Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
27.05.08 05:09

Sydney Pollack ist tot

Der bekannte Regisseur verstarb an Krebs

Wie eben bekannt wurde, ist der renommierte Regisseur von Klassikern wie Die drei Tage des Condor, Jenseits von Afrika und Tootsie am Montagmorgen in seinem Haus in Los Angeles im Kreis seiner Familie dem Krebs erlegen.
Pollack wurde 73 Jahre alt.

Pollack begann seine Karriere als Schauspieler in den 50er Jahren. Insgesamt drehte er 20 Filme. Zu seinen jüngeren Werken gehörten Die Dolmetscherin mit Nicole Kidman und Sean Penn oder auch Die Firma mit Tom Cruise und Gene Hackman. Derzeit ist er mit Verliebt in die Braut als Vater von Patrick Dempsey zu sehen.

Für Jenseits von Afrika mit dem Starensemble Robert Redford, Meryl Streep und Klaus Maria Brandauer erhielt er 1985 den Oscar als bester Regisseur. In Summe wurde der Film mit sieben Oscars ausgezeichnet.

Doch auch als Produzent (u.a. Der talentierte Mr. Ripley, Michael Clayton) war Pollack überaus aktiv. George Clooney meinte in einer ersten Stellungnahme: "Sidney hat die Welt ein wenig besser gemacht, Filme ein wenig besser gemacht und sogar Abendessen ein wenig besser gemacht." Und abschließend: "Er wird furchtbar vermisst werden."

Quelle: ORF/Welt/Variety
(sol)

 Mehr zum Thema:

related_news
05.10.10

Bourne 4: The Bourne Legacy: Tony Gilroy übernimmt die Regie

Matt Damons Beteiligung nach wie vor unklar
21.10.09

Gucci: Angelina Jolie und Leonardo DiCaprio im Gespräch für das Biopic

inszeniert von Ridley Scott
19.05.09

We Need to Talk About Kevin: Romanadaption mit Tilda Swinton

Die Oscarpreisträgerin als Mutter eines Amokläufers
29.01.09

Leap Year: Slumdog Millionär-Drehbuchautor Simon Beaufoy engagiert

Überarbeitet das Skript zur RomCom mit Amy Adams
03.12.08

Thor: Kevin McKidd ist einer der Kandidaten für die Titelrolle

Eine Entscheidung Marvels steht aber nach wie vor aus
comments
#1
Leisure Lorence
27.05.08 05:24
RIP. Nach oben
#2
Lightburg (Gast)
27.05.08 07:22
Und der nächste Große, der dieses Jahr abgetreten ist. Ein großartiger Filmemacher. Mein Beileid an die Familie und Ruhe in Frieden. Nach oben
#3
Eminence
27.05.08 07:46
Oje, oje. So eine Nachricht am frühen Morgen. Ein Großer ist wieder von uns gegangen. R.I.P. Nach oben
#4
Flex
27.05.08 08:43
Und das letzte, wo er zu sehen war, ist Verliebt in die Braut. Das hat er nicht verdient.
Ruhe in Frieden.
Nach oben
#5
Marlowe
27.05.08 12:28
Oh... Sehr traurig. Ein Meister ging von uns. Nach oben
#6
scholley007
27.05.08 14:10
Sehr traurig - und sehr schade. In Bälde ist es soweit - dann gibt es nur noch die Generation der Werberegisseure (Grusel)....... Nach oben

Neuer Kommentar:

Name: (Gast)
Text:
Restbuchstaben

Code: Spamcode

new_on_dvd
news

DVD/HD
FORUM
15.12. 04:44, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
14.12. 15:05, Lex 217
Star Trek: Discovery (2017 - ?)
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO

Star Wars: Die Letzten Jedi

Ab 14.12.2017 im Kino


The X-Files: Neue Preview zur neuen Staffel
Wir brauchen Deine Hilfe, auch wenn wir Dir nicht vertrauen