Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
28.03.02 16:20

Na endlich - Silent Hill wird verfilmt

Ein Sprecher von Dark Aura Entertainment teilte der Horror-Site Bloody-Disgusting.com mit, man arbeite zusammen mit New Line Cinema an einer Verfilmung des populären Videospiels Silent Hill.

Noch sei nichts in Stein gehauen, aber es sieht so aus, als werde man sich eng an den ersten Teil der Spieleserie halten.
Da man derzeit noch in der Brainstorming-Phase der Vorproduktion sei, gäbe es natürlich auch noch kein Drehbuch.
Regisseur oder Schauspieler stünden auch noch nicht fest, aber Johnny Depp sei ein heisser Wunschkandidat.

Hoffen wir, dass bald mehr und sichere Details bekanntgegeben werden. Wir bleiben am Ball.

 Mehr zum Thema:

related_news
17.09.13

Dumm und Dümmer 2: Laurie Holden stößt zu Dumb & Dumber To

2014 im Kino
02.11.12

Castle Wolfenstein: Roger Avary schreibt und inszeniert die Verfilmung

Neuer Anlauf für die Computerspiel-Adaption
28.09.12

Silent Hill 2: Revelation 3D: US-TV-Trailer zum Horror-Sequel

Ab Dezember im Kino
14.08.12

Thor 2: The Dark World: Alice Krige an Bord

2013 im Kino
16.07.12

Silent Hill 2: Revelation 3D: Erster Clip aus dem Horror-Sequel

Die Krankenschwestern greifen an
comments
#1
doc
31.03.02 00:51
na, ich weiss nicht ob das so toll ist.
resident evil zu verfilmen fand ich ok, weil es da eine "einfache" und "gerade" story gab. bei silent hill ist das meiner meinung nach nicht so, da die story durch verschiedene dimensionen (oder besser welten?) läuft und man sie selbst erleben muss (als spieler) und nicht einfach unbeteiligt zusehn. die athmospäre ist bei sh einfach viel dichter als bei re...
Nach oben
#2
Flex
31.03.02 03:13
Naja, ich kenn nur das zweite, und da auch nur den Anfang.
Wie ist denn die Geschichte vom ersten Teil? D.h. in Grundzügen?
Ich denk aber, dass das athmosphärisch schon ganz cool in nen Film umzusetzen wäre. Braucht nur vor allem einen Regisseur mit gutem Timing und gute Musik
Nach oben
#3
doc
31.03.02 18:10
bei sh1 fährt ein typ mit tochter richtung silent hill - unfall - er wacht wieder auf - tochter weg - er sucht tochter und begegnet dem silent hill phänomen (tor in andere welt/dimension). klasse ist auch das ende, bei dem es verschiedene vereionen gibt (tochter wieder da, tochter tot oder tochter engel... o ä )
wenn das bei einem film der fall wäre, wäre das cool, man schaut ihn sich an und das ende ist ganz anders weil eine schlüsselszene anders war. also beim mehrmaligen ansehen weiss man immer noch nicht was einen erwartet, wie bei mehrmaligem spielen...
Nach oben
#4
Flex
31.03.02 18:15
Stimmt. Wär cool, wenn man Dimensionsportale in Kinos einbauen würde.
Oder man dreht verschiedene Enden und verteilt die zufällig, so dass man sich den Film echt mehrere male ansehen kann.

Stichwort Seamless Branching-DVD...
Nach oben

Neuer Kommentar:

Name: (Gast)
Text:
Restbuchstaben

Code: Spamcode

new_on_dvd
news

DVD/HD
FORUM
10.12. 20:25, S.W.A.M.
Der Film-Assoziations-Thread
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO

Burg Schreckenstein 2

Ab 07.12.2017 im Kino