Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
02.06.08 10:28

Transformers 2: Gleich 20 Roboter in Michael Bays Blockbuster-Seuqel?

Drehbuchautor Roberto Orci mit entsprechenden Andeutungen

Drehbuchautor Roberto Orci hat auf dem Messageboard von Don Murphy eine interessante Aussage bezüglich Transformers 2 getätigt.

Demnach würde es ihm gefallen und er würde auch daran glauben, dass es machbar wäre, an die 10 Roboter auf jede Seite zu stellen: Einige davon an der Frontlinie und in der Mitte, die anderen eher unterstützend.

Werden wir wirklich 20 Roboter in der Fortsetzung zu sehen kriegen? Wir bleiben natürlich für euch dran.

 Mehr zum Thema:

related_news
23.08.12

Videodrome: Regisseur für das Cronenberg-Remake gefunden

Großer Sci-Fi-Actionthriller vom Autor der Transformers-Sequels
02.05.12

Van Helsing: Tom Cruise als Vampirjäger

Alex Kurtzman und Roberto Orci an Bord
01.07.10

Twilight 3: Eclipse - Biss zum Abendrot: Mitternachtsrekord

Übernächste Woche auch bei uns im Kino
06.05.10

Transformers 3: Patrick Dempsey mit dabei

In einer düsteren Rolle...
05.04.10

Red Sonja ohne Rose McGowan, möglicher Ersatz ist Megan Fox

Und auch nach neuem Drehbuchautor/Regisseur wird gesucht
comments
#1
Mister Pink
02.06.08 10:35
Supi, noch mehr Roboter die ich nicht auseinander halten kann. ;-) Nach oben
#2
Doc Lazy
02.06.08 10:43
Lol...

Der blaue verhaut den grauen, und der Dings mit dem, na duweißtscho... nee, da ist ja noch... wer ist das denn jetzt?
Nach oben
#3
cArLos4evEr
02.06.08 11:49
Lol ich kann die schon seit 20 jahren auseinaderhalten! Nach oben
#4
DaddlerTheDalek (Gast)
02.06.08 12:11
Desto Mehr, Desto Besser!!! :) Nach oben
#5
Destony
02.06.08 13:34
Ich habe bei den Schnellen Kämpfen im ersten Teil zwischendurch den Durchblick verloren ich weis nach dem 3ten mal schauen immer noch nicht wer jetzt auf Seiten der Autobots von Megatron zerrissen wurde.
Muss mir wohl beim 4ten mal die Namen Aufschreiben wo die sich da mit name und Dienstgrad vorstellen ;)
Nach oben
#6
Mister Pink
02.06.08 13:54
Ich bin dafür das die ´bösen´ Roboter am Anfang von Teil 2 alle in schwarze Farbe fallen, dann wäre das Problem ´elegant´ gelöst. ;-) Nach oben
#7
Calidor85
02.06.08 14:55
@Destony:
Es war Jazz!
Ich glaube das wird danach sogar noch von Optimus Prime gesagt.
Nach oben
#8
HxC4LIFE
02.06.08 15:48
M.Bay hatte aber schon gesagt das in Teil 2 keine Dinobots vorkommen oda??? Nach oben
#9
scholley007
02.06.08 16:01
Am besten findet ein Fight im zweiten Teil genau in der Mitte auf der Lackierstraße eines Automobilkonzerns statt. Dadurch bekommen die guten das Aussehen der Bösen und umgekehrt - sozusagen TRANSFORMERS: FACE OFF! ;-) und für den dritten Teil dann: TRANSFORMERS: 300 - auf jeder Seite 150 von den Brüdern.... was ein Blech...;-) Nach oben
#10
destogen (Gast)
02.06.08 16:39
von mir aus sollen die 40 roboter im 2ten teil bringen...solange man nicht wie im ersten teil versucht das us-militär als freund und helfer für die ganze welt darzustellen (klar,wer´s glaubt)dann wird aus dem film vielleicht auch was... Nach oben
#11
skoy
02.06.08 17:44
Patriotismus hin oder her ... wichtig war doch, dass der Film Spaß gemacht hat. Und das hat er zweifelsfrei. Versteh immer nicht, wie man einen ganzen Film schlecht bewerten kann, wenn das Heimatland besser dargestellt wird. Mir ist das völlig wurscht! Und um Realismus ging es in dem Film außerdem eh nicht! Nach oben
#12
FutziMcFlipp
02.06.08 20:00
Der erste Film war ein Transformers-Film und solcher verdammt gut. Was ICH nicht verstehen kann sind Leute, die sich einen TRANSFORMERS-Film angucken und dann über mangelnde Story, oder Realismus meckern. Da geht mir echt der Hut hoch. Nach oben
#13
tomsan
02.06.08 20:04
Hoffe mal beim 2ten wird nicht nur auf mehr Action, mehr Roboter, mehr Explosionen, mehr schnelle Schnitte...mehrmehrmehr geachtet.
Das passierte leider schon mit vielen zweiten Teilen.
Nach oben
#14
FutziMcFlipp
02.06.08 20:58
Also wenn man mal von den Schnitten absieht, ist es eigentlich genau das was ich in Transformers2 sehen will. Nach oben
#15
Torch (Gast)
03.06.08 10:01
@destogen: Wenn die US-Armee wieder `ne beratende Funktion einnimmt wie im ersten Teil dann kann man getrost davon ausgehen. Nach oben
#16
Destony
04.06.08 16:37
Mich hat das im ersten Teil mit dem US Militär gar nichtmal so gestört, sollen die doch Werbung machen wir sind doch gar nicht die Zielgruppe und wenn es Schöne Bilder liefert warum nicht?
Ist so ähnlich wie der Quatsch das "300" ein Werbefilm für die Airforce ist, son Quatsch echt.
Nach oben
#17
Bumblebee (Gast)
05.06.08 10:14
Je mehr desto geiler! TRANSFORMERS for EVER! Nach oben

Neuer Kommentar:

Name: (Gast)
Text:
Restbuchstaben

Code: Spamcode

new_on_dvd
news

DVD/HD
FORUM
15.12. 04:44, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
14.12. 15:05, Lex 217
Star Trek: Discovery (2017 - ?)
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO

Star Wars: Die Letzten Jedi

Ab 14.12.2017 im Kino


The X-Files: Neue Preview zur neuen Staffel
Wir brauchen Deine Hilfe, auch wenn wir Dir nicht vertrauen