Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
23.05.08 17:00

School of Rock 2: Jack Black denkt an Fortsetzung der Erfolgskomödie

Drehbuch ist vorhanden, Entscheidung fällt in den nächsten Wochen

Film-Industry berichtet, dass Jack Black dem Publikum beim Filmfestival von Cannes anvertraut hat, dass demnächst die Entscheidung über ein mögliches Sequel zur 2003er-Hitkomödie School of Rock fallen werde.

"Wir denken ernsthaft darüber nach, es gibt bereits ein Drehbuch. In wenigen Wochen werden wir entscheiden müssen, ob wir das Projekt weterverfolgen oder nicht," so Black.

Der erste Film kostete 35 Millionen Dollar und spielte über 130 Millionen ein. Weitere Details zum möglichen Sequel oder auch über die Beteiligung von Richard Linklater, Regisseur des ersten Teils, hat Jack Black nicht preisgegeben.

Quelle: Film-Industry via WorstPreviews

 Mehr zum Thema:

related_news
22.11.09

Santa Wars: Mike White schreibt Weihnachtskomödie für Paramount

Weihnachtsmänner-Krieg, basierend auf einer wahren Geschichte
28.07.09

Liars (A-E): Romantische Komödie von Regisseur Richard Linklater

Und mit Kat Dennings steht auch schon die erste Darstellerin fest
14.07.08

School of Rock 2: America Rocks: Erste inhaltliche Details bekannt

Richard Linklater, Jack Black & Scott Rudin wiedervereint
14.07.06

A Scanner Darkly: Seht euch die ersten 24 Minuten an!

Richard Linklater übermalt Keanu Reeves & Co.
11.05.06

Year of the Dog: John C. Reilly und Peter Sarsgaard im Gespräch

Auch Laura Dern und Regina King in Verhandlungen
comments
#1
Sirius (Gast)
23.05.08 19:15
Jack Black sollte lieber einen zweiten Teil von Tenacious D - The Pick of Destiny drehen.
Vielleicht nicht der Kassenknaller, aber der Soundtrack ist das Feinste seit Jahren... ;)
Nach oben
#2
Basti (Gast)
24.05.08 09:23
Hab mich scho gefragt, ob das nie geschehen wird. SOR ist schon ein hammer Film! Nach oben
#3
Cecil B.
24.05.08 16:54
Och Nö Nach oben
#4
jessi (Gast)
24.05.08 17:04
ich denke ganz genau wie sirius ;)
wirklich GENAU meine meinung!
Nach oben
#5
Fancy (Gast)
25.05.08 12:58
Ne lieber beides :=) Nach oben
#6
jan (Gast)
25.05.08 21:56
tenacious c war musikalisch gesehn das beste was es die letzten jahre im kino zu sehen gab ,meiner meinung nach,doch filmisch so wie vom sehr sehr sehr dünnen drehbuch war es schon eine enttäuschung. enttäuscht war ich auch von school of rock da es sehr viel seines potentials verschenkte. man darf gespannt sein Nach oben
#7
Gandy B. (Gast)
27.05.08 21:44
Also ich finde beide absolut hammer meinetwegen kann der von beiden noch ne hand voll drehen =) Nach oben
#8
Pia (Gast)
19.08.09 18:10
Ja, finde ich auch :D
Aber dass es eine Vortsetzung von School of Rock gibt find ich auch voll toll ;)
Nach oben

Neuer Kommentar:

Name: (Gast)
Text:
Restbuchstaben

Code: Spamcode

new_on_dvd
news
26.05.18
12:15

Spieletrailer: The Elder Scrolls Online: Summerset

Der Cinematic Trailer zum neuen Kapitel des Fantasy-MMOs
25.05.18
17:11

Star Wars: James Mangold schreibt & inszeniert Boba-Fett-Film

Der dritte Solo-Ableger
15:25

Skyscraper: Neuer Trailer zum Dwayne-Johnson-Spektakel

Ab Juli im Kino
24.05.18
16:20

Marvel's Luke Cage: Neuer Clip aus Season 2

Ab Juni bei netflix
15:15

Spieletrailer: Battlefield V

Der neue Teil der Shooter-Reihe kommt im Oktober
23.05.18
10:48

Legion: Trailer zur neuen Episode

Kapitel 16 der Marvel-Serie
08:36

Papillon: Der Trailer zur Neuverfilmung

mit Charlie Hunnam und Rami Malek

DVD/HD
FORUM
26.05. 20:07, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
22.05. 18:21, S.W.A.M.
Mr. Robot (2015 -)
11.05. 10:42, Lex 217
Ozark (Netflix 2017+)
11.05. 09:06, Lex 217
Auslöschung
KINO