Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
01.04.08 08:39

Apocalypse Now: Fortsetzung in Arbeit

Langjähriger Rechtsstreit wurde beigelegt

Wie ein New-Line-Sprecher gestern (Ortszeit) auf der halbjährlichen Aktionärsversammlung von Warner Bros. verkündete, wurde der Rechtsstreit um Apocalypse Now beigelegt, so dass die lange ersehnte Fortsetzung nun nicht mehr lange auf sich warten lassen wird.

Die Vorproduktion läuft bereits, Francis Ford Coppola wird jedoch nicht wieder die Regie übernehmen, sondern nur produzieren. Als Regisseur konnte Albert Pyun verpflichtet werden, der bei Produzenten hoch im Kurs steht, da er mit seinen Filmen für gewöhnlich unter den angedachten Budgets bleibt. Pyun ließ bereits verlauten, er wolle die Fortsetzung deutlich apokalyptischer anlegen als das Original, etwa im Stil von Mad Max oder Cyborg. John Milius, Drehbuchautor des Originals, hatte bereits im Sommer letztes Jahr eine erste Drehbuchversion geschrieben, die den Irakkrieg thematisieren sollte. Nach einigen internen Querelen wurde das Drehbuch jedoch verworfen und Milius stieg aus. Stattdessen wurde nun David Koepp verpflichtet, der wohl eine persönlichere Geschichte im Auge hat - genauere Details werden aber noch unter Verschluss gehalten.
Sicher ist nur, dass das Ende des ersten Teils eine Art Täuschungsmanöver war und Kurtz nun auf Rache sinnt. Gerüchten zufolge soll Robert De Niro Colonel die Rolle des Kurtz übernehmen, der in Der Pate 2 schon einmal einen Part von Marlon Brando übernommen hatte. Martin Sheen spielt wieder die Rolle des Captain Willard, der sich mittlerweile aus dem Kriegsgeschehen zurück gezogen hat und ein Dasein als Eremit führt. Neu ist die Figur seines Sohnes Ethan, der von Kurtz entführt wird. Wer Ethan spielen soll, ist noch unklar, aber die heißesten Anwärter auf die Rolle sollen Colin Farrell und Ewan MacGregor sein.

Wir bleiben natürlich weiter am Ball. Genauere Infos findet Ihr bei New Line, unter folgendem Link.

Quelle: Hollywood North (mit Dank an ’S.W.A.M.’ für den Tipp)

 Links zum Artikel:


comments
#1
klopo
01.04.08 09:08
Oha...das ist ja mal ne Besetzung...eigentlich überflüssig die Fortsetzung, aber Robert de Niro rockt... Nach oben
#2
Lando2081
01.04.08 09:09
April, April Nach oben
#3
Mein Senf
01.04.08 09:19
Robert deNiro unter der Regie von Albert Pyun - eine ziemlich charmante Idee :-) Nach oben
#4
letuanson (Gast)
01.04.08 09:30
klingt vielversprechend Nach oben
#5
Marv
01.04.08 09:55
Also, ich darauf freu ich mich schon ... :-) Nach oben
#6
Gonzo
01.04.08 10:39
DAS Kinohighlight des Jahres! :-) Nach oben
#7
DerGendo (Gast)
01.04.08 11:03
Das könnte besser als "Im Nachthemd über die Alpen - Teil 2" werden. :) Nach oben
#8
Die_Another_Day
01.04.08 12:21
Nette Ente ;) vorallem der Link zum Artikel ist schräg www.new-line.com ;)

Aber es fallen halt immer noch Leute drauf rein.. gg
Nach oben
#9
Celdur
01.04.08 12:29
Weiß gar nicht, was eure ganzen Smileys sollen. Wenn das auch nur halb so stark umgesetzt wird, wie angekündigt wurde, werden die Mängel des ersten Teils ausgebessert und endlich passt dann auch der Titel zum Geschehen. Wenn man auf der Seite ein wenig rumklickt, findet man auch Hinweise darauf, dass uns wohl ´ne Trilogie erwartet.
Ich bin dabei.
Nach oben
#10
scarface1985
01.04.08 12:29
das ist doch en witz ! die wollen wirklich ein epos des kriegsfilm mit nem zweiten teil zerstören !ganz schlechtes kino !!! sollen sie doch en zweitenteil von soldat james ryan machen wenn er als rentner zurück in den iraq krieg geht ! verdammt wenn jemand apocalyps now gesehn hat , müsste er eigentlich sagen das ein zweiter teil gar nicht machbar ist , dieser film ist der inbegriff des kriegsfilms ! kein film hat bisher so drastisch den krieg geschildert ! nix gegen robert de niro aber colonel kurtz ist marlon brandon und marlon brandon ist colonel kurtz ! das ist unmöglich ich versteh das nicht und demnächst bringen die noch en 4 teil von der pate oder noch krasser en zweiten teil von scarface ! sollen sie versuchen ein eigenständigen film zudrehen Nach oben
#11
scarface1985
01.04.08 12:44
dieser film zeigt den krieg nicht auf nostalgischen kriegsschauplätzen , nein nur durch seine dialoge nimmt er den zuschauer mit in seinen dunklen seiten des krieges ! habe diesen film erst vor zwei jahren das erste mal gesehen und habe davor viel kriegsfilme gesehen aber dieser film ist einfach nur echt und wahr !


mit den worten von robet duvall " CHALY SURFT NICHT"

also last es sein mit dem zweiten teil und für alle die diesen film nicht gesehen haben schaut ihn euch an !

gibt dem massen maenstream keine chance ! die beuten euch nur aus ! haut rein machts gut euer SCARFACE1985
Nach oben
#12
Mister Pink
01.04.08 13:03
@scarface1985
Dein erster Satz trifft die Sache schon ganz gut. ;-)

Zwei Vorschläge von mir.
1. Abregen

2. Aufs Datum gucken, oder die anderen Kommentare lesen. ;-)
Nach oben
#13
the doctor (Gast)
01.04.08 16:58
april april würd ich mal sagen! Nach oben
#14
knopfler (Gast)
01.04.08 19:29
Am besten man ist es wenn man Marlon Brando mit CGI animiert.

APRIL APRIL !
Nach oben
#15
j.c.hades
02.04.08 09:28
Sehr schön ;-) Nach oben

Neuer Kommentar:

Name: (Gast)
Text:
Restbuchstaben

Code: Spamcode

new_on_dvd
news

DVD/HD
FORUM
15.12. 04:44, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
14.12. 15:05, Lex 217
Star Trek: Discovery (2017 - ?)
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO