Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
05.07.02 20:15

The Left Hand of Darkness

Kommt die Monte Cristo-Verfilmung von Guillermo Del Toro?

AICN hatte etwas sehr interessantes zu berichten.
Angeblich plant Blade 2-Regisseur Guillermo Del Toro schon seit langem eine eigene Verfilmung von Dumas´ Graf von Monte Cristo.
Diese sollte witzigerweise Montecristo heissen, so wie der deutsche Verleihtitel der neuen Version von Kevin Reynolds.
Jetzt wird sie vermutlich unter dem oben genannten Titel verfilmt werden.

Nun hat diese Version Del Toros Vorhaben natürlich erst einmal wieder hinausgezögert. In einem Interview mit dem französischen Magazin Mad Movies sprach er über sein geplantes Projekt.

"Es ist eine sehr gothische Ataption des Buches. Ich bin schon lange davon überzeugt dass Dumas den Geist von 1001 Nacht, seiner Faszination mit dem Orient, wieder heraufbeschwören wollte.
Jede Adaption war ein Abenteuerfilm oder ein Klassiker ohne jeden Erfindungsgeist, ohne jede Exotik.
In dem Buch wird der Graf oft als Pirat, als Vampir, als Dieb bezeichnet. In meiner Adaption geht er nur nachts raus. Er ist fast wie Dracula in einem Western, ganz in Schwarz, Rot und Gold angezogen. Er hat eine mechanische Hand, mit der er seine Pistole schneller als jeder andere ziehen kann. [...]
Monte Cristo wird ein sehr katholischer Film. [...]

Man wird den Wahnsinn der Figur sehen.

Das Ende des Films hat eine verdammt geile Duell-Szene, in der er, halb mit Sand bedeckt und in seinem Wahnsinn verloren, gegen seine Feinde kämpft. Er ist so wütend, dass ihn sogar die Schüsse seiner Feinde nicht mehr aufhalten können. [...]

Ich versuche schon seit 10 Jahren, dieses Projekt zu machen. Diese Bilder habe ich immer im Kopf. Aber der Film ist in meinem Kopf so riesig, dass ich ihn nur unter perfekten Umständen machen kann. [...] Ich kann warten."

 Mehr zum Thema:

related_news
17.11.03

Mountains of Madness, Monte Cristo, Sieben... Hellboy-Regisseur Del Toro über seine kommenden und geplanten Projekte

30.05.03

Final Cut

Sci Fi-Thriller mit Jim Caviezel und Robin Williams
09.08.02

Passion

Jim Caviezel als Mel Gibsons Jesus Christus?
13.06.02

Jim Caviezel in The Highwayman

25.01.02

Jim Caviezel über Montecristo

comments
#1
Flex
05.07.02 20:30
Ich habe gerade mal bei meiner Mutter angefragt, die das Buch gerade gelesen hat. Sie meinte, er würde zwar als sehr bleich beschrieben (war ja 13 Jahre unter der Erde) und als Schmuggler, aber das wäre alles quatsch.
Ob jetzt sie oder Del Toro eine furchtbare Übersetzung erwischt hat, oder ob das obige Interview furchtbar übersetzt war (von Französisch in Englisch, und dann von mir ins Deutsch), bleibt mal offen.
Vielleicht ist auch alles quatsch, und es ist einfach mal wieder eine typische AICN-Ente.
Nach oben
#2
Skar
08.07.02 19:55
Oder vielleicht ist es bloss ein völlig überflüssiger Film, eine unnötige Neuinterpretation, die keine alte Sau mehr hinterm Ofen vorlockt.

Just thinking...
Nach oben

Neuer Kommentar:

Name: (Gast)
Text:
Restbuchstaben

Code: Spamcode

new_on_dvd
news

DVD/HD
FORUM
15.12. 04:44, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
14.12. 15:05, Lex 217
Star Trek: Discovery (2017 - ?)
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO