Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
21.10.08 10:27

Freaks of the Heartland: Psychohorror von Regisseur David Gordon Green

Basierend auf Steve Niles' gleichnamiger Graphic Novel

Overture Films haben David Gordon Green unter Vertrag genommen, um Freaks of the Heartland zu inszenieren, der auf der gleichnamigen Graphic Novel von Steve Niles (30 Days of Night) beruht.

Peter Sattler und Geoff Davey steuern das Drehbuch bei, Green und Dark Horse Entertainment Präsident Mike Richardson produzieren, Niles ist als ausführender Produzent mit dabei.

Geschrieben von Niles und illustriert von Greg Ruth, spielt die 2004 veröffentlichte Graphic-Novel im mittleren Westen der USA in einer ländlichen Stadt namens Gristlewood Valley. Dort wohnt auch der junge Trevor, dessen Bruder in der Scheune leben muss, weil er riesengroß und entstellt ist. Der Vater der beiden ist ein brutaler Trinker, der einzige Ausweg scheint die gemeinsame Flucht. Doch wohin sollen die beiden? Denn draussen lauern die Monster und die Menschen...

Green setzte zuletzt das Drama Snow Angels mit Kate Beckinsale und Sam Rockwell sowie die Kiffer-Actionkomödie Ananas Express in Szene, die diesen Donnerstag endlich in den deutschen Kinos anläuft.

Quelle: The Hollywood Reporter

 Mehr zum Thema:

related_news
14.05.13

Manglehorn: Al Pacino im neuen Film von David Gordon Green

Drehstart im Herbst geplant
11.09.12

Joe: David Gordon Green dreht Drama mit Nicolas Cage

nach dem Roman von Larry Brown
30.04.12

Daredevil: Wieder ein neuer Drehbuchautor für den Reboot/Neustart

Nach Frank Millers "Born Again"
23.12.11

Ananas Express 2: Fortsetzung zur Kifferkomödie möglich

sagt Seth Rogen
05.08.11

The Sitter: US-Trailer zur Komödie von David Gordon Green

mit Jonah Hill
comments
#1
Eminence
21.10.08 13:53
David Gordon Green, jetzt macht er nen Horrorfilm. Ich heb ab, vor Vorfreude versteht sich. Muss mir vorher mal die Graphic-Novel besorgen, macht mich schon neugierig was einen Green dazu treibt, die zu verfilmen. Aber Mann, das könnt so groß werden. Nach oben
#2
Flex
21.10.08 21:57
Was man so liest, soll der Comic eher von den großartigen Zeichnungen leben als von Geschichte und Figuren. Insofern hoffe ich zwei Dinge.
1. dass Green da noch mal schön beigeht, und
2. dass Tim Orr die Kamera übernimmt.

Die Geschichte an sich, erst recht in diesen Händen, hat enormes Potential, und wenn die beiden Voraussetzungen erfüllt sind, werd ich mich wie bolle drauf freuen.
Nach oben
#3
Eminence
21.10.08 22:17
Ohhh ja. Tim Orr is Pflicht. Nach oben
Um hier einen Kommentar abzugeben mußt Du eingeloggt sein.
Hier geht es zum Login (Loginformular am oberen Seitenanfang).

Noch keinen MovieGod Account?
Jetzt anmelden!

new_on_dvd
news

DVD/HD
FORUM
15.12. 04:44, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
14.12. 15:05, Lex 217
Star Trek: Discovery (2017 - ?)
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO

Star Wars: Die Letzten Jedi

Ab 14.12.2017 im Kino


The X-Files: Neue Preview zur neuen Staffel
Wir brauchen Deine Hilfe, auch wenn wir Dir nicht vertrauen