Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
05.05.08 08:34

Terminator Salvation: The Future Begins: PG-13-Rating für Terminator 4

Wird McGs Beitrag zur Actionserie handzahm?

Die Produzenten des vierten Terminator-Films, Terminator Salvation: The Future Begins, gaben inzwischen ihre Pläne bekannt, Warner Bros. einen Film mit PG-13-Rating abzuliefern. Dieses empfiehlt einen Film für Jugendliche ab 13 Jahren.

Die beiden Gründer der Produktionsfirma Halcyon, Victor Kubicek und Derek Anderson, kündigten an, das Merchandising-Programm für den Film werde das bislang größte der Reihe, und eine familientaugliche Altersfreigabe werde da viele Türen öffnen.

PG-13 habe sich allerdings auch gewandelt in letzter Zeit. "PG-13 ist viel intensiver geworden," so Kubicek. Anderson fügte hinzu: "Wir werden es nicht erzwingen. Wir werden die Tradition fortführen. Wenn wir einen spannenden Film für das breiteste Publikum machen können, warum sollten wir es nicht tun?"

Quelle: Variety

 Mehr zum Thema:

related_news
27.01.12

Terminator 5 bekommt R-Rating

verspricht die Produzentin
15.03.11

McG dreht Science-Fiction-Abenteuer für 20th Century Fox

Übernimmt Produktion, vermutlich Regie
16.02.11

Terminator: Universal plant Teil 5, Justin Lin soll Regie übernehmen

Regisseur von The Fast and the Furious 3 bis 5
05.01.11

Ouija: McG übernimmt die Regie der Brettspiel-Verfilmung

2012 im Kino
20.12.10

Ouija: McG, Breck Eisner im Rennen um die Regie

Universal Pictures' Hexenbrett-Verfilmung
comments
#1
Tom (Gast)
05.05.08 11:12
Ein gewisser Härtegrad machte die Terminator-Reihe auch interessant, daher finde ich das PG13 mehr als unangebracht!

Falls dies der Fall sein wird, werde ich ihn mir mit Sicherheit nicht ansehen!

Terminator ist kein Kinder oder Familien Film!

Bitte liebe Produzenten, nehmt Euch das zu Herzen!
Nach oben
#2
moqwai
05.05.08 11:32
Stirb Langsam 4 war auch PG-13, der war schon nicht zimperlich. In Amerika darf man dann halt nur keine Schimpfwörter sagen und nackte Tatsachen zeigen, dann geht schon viel als PG-13 durch. Wird schon.

und Tom, du guckst dir den eh an, nur dummes Gelaber ;)
Nach oben
#3
Leatherface (Gast)
05.05.08 12:07
Terminator? PG 13? Das Rating passt überhaupt nicht zum Titel! Deutscher Titel: TERMINATERCHEN... Nach oben
#4
Doc Lazy
05.05.08 12:16
Argh! Na Bravo! Dann werden wir diesmal keinen Terminator sehen, der sich die Haut vom Arm zieht, keine von Kugeln oder Messern durchbohrte Körper und es wird wenig bis gar nicht geflucht werden. Toll, paßt ja alles zum Terminator-Franchise.

Hab ja nix gegen PG-13 bei z.B. Der Hobbit oder ähnliche Fantasy. Da hat´s beim Vorgänger HdR dank Spannungsaufbau auch ohne Blut funtioniert.

Aber hier? Bullshit! Die nehmen sich selbst die Zuschauer weg. Insbesondere für die Fortsetzungen T5 oder T6. Und von angeblich blutigeren Uncut-DVD-Versionen hab ich auch langsam die Nase voll.
Nach oben
#5
S.W.A.M.
05.05.08 12:19
Wann verfilmen die endlich Bambi versus Terminator!?! Nach oben
#6
Tom (Gast)
05.05.08 12:21
@ moqwai

Da kennst Du mich schlecht ;)!
Nach oben
#7
awid
05.05.08 13:26
Wieso wartet ihr einfach nicht ab? Das sind zwei verschiedene Kulturen! Bei den Amis darf man alle Gliedmaßen abhacken und das wird noch als Nachmittagsfilm durchgehen. Aber kaum zeigt man etwas nackte Haut, und schon ist es ein Film für die späte Stunde.

Bei uns deutschen ist es wieder andersrum. Brüste tauchen bei uns sogar in der Werbung auf. Und Gewalt wird hier in Filmen nicht so gern gesehen.

Also, wenn da die Körperteile fliegen bekommt der Film eine PG13-Wertung, weil es für die OK ist. Bei uns bekommt der Film ne 16er Wertung.

Ist vielleicht ein wenig übertrieben dargestellt, aber bei Stirb Langsam 4.0 war es so.

Wartet also ab und trinkt ein wenig Tee.
Nach oben
#8
Doc Lazy
05.05.08 13:41
Den Tee trink ich lieber hinterher, denn noch kann man ja protestieren (sowie hoffen, daß die Produzenten es sich nochmal anders überlegen). Ok, ist unwahrscheinlich, aber wer weiß?

Die Meldung wird jedenfalls weltweit nicht gerade mit Begeisterung aufgenommen.

Und awid, sei doch mal ehrlich. Was wäre dir denn lieber?
Nach oben
#9
awid
05.05.08 15:15
Soll ich ehrlich sein? Mir ist es Wurscht! MI:3 hat mich auch voll überzeugt, und da krachte es in jeder Ecke. Wenn die Action sauber rüberkommt, dann ist es mir egal.
Ich schau mir auch gerne Filme ab 12 oder sogar ab 6 an, solange diese mich auch unterhalten...
Nach oben
#10
Doc Lazy
05.05.08 15:56
Ausnahmen bestätigen... ;-) Nach oben
#11
Snake (Gast)
05.05.08 16:00
Hauptsache ihr habt was zu motzen! Nach oben
#12
KingSamy (Gast)
05.05.08 16:16
wasn mit euch los ? :D in amerika kracht es bei PG13 sowieso - ihr dürft halt keine tittchen erwarten... ausserdem, wurde der film noch nicht gedreht - das heisst, dass sich das noch bestimmt ändert... ihr heulsusen...

in detuschland heist der trozdem: " T808 hört ein Boom" oder " Connor ohne Plan", vielleicht aber auch "KeinKopfMenschen" ;)
Nach oben
#13
Doc Lazy
05.05.08 16:18
Geht´s noch? Bei Die Hard 4 habt ihr euch doch auch alle beschwert, dabei war´s (gerade noch) erträglich. Und bei diesem ist´s auf einmal ok? Nix dazu gelernt? Nach oben
#14
moqwai (Gast)
05.05.08 16:35
Eben weil man gesehen hat, dass es bei Die Hard 4 nicht so schlimm war. Nach oben
#15
David (Gast)
05.05.08 16:43
Was war den in dem R-Rated Terminator 3 so übermäßig brutal was "Die Hard 4" nicht hatte? Was erwartet ihr von T4? - John Rambo? Versteh die ganz Aufregung jetzt nicht ganz, war den die Terminator Reihe bislang so gewalttätig oder obszön? Da hab ich wohl die Uncut Version verpennt! Nach oben
#16
Doc Lazy
05.05.08 17:18
Sorry, aber "gerade noch erträglich" oder "nicht so schlimm" ist nunmal nicht "OMG! WTF he just did there?", hehehe ;-) Nach oben
#17
SWPolonius (Gast)
05.05.08 19:14
Nur mal so als Nachhilfe: James Camerons Original "Terminator" von 1984 steht bis zum heutigen Tag in Dtl. auf dem Index!! Was man in den großen Technik-Märkten bekommt, ist die übelst beschnittene FSK-16-Kundenverarsche.
Soviel zu der Frage, was die Terminator-Reihe mit drastischer Action für ein erwachsenes (!!) Publikum zu tun hat...
Was kommt als nächstes? Ein "Elm Street"-Film mit PG-13?! Oder eine "Texas Chainsaw"-Zeichentrickserie, um jüngere Publikumsschichten zu erreichen?! Wenn man so ein Franchise schon weiterführen muss, dann doch bitte unter Berücksichtigung der ursprünglichen Idee und des damit verbundenen Härtegrades, verdammt noch mal!!! (Sorry für das Fluchen, bin sauer wegen der Meldung).
Nach oben
#18
KingSamy (Gast)
05.05.08 19:19
@SWPolonius

da muss ich dir rechtgeben - sogar in allen punkten. fakt ist, dass bei einer amerikanischen PG13 trozdem genug krawall drinne ist! aber wie du sagtest, ist Terminator in der tat nichts "sanftes"
Nach oben
#19
David (Gast)
05.05.08 19:24
Was war den die ursprünglichen Idee von Terminator @ SWPolonius Nach oben
#20
moqwai
05.05.08 23:41
den deutschen Index kann man wohl kaum als Maßstab ansehen. Was da alles drauf steht, ich sag nur Darkman. Und was war an T1 und T2 so brutal? Da gabs keine abgetrennten Arme, explodierende Köpfe oder sonst was. Nur Einschüsse (und die nichtmal sonderlich blutig). Also für übertriebene Gewaltdarstellung steht keiner der 3 Filme. Und das ein PG13-Rating durchaus zur Sache gehen kann, hat man an Die Hard 4 gesehen. Ich find das auch nicht so toll, aber alle die hier rumschreien haben den Gewaltgrad der Filme anscheinend falsch in Erinnerung. Und was die "ursprüngliche Idee" hinter den Filmen ist, würde mich auch mal brennend interessieren @Polonius (aber er wird sich eh nicht mehr melden) Nach oben
#21
Flex
05.05.08 23:52
Du hast die ungekürzte Version von T1 nicht gesehen, oder..?
T2 steht nicht auf dem Index, der lief ab 16, was vermutlich auch T4 bekommen wird.
Nach oben
#22
David (Gast)
06.05.08 00:47
Ich besitze die FSK 18 DVD von The Terminator, meines wissen wurden da gerade mal 5 Minuten rausgeschnitten. Waffenhändler, Club Technoir, T101 Repair und in der Polizeistation etc. Das jetzt genau diese Szenen The Terminator ausgemacht haben ist doch Schwachsinn. Braucht man hier den einen Arm im Körper eines Punks um einem Film ne gewisse Härte mit zu geben? Beispielsweise fand ich Heat (habs jetzt nicht im Kopf, aber der war glaub ich auch nur FSK 16) nie besonders blutig, ICH finde ihn jedoch einer der härtesten Thriller den ich gesehen habe. Na ja viel Gelabber für nix - mir geht diese gemotzte über T4 allmählich richtig auf die Eier. Kein Arnie kein T4! McG ist eh blöd! PG-13 Rating ist blöd! Meine Fresse - Terminator war für mich schon immer mehr als nur R-Rating. Nach oben
#23
Flex
06.05.08 08:13
Na dann ist doch alles easy. Nach oben
#24
Mister Pink
06.05.08 09:01
"gerade mal 5 Minuten" ? O_o Nach oben
#25
moqwai
06.05.08 10:35
@Flex, guck mir eigentlich nur ungekürzte Filme an, bei T1 ist es aber auch schon ne Weile her. Kann mich da nicht an ultra-brutale Sachen erinnern, aber lasse mich gern belehren ;) Und ich weiß, das T2 nicht auf dem Index steht, war auf T1 bezogen. Ich finds einfach nur mies und kleingeistig nen Film schon bevor er überhaupt gedreht wurde, schlecht zu reden. Warten wir es doch einfach ab, was ändern können wir eh nicht. Klar, wir können uns den nicht anschauen, aber machen wir doch alle, spätestens auf DVD/BD. Nach oben
#26
Doc Lazy
06.05.08 10:52
@moqwai: "Mies und kleingeistig"?

Geht´s noch? Ich verbitte mir das.

Ich darf doch wohl sagen, daß mir ein R-Rated lieber wäre als ein PG-13. Und ich darf wohl auch sagen (und recht haben), daß ein R-Rated besser zum Franchise passen würde. Und wenn man sich mal etwas im I-Net umsieht, dann ist die Mehrheit der Fans ganz meiner Meinung.

Ansehen werde ich ihn mir, ganz klar. Aber ich mache die Entscheidung Kino oder DVD zum Teil vom Rating abhängig (und von der MG-Kritik).
Nach oben
#27
David (Gast)
06.05.08 12:16
@Doc Lazy

Ich denke was wir alle lieber hätten steh hier nicht zur Debatte. Aber gleich so auszuflippen wegen eines sowas und Terminator auf ein möglichen Rating von MPAA zur reduzieren ist bisschen dünne. Wer sich über das PG-13 so gewaltig aufregt der hat die heutige Geldmacherie von Hollywood immer noch nicht verstanden. Lass uns doch einfach abwarten.
Nach oben
#28
moqwai
06.05.08 12:26
@Doc, also reduzierst du die Qualität eines Filmes auf das Rating? Interessant. Wie kannst du sagen, dass ein R-Rating besser zum Franchise passt, nur weil bisher jeder Film so eingestuft wurde? Du weißt doch gar nicht, ob ein PG-13-Rating nicht auch hervorragend passt. Wenn der Film draussen und man ihn gesehen hat, kann man sich immer noch beschweren. Aber vorher schon rumtönen, ist nunmal wirklich daneben. Ich will auch keinen Kinderfilm, ich liebe es blutig und dreckig, aber lass doch einfach abwarten. Dem oft erwähnten Die Hard 4 hat es in keinster Weise geschadet. Nach oben
#29
Doc Lazy
06.05.08 13:41
Wird es dem Film schaden? Keine Ahnung, aber vermuten läßt es sich. Und ich verstehe die Geldmaschine Hollywood nicht (schon wieder so eine persönlich bezogene Unterstellung) und darf mich deswegen deiner Meinung nach also nicht darüber aufregen? Ich verstehe sie sehr wohl, deswegen reg ich mich ja auf.

Leute, ich rede davon, was ich gerne haben würde und ich laße mich deswegen eben nicht gerne beschimpfen. Es ist meine Meinung und ich zwinge sie ja keinem auf. Ihr dürft gerne auf den fertigen Film warten und euch dann ärgern. Meine Wenigkeit hofft dagegen (wenn auch mit geringer Erfolgsaussicht) darauf, daß die Produzenten nur mal einen Schuss ins Blaue abgegeben haben, um die allgemeine Reaktion zu testen. Mein Vertrauen in T4 hat schon nach Bekanntgabe des Regisseurs gelitten.
Nach oben
#30
Doc Lazy
06.05.08 13:47
Diese News trägt nicht zur Vertrauensbildung bei. MEINER MEINUNG NACH wird die mir durch T1, T2 liebgewonnene Qualität des Filmes unter diesem Rating leiden.

„Ob das PG-13 nicht auch hervorragend paßt“? Oh weh, da fällt mir nix mehr ein. Osterhase? Weihnachtsmann?
„In keinster Weise" geschadet?“ Naja, das wenigstens ist bestenfalls Geschmackssache.

Generell gesagt: Ihr seid auf einer Film-Website und das „vorher rumtönen“ gehört nunmal dazu. Wenn man sich einige Comments hier auf MG anschaut (egal ob StarWars, Indy oder Rambo), werdet ihr feststellen, daß gerade das einen Fan ausmacht. Wenn ich schreiben würde „Oh, T4 kommt mit dem zweitklassigen Regisseur McG und mit der geringsten Alterfreigabe. Geil, klasse, ich freu mich so! Punkt.“? Wo bleibt denn da der Spaß?
Nach oben
#31
moqwai (Gast)
06.05.08 13:50
beschimpfen? Ach Gottchen. Hab nur geschrieben, wie ich solches vorschnelle Aburteilen finde. Und ich finde es kleingeistig. Hat nichts mit beschimpfen zu tun. Aber gut.
Dann warte halt darauf, dass die Produzenten das Rating wieder ändern, ich warte einfach auf den Film. So sind alle zufrieden.
Nach oben
#32
moqwai (Gast)
06.05.08 13:58
Osterhase? Weihnachtsmann? Bissel am Thema vorbei oder? Du weißt doch gar nicht wie der Film wird und ob das Rating, welches auch immer er bekommt, nicht passt. Aber irgendwie verläuft das hier im Sande und könnte ewig weitergehen. Lassen wir es dabei. Nach oben
#33
Doc Lazy
06.05.08 14:00
LOL... Ach Gottchen, da kann einer nicht zugeben, das er über´s Ziel hinausgeschossen ist. Aber gut.
Dann warten wir jetzt alle, und am Ende hab ich doch recht. Was du dann aber auch wieder nicht zugeben wirst. Zufrieden?
Nach oben
#34
moqwai (Gast)
06.05.08 14:05
wenn es Dich glücklich macht: Ja Doc, du hast Recht und alle anderen nicht. Ich bin übers Ziel hinausgeschossen und du hast alles im Blick.
Wenn der Film scheiße wird, hab ich kein Problem damit, es zuzugeben. Dem letzten Robocop hat es auch geschadet, da war das Rating der Todesstoss.
Nach oben
#35
Doc Lazy
06.05.08 14:10
Nett von dir, hab nie behauptet, das ich "Recht habe und alle anderen nicht". Mein Comment oben war nur ein Echo... echo... echo... Nach oben
#36
moqwai (Gast)
06.05.08 14:18
gut, jeder hat seine Meinung vertreten, reichen wir uns die Hand und ziehen einen Schlussstrich
----------------------------------------------------------------
Nach oben
#37
Doc Lazy
06.05.08 14:19
Yup, hatte fast schon AICN Niveau (aber nur fast) *g*
Handreichund__________________________
Nach oben
#38
David (Gast)
06.05.08 15:14
@Doc Lazy

Du kennst sicher das Zitat: "Wenn wir deine Meinung hören wollen sagen wir dir welche!" Nein, nur Spaß! ^^

Ich lieb euch doch auch alle, die Diskussion war doch noch im Rahmen von PG-13. Man muss nichts scheiden, klasse oder?!
Nach oben
#39
FutziMcFlipp
10.05.08 11:26
Zahmer als Teil 3 kann es ja gar nicht mehr werden, also stört es mich jetzt nicht sonderlich.. Nach oben
#40
Frankie (Gast)
18.05.08 15:31
Terminator ab 12 Jahren? Sollte das wirklich passieren,ist die Serie für mich erledigt.Terminator war ursprünglich kein Mainstream-Film-Düster,brutal und nihilistisch,das hat gerade Teil 1 ausgemacht. Wenn ich Kinderfilme sehen will,schaue ich mir Transformers oder Ghost
Rider an.
Nach oben

Neuer Kommentar:

Name: (Gast)
Text:
Restbuchstaben

Code: Spamcode

new_on_dvd
news

DVD/HD
FORUM
15.12. 04:44, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
14.12. 15:05, Lex 217
Star Trek: Discovery (2017 - ?)
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO