Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
03.04.08 10:12

Magnum: Beerbt Matthew McConaughey Tom Selleck in der Kinoadaption?

Drehbuch und Regie in den Händen von Rawson Marshall Thurber

Entertainment Weekly vermeldet, dass Matthew McConaughey, demnächst in Ein Schatz zum Verlieben zu sehen, die Rolle des Thomas Magnum in der seit Ewigkeiten geplanten Kinoadaption der Achtziger-Erfolgsserie Magnum angeboten bekommen habe.

McConaughey sei derzeit damit beschäftigt, das Drehbuch von Regisseur/Drehbuchautor Rawson Marshall Thurber (Voll auf die Nüsse) zu lesen. Mit seiner Entscheidung ist aber demnächst zu rechnen.

In der TV-Serie spielte Tom Selleck den liebenswerten Schnauzbartträger und Privatdetektiv Thomas Magnum, der Ferrari-fahrend allerlei knifflige Fälle zu lösen hatte. Zum Kult avancierten die Auseinandersetzungen Magnums mit Jonathan Quayle Higgins III, kongenial gespielt von John Hillerman.

Brian Grazer und Imagine Entertainment produzieren die Kinovariante.

Quelle. Entertainment Weekly

 Mehr zum Thema:

related_news
23.04.13

Voll auf die Nüsse: Dodgeball 2 kommt in Fahrt

Die Fortsetzung der Komödie mit Ben Stiller und Vince Vaughn
04.08.09

Southbound: Matthew McConaughey und Eva Mendes in Verhandlungen

... für das Drama von Regisseur Jonathan Jakubowicz
22.02.09

Razzie Awards: Die Gewinner der Goldenen Himbeeren bzw. Razzies

Die 29. jährliche Ehrung der schlechtesten Filme des Jahres
15.07.08

Nine: Kate Hudson in der großen Musicaladaption von Rob Marshall

Neuer Star neben Daniel Day-Lewis, Nicole Kidman & Co.
14.07.08

Ein Schatz zum Verlieben ab 29. August auf DVD & Blu-ray Disc UPDATE

Die Abenteuerkomödie mit Matthew McConaughey & Kate Hudson
comments
#1
Eminence
03.04.08 10:37
Vom Typ her passts, Schnauzbärtchen muss ja heutzutage auch net mehr sein. :-) Nach oben
#2
Doc Lazy
03.04.08 10:46
Richtig. McConaughey hat irgendwie nen Schalk im Gesicht, da brauchts keinen Bart mehr.

Aber jetzt interessiert mich die Higgins-Rolle: Stanley Tucci maybe? Oder muss er unbedingt britisch sein?
Nach oben
#3
Eminence
03.04.08 10:52
Uijuijui. Tucci wär schon sehhhr nice. Nette Idee, Lazyman. Anthony Hopkins könnt ich mir auch vorstellen. Nach oben
#4
Hope
03.04.08 11:07
Coool :D Nach oben
#5
ich (Gast)
03.04.08 12:28
Vom "voll auf die nüsse" Author?? Wird das wieder so ne Parodie wie Starsky und Hutch und andere oder darf man mit ner ernsthafteren Action Comedy rechnen?
Weil ne Slapstick Version wär mir echt zu wider...
John Cleese als Higgins wär doch auch nett.
Ich wart immer noch, bis ne "Hardcastle & MacCormick"-Version angekündigt wird :-D
Nach oben
#6
ich+ich (Gast)
03.04.08 15:20
Schlechte Idee. McConaughey ist blond, Magnum dunkelhaarig, und Matthew mit Schnauzer sieht lächerlich aus.
p.s wisst ihr was ich total komisch finde? dass diese news und alle anderen News die auf der Hauptsteite genauso auch auf der seite [gelöscht] stehen....seltsam
Nach oben
#7
Eminence
03.04.08 15:40
So seltsam finde ich das nicht, die Kollegen werden halt auch ihre Hausaufgaben machen und die (meistens amerikanischen) Quellen sind sowieso für alle dieselben. Zu McCounaughey: Ich glaube nicht, dass es sonderlich wichtig ist ob er jetzt blonde oder braune Haare hat oder nen Schnauzbart trägt oder nicht. Wir leben halt net mehr in den Achtzigern. ;-) Wichtig wäre, dass die Mischung zwischen Humor und Action stimmt und respektvoll mit den coolen Originalcharakteren umgegangen wird. Nach oben
#8
Doc Lazy
03.04.08 16:09
Natürlich sind die News oft identisch. Man muss doch nur mal auf die Quellenangaben gucken. Z.B. Variety oder gelegentlich AICN. Sowas geht dann binnen 24 Stunden rund um die Welt, weil das alle aufgreifen. So muss es aber auch sein.

John Cleese ist definitv zu alt. Irgendwo ist noch der Name William H. Macy als Higgins gefallen. Könnt ich mir auch ganz cool vorstellen.
Nach oben
#9
Torch (Gast)
03.04.08 19:47
Magnum ohne Schnauzbart ist wie Hannibal ohne Zigarre. Das geht ja gar nicht. Nach oben
#10
Doc Lazy
03.04.08 19:55
Tom Selleck´s Markenzeichen war der Schnauz, nicht Magnums. Wollt ihr jetzt alle den Erfolg des Remakes an einem haarigen Stück Etwas aufhängen? LOOOOOOOOL

Obwohl ich wetten möchte, daß Thurber das irgendwie als Gag verarbeiten wird.
Nach oben
#11
O_M_G (Gast)
04.04.08 08:19
Ja, vielleicht spielt ja Selleck mit (ohne Bart) und der neue Magnum muss herausfinden, wer ihm den abrasiert hat, während er betrunken war... Nach oben
#12
Torch (Gast)
04.04.08 08:39
@Doc Lazy: Aber Tom hat Magnum gespielt, also war`s ebenso SEIN Markenzeichen. Nach oben
#13
Doc Lazy
04.04.08 10:48
@Torch: Ich wiederhole meine Frage gerne:

Wollt ihr jetzt alle den Erfolg des Remakes an einem haarigen Stück Etwas aufhängen?
Nach oben
#14
Torch (Gast)
04.04.08 11:13
@Doc Lazy: Na ja, nicht notwendigerweise. Aber Matthew könnte sich ja mal zur Probe einen Schnauzer stehen lassen. Vielleicht steht`s ihm ja doch. Und dann....warum nicht? Nach oben

Neuer Kommentar:

Name: (Gast)
Text:
Restbuchstaben

Code: Spamcode

new_on_dvd
news

DVD/HD
FORUM
15.12. 04:44, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
14.12. 15:05, Lex 217
Star Trek: Discovery (2017 - ?)
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO