Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
30.07.08 11:15

Die Päpstin: Hauptrollen für John Goodman und David Wenham

Internationale Starbesetzung für Sönke Wortmanns Verfilmung von Donna W. Cross Bestseller

Wie einer aktuellen Presseaussendung von Constantin Film zu entnehmen ist, konnten zwei internationale Starschauspieler für Sönke Wortmanns Bestsellerverfilmung Die Päpstin gewonnen werden.

Hier der Pressetext im O-Ton:

Der Hollywood-Star John Goodman ("The Big Lebowski", "Monster Inc.") wird die Rolle des Papst Sergius in Sönke Wortmanns Verfilmung von Donna W. Cross Bestsellers übernehmen.

Die Rolle des Gerold, Johannas großer Liebe, wird der australische Schauspieler David Wenham spielen, der seit "Herr der Ringe", "Van Helsing" und "300" zu den begehrtesten neuen Leinwandstars gehört. Für Michael Manns "Public Enemies" stand er zuletzt an der Seite von Johnny Depp und Christian Bale vor der Kamera. Demnächst wird er Nicole Kidman und Hugh Jackman auf der Kinoleinwand in Baz Luhrmans Epos "Australia" unterstützen.

Inhalt: Europa im neunten Jahrhundert. In Ingelheim am Rhein wächst Johanna (Johanna Wokalek), die Tochter des fanatischen Dorfpriesters auf. Gegen den Willen des Vaters lernt sie heimlich Lesen und Schreiben. Doch Johannas außergewöhnliches Talent bleibt nicht unentdeckt. Als einziges Mädchen darf sie die Domschule in Dorstadt besuchen und wird in die Obhut des Ritters Gerold (David Wenham) gegeben, in den sie sich unsterblich verliebt. Nach einem blutigen Überfall der Normannen, trifft Johanna eine folgenreiche Entscheidung. Als Mann verkleidet, tritt sie ins Kloster Fulda ein. Dort erlernt sie die Kunst des Heilens und wird zum Priester geweiht. Später in Rom erwirbt sie den Ruf eines Wunderheilers und wird aufgrund ihrer Fähigkeiten zum Leibarzt von Papst Sergius (John Goodman) ernannt. Kurz darauf wird der Papst vergiftet aufgefunden. Der Drahtzieher des Komplotts, Bischof Anastasius, macht sich Hoffnungen auf den heiligen Stuhl, doch überraschend wird Johanna zum Papst gewählt. Aber die unentdeckte "Päpstin" besitzt eine gefährliche Schwachstelle: Sie ist von Gerold, ihrem heimlichen Geliebten, schwanger…

Mit der Verfilmung von DIE PÄPSTIN adaptiert die Constantin Film den gleichnamigen Millionenbestseller von US-Autorin Donna W. Cross mit internationaler Starbesetzung. Regisseur und Co-Drehbuchautor Sönke Wortmann erzählt die sagenumwitterte Geschichte einer leidenschaftlichen und mutigen Frau, die es schafft gegen alle Widerstände der Zeit, ihren Weg zu gehen. Die Hauptrolle spielt Johanna Wokalek, die im Herbst als Gudrun Ensslin in der Bernd Eichinger Produktion "Der Baader Meinhof Komplex" zu sehen sein wird.

Die Dreharbeiten finden ab August 2008 in Sachsen-Anhalt, Nordrhein-Westfalen und Marokko statt.


Quelle: Constantin Film Presseservice

 Mehr zum Thema:

related_news
15.09.09

Die Päpstin: Kino-Starttermin der Verfilmung vorgezogen

Sönke Wortmanns Bestseller-Adaption kommt eine Woche früher
12.09.09

Die Päpstin: Das Hauptplakat in der Bildergalerie

Die Bestseller-Verfilmung von Sönke Wortmann
10.09.09

Die Päpstin: Neue HD-Fotos und -Setbilder in der Galerie

Ab Oktober im Kino
24.07.09

Die Päpstin: Neue XL-Fotos und Setbilder in der Galerie

Ab Oktober im Kino
16.07.09

Die Päpstin: XL-Teaser-Poster zur Buchverfilmung mit Johanna Wokalek

Ab Oktober im Kino
comments

Neuer Kommentar:

Name: (Gast)
Text:
Restbuchstaben

Code: Spamcode

new_on_dvd
news

DVD/HD
FORUM
15.12. 04:44, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
14.12. 15:05, Lex 217
Star Trek: Discovery (2017 - ?)
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO