Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
09.04.02 16:56

Milla Jovovich über Alice - wieder eine Videospielverfilmung für die Resident Evil-Darstellerin?

Entertainment Weekly sprach mit Resident Evil-Haptdarstellerin Milla Jovovich.
Es sieht so aus, als scheine sie Gefallen daran gefunden zu haben, Videospiele auf die Leinwand zu bringen.

"Ich habe das Videospiel Alice, das auf Alice im Wunderland basiert, schon eine Weile im Auge," sagte sie. Ich wäre perfekt dafür, Alice zu spielen, wie sie aus der Irrenanstalt kommt, um mit einem Fleischermesser in der Hand das Wunderland zu retten.
Ich spiele auch gerne Grand Theft Auto, da fühlt man sich für ein paar Stunden richtig hart. Aber ich denke nicht, dass ich in einem GTA-Film mitspielen würde.

Ich finde es gut, dass man in Resident Evil Zombies tötet und keine richtigen Menschen. Es ist Fantasy, es ist Flucht. Das gefällt mir auch so an Alice. Sie tötet Spielkarten; sie tötet seltsame Kreaturen. Es sind wieder keine Menschen. Ich würde bestimmt nicht auf der Leinwand sein wollen und einfach Leute abschlachten. Ich bin nicht Rambo, und ich will es auch nicht sein.
Das ist sowieso passé.

Ich treffe mich mit Wes Cravens Leuten, um über das zu reden was sie machen wollen, denn die haben die Rechte zu Alice."

 Mehr zum Thema:

related_news
28.10.09

Faces in the Crowd: Milla Jovovich im Psychothriller von Julien Magnat

als Frau, die sich keine Gesichter merken kann
22.09.09

Resident Evil 4: Afterlife: Wentworth Miller und Ali Larter an Bord

und erste Plot-Details
18.05.09

Battleship: Peter Berg verfilmt "Schiffe Versenken"

Neues aus Bizarro-Hollywood
24.03.09

Outsourced: Constantin Film & Paul W.S. Anderson verfilmen 28 Minutes

Ein origineller Einbruchsfilm von den Resident-Evil-Machern?
15.10.08

Clock Tower: Die nächste Videospiel-Verfilmung mit Milla Jovovich

neben Brittany Snow
comments
#1
Hogl (Gast)
09.04.02 21:25
sach ma ich hab eigentlich gedacht Alice sei ein SGI FIlm wie Shrek ... was will denn die da mitspielen!! Nach oben
#2
Hogl (Gast)
09.04.02 21:25
meinte natürlich CGI Nach oben
#3
Flex
10.04.02 00:53
Hm, hab nochmal im Archiv gewühlt. Da war von CGI nix zu lesen. Nach oben
#4
Skar
10.04.02 02:09
Öhm, ich kenn das Düsterwerk Alice leider nicht, nur von Bildern, aber is die gute Mila dafür (ich schäm mich fast, es zu sagen) nicht ein wenig...
...alt?
Nach oben
#5
Flex
10.04.02 11:56
...und gross. Ich bin mir auch nicht sicher, wie das aussehen würde.
Andererseits sind die Kirsten Dunsts dieser Welt dafür zu niedlich. Vom Typ her wär die Milla schon die beste Wahl, finde ich.
Nach oben
#6
Triggen (Gast)
25.05.03 17:21
Ich hab das Spiel gespielt, worauf der Film basieren soll und ich hab einige Wes Craven Streifen gesehen. Beides hat mich ziehmlich umgehauen, das würde sicher nen guten Film abgeben! Aber auch wenn ich mehr für die Darstellerverfilmung als für die CGI Produktion bin,
Mila Jocovich passt da (meiner Meinung nach) überhaupt nich rein!
Da hätte ich lieber Nathalie Portman oder Christina Ricci !
Nach oben

Neuer Kommentar:

Name: (Gast)
Text:
Restbuchstaben

Code: Spamcode

new_on_dvd
news

DVD/HD
FORUM
15.12. 04:44, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
14.12. 15:05, Lex 217
Star Trek: Discovery (2017 - ?)
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO