richtig gemacht. Bis auf ein stellenweise übereiltes Tempo bietet die aktuelle Staffel all das was die erste besonders gemacht hat. Die schlechten Einschaltquoten dürften die Auswirkungen der zweiten Staffel sein. Schade, somit kann ich mich schonmal von einer meiner Lieblingsserien verabschieden. Nach oben

Neuer Kommentar:

Name: (Gast)
Text:
Restbuchstaben

Code: Spamcode

new_on_dvd
news

DVD/HD
FORUM
10.12. 20:25, S.W.A.M.
Der Film-Assoziations-Thread
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO

Burg Schreckenstein 2

Ab 07.12.2017 im Kino