Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
20.05.08 10:00

2012: John Cusack übernimmt Hauptrolle in Roland Emmerichs Endzeitepos

Auch Redbelt-Star Chiwetel Ejiofor im Gespräch

John Cusack (Mein Kind vom Mars) wird die Hauptrolle im neuen Film von Roland Emmerich (10.000 B.C.), dem apokalpytischen Thriller 2012, übernehmen.

Redbelt-Star Chiwetel Ejiofor steht ebenfalls in Verhandlungen für das Big-Budget-Epos, welches das Ende der menschlichen Zivilisation zeigen soll. Genaue Storydetails werden bislang unter Verschluss gehalten, man vermutet jedoch, dass die von den Mayas prognostizierte Apokalypse eine wichtige Rolle spielen wird.

Emmerich und Harald Kloser haben gemeinsam das Drehbuch geschrieben. Gedreht wird ab Juli in Los Angeles, der deutsche Kinostart ist derzeit für den 16. Juli 2009 angesetzt.

Quelle: Variety

 Mehr zum Thema:

related_news
19.07.12

San Andreas: 3D: Lost-Autor Carlton Cuse übernimmt das Drehbuch

Brad Peyton in Verhandlungen für die Regie
05.12.11

San Andreas: 3D: New Line plant Big-Budget-Katastrophenfilm

Über ein verheerendes Erdbeben
11.10.11

Paradise Lost: Diego Boneta und Camilla Belle bestätigt

als Adam und Eva
30.09.11

Resident Evil 5: Retribution: Neue Infos zur Besetzung - UPDATE

Leon S. Kennedy besetzt
23.09.11

Paradise Lost: Casey Affleck und Camilla Belle in Verhandlungen

Alex Proyas' Verfilmung von Das verlorene Paradies
comments
#1
ak-79 (Gast)
20.05.08 15:46
Kloser und Emmerich: Das werden wieder Steinzeitdialoge! Wann raffen die, dass sie die Finger vom Drehbuchschreiben lassen sollen? Nach oben
#2
Chadwick (Gast)
20.05.08 16:19
Die News klang richtig gut bis Emmerich und Kloser als Drehbuchautoren gennant wurden. "10´000 B.C." war der mit Abstand dümmste Film, den ich seit Ewigkeiten im Kino gesehen habe und die Dialoge erst.... da fehlen einem echt die Worte. Emmerich hat zwar oft gute "Grund"ideen und sicherlich versteht er seinen Regiejob ganz hervorragend, aber Komponist Kloser kriegt nicht mal ein ordentlichen Score hin. Es gibt doch genug gute Drehbuchautoren in Hollywood und das Budget ist doch ebenfalls gigantisch, warum nicht einen Könner hinzuziehen? Nach oben
#3
Basti (Gast)
20.05.08 18:16
Endlich geht es vorwärts! Bin richtig froh, dass man auf Emmerichs nächsten Film nicht wieder so lange warten muss. Cusack fand ich schon immer gut und was habt ihr nur gegen 10 000 B.C.????!!! So schlecht war der doch gar nicht( sicherlich nich der beste von Emmerich, aber trotzdem...) Nach oben
#4
2012 (Gast)
25.05.08 22:26
Scheissegal welche Schauspieler.. der film wird trozdem saaaaaaaaaaaugeil!!! Nach oben

Neuer Kommentar:

Name: (Gast)
Text:
Restbuchstaben

Code: Spamcode

new_on_dvd
news
23.05.18
10:48

Legion: Trailer zur neuen Episode

Kapitel 16 der Marvel-Serie
08:36

Papillon: Der Trailer zur Neuverfilmung

mit Charlie Hunnam und Rami Malek
18.05.18
10:39

Bleeding Steel: Jackie Chan jagt einen Cyborg

Trailer zur Sci-Fi-Action
09:14

Jurassic World 2: Fallen Kingdom: Wir sind nicht mehr auf einer Insel

Neuer TV-Trailer zu Jurassic Park 5
08:09

Marvel’s Agents of S.H.I.E.L.D.: Teaser zum Staffelfinale

Heute im US-TV
17.05.18
20:22

Spieletrailer: Call of Duty: Black Ops 4

Der Cinematic-Trailer zum neuen Teil der Shooter-Reihe ist da
11:32

The Flash: Promo zum Staffelfinale

"We Are The Flash"

DVD/HD
FORUM
22.05. 18:21, S.W.A.M.
Mr. Robot (2015 -)
11.05. 10:42, Lex 217
Ozark (Netflix 2017+)
11.05. 09:06, Lex 217
Auslöschung
04.05. 11:40, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
KINO

Rampage

Ab 10.05.2018 im Kino