Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
14.02.08 09:15

Star Trek: J.J. Abrams heißerwartetes Prequel auf Mai 2009 verschoben

Schlechte Nachrichten für alle Trekkies...

Paramount Pictures haben das heißerwartete Prequel Star Trek von J.J. Abrams vom 25. Dezember 2008 auf den 8. Mai 2009 verschoben.

Damit müssen wir uns noch 4 1/2 Monate länger gedulden, um zu sehen wie sich John Cho, Simon Pegg, Chris Pine, Zachary Quinto, Zoe Saldana, Karl Urban, Anton Yelchin & Co. als neue/alte Crew der Enterprise schlagen.

 Mehr zum Thema:

related_news
19.07.16

Star Trek 4 bestätigt, Chris Hemsworth dabei

Captain Kirk begegnet seinem Vater
27.06.15

Star Trek 4: Chris Pine und Zachary Quinto unter Vertrag

Für mehr Geld als geplant
28.05.15

Wonder Woman: Chris Pine in Verhandlungen

als Steve Trevor
08.12.14

Star Trek 3: Roberto Orci als Regisseur ausgestiegen

Edgar Wright als möglicher Ersatz
14.05.14

Star Trek 3: Roberto Orci übernimmt die Regie

Kinostart 2016 wahrscheinlich
comments
#1
Eminence
14.02.08 09:57
Hrmpf. Und ich hatte mich schon auf Weihnachten gefreut. Nach oben
#2
Nukem
14.02.08 09:59
Na super! Fängt der heutige Tag schonmal sehr erfreulich an... Nach oben
#3
Chad (Gast)
14.02.08 10:32
Super Idee. Im Dezember 08 ohne nennenswerte Konkurrenz und im Sommer 09 mit haufenweise heiss erwarteten Filme wie Angels and Demons, Transformers 2, Terminator 4, Wolferine, Avatar. Das Verschiebedatum dürfte sich unter Umständen als eine ziemlich dumme Entscheidung herausstellen und derbe nach hinten losgehen.

Schade, ich habe mich tierisch auf X-Mas gefreut. *nerv*
Nach oben
#4
moqwai (Gast)
14.02.08 13:00
Klar, die verschieben das ja auch aus ner Laune heraus... Wird schon triftige Gründe haben. Die werden bissel mehr vom Filmbuisness verstehen wie Du, Chad. Erstmal bissel Überlegungen anstellen, bevor man aus Frust über die Verschiebung einfach nur Blödsinn schreibt. Nach oben
#5
Chad (Gast)
14.02.08 13:22
LOL@moqwai: 1. wurde Trek 11 verschoben weil der neue Paramount-Chefe davon ausgeht, dass Trek 11 im Sommer mehr einspielen wird als im Dezember (was ich so auch glauben könnte). Das und nur DAS ist der Grund wie so ziemlich überall zu lesen ist. 2. Je mehr potentielle Blockbuster unterwegs sind, desto agressiver die Werbung. Somit verschiebt sich auch das Publikumsinteresse mehr als in einer Zeit (Dez 08) wo fast kein gehyptes Filmwerk an den Start geht. 3. Habe ich von dürfte "unter Umständen" (= reine Vermutung) gesprochen und nicht von Tatsachen. Wo liegt also das Problem, Gremlinfan? Nach oben
#6
moqwai (Gast)
14.02.08 13:49
Quelle für deine Behauptung?

(und ja, ich bin Gremlins-Fan)
Nach oben
#7
Eminence
14.02.08 13:57
Welche Behauptung? Nach oben
#8
moqwai (Gast)
14.02.08 13:58
über den Paramount-Chef Nach oben
#9
Chad (Gast)
14.02.08 16:27
siehe: variety.com, trekmovie.com, treknews.de, trekzone.de, dailytrek.de, trekweb.com, trektoday.com, hollywoodreporter.com usw. diskussion ist für mich beendet. Nach oben
#10
moqwai (Gast)
14.02.08 16:39
ok, geb mich geschlagen. Trotzdem haben die mehr Ahnung.

Diskussion vorbei und alle sind fröhlich...
Nach oben
#11
Kinomicha
14.02.08 18:22
jetzt kann ich den teaser überall wieder rausschneiden,schade,war schön.dann gibts im herbst halt den neuen......vielleicht aber auch nur ne neue alonge Nach oben
#12
Smike (Gast)
14.02.08 22:04
Tja, moqwai, offenbar versteht der neue Paramount-Chef eher nichts vom Filmgeschäft, sonst wäre solch eine hirnrissige Entscheidung gar nicht treffbar. An Weihnachten hätte der Film quasi konkurrenzlos die Lücke zwischen den vor und den nach dem Streik gedrehten Blockbustern abschöpfen können. Er hätte MONATE in den Top 10 laufen können, ohne ernsthafte Konkurrenz.

Und wie Chad schon schrieb muss er im Sommer nun gegen eine Horde von Blockbustern antreten. Paramount GLAUBT das Trek als Blockbuster funktioniert, aber das kann / wird böse nach hinten losgehen. Gegen X-Men:Wolverine, Angels & Demons und sogar Nachts im Museum 2 hat Trek keine Chance. Das Studio und dieser John Lesher schießen damit nicht nur sich sondern dem ganzen Franchise ins Bein...Pech gehabt...das wars mit Trek! :(
Nach oben
#13
Torch (Gast)
14.02.08 22:24
Nachts im Museum 2?? Also gegen diese Konkurrenz hat Star Trek keine Chance. Ein Glück das Raumschiffe im Weltall nicht absaufen können. Nach oben
#14
Nils vom Dach
15.02.08 07:50
@smike: Star Trek hat wohl eine der größten Fanbases überhaupt, der wird mit Sicherheit nicht floppen. Und die Behauptung der Paramount-Chef verstehe nichts vom Filmgeschäft ist aus deinem Mund doch sehr unqualifiziert, findest du nicht?
Was bringt dem Film eine hohe Chartplatzierung wenn er trotzdem weniger einspielt als wenn er bei schlechterer Platzierung mehr Zuschauer hat? Außerdem denke ich, dass er die Filme die du genannt hast, bis vielleicht auf Angels & Demons wenn dieser vom Erfolg an Da Vinci Code anknüpfen kann, locker schlägt, aber das wird sich zeigen.
Nach oben
#15
Torch (Gast)
15.02.08 08:09
@Nils vom Dach: Warum ist dann Star Trek 10 gefloppt? Nach oben
#16
Nils vom Dach
15.02.08 09:48
Da hast du Recht, das war mir garnicht bewusst. In die Gewinnzone ist er zwar gekommen aber ein Erfolg war er nicht gerade. Aber dem neuen Traue ich persönlich da mehr zu. Es geht ja um die alte Crew und Leonard Nimoy ist auch dabei. Star Trek 10 war ja nur ein stinknormaler Star Trek Film... Nach oben
#17
Torch (Gast)
15.02.08 22:57
@Nils vom Dach: Nach dem was ich gelesen habe hat der Film keinen Gewinn gemacht und konnte nichtmal seine Produktionskosten reinholen (im Gegensatz zu den vorherigen 9 Filmen). Das stand jedenfalls mal in einer Space-View Ausgabe.
Und dem neuen Film traue ich eigentlich noch weniger zu. Zwar geht es um die alte Crew aber in neuer Besetzung. Und das dürfte die Trekkie-Gemeinde in zwei unversöhnliche Lager spalten. Leonard Nimoy erscheint mir da als einziger Lichtblick. Und auf ihn freue ich mich auch am Meisten.
Nach oben
#18
Flex
15.02.08 23:25
Star Trek: Nemesis hat 60 Mio. gekostet und weltweit 67 wieder eingespielt. Nach oben
#19
spoony84
16.02.08 17:24
ja der Film hat 67 Mio. eingespielt.Aber erst durch das DVD Release.Ist ja auch echt schade,ich hab Nemesis gemocht. Das Friede Freude Eierkuchen Rezept haut heute leider nicht mehr hin wie zu Kirks Zeiten.Ich bin sehr sehr gespannt was Teil 11 mitbringt, und ehrlich gesagt, ich bin ein großer Star Trek Fan, aber mir ist es egal ob er nun zu Weihnachten kommt oder ein wenig später. Und seit Cloverfield traue ich J.J Abrahams als Regieseur von ST11 einiges zu.Und dass da so viele Filme laufen, das belebt nun mal das Geschäft,besser Mitstreiter als Konkurenz. Ich gehe doch auch nicht ins Kino, schaue mir ein Film an & finde ihn erst dann gut, wenn er erfolgreich war, oder oben in den Chart, oder viel Geld eingespielt hat. Leute, ihr hypet euch nur sinnlos auf. Ich lasse das auf mich zukommen Nach oben
#20
Flex
16.02.08 17:28
67 Mio weltweite Kinoeinnahmen. Nach oben
#21
JayEm187 (Gast)
23.02.08 20:16
Mal ´ne ehrliche Aussage eines 08/15-Kinogängers?
Also ich hab im Sommer weissgott andere Dinge vor
als mich in schwitzenderweise in irgendein Kino zu setzen! Da geh ich lieber in den Wintermonaten! Bei "soundsoviel" Grad Aussentemperatur bin ich lieber
in "freier Natur" ... Für mich ist es absolut unverständlich warum nun von Dezember auf Mai verschoben wurde! Wäre DAS X-Mas-Geschenk schlechthin geworden! Aber Nöööö ... man muss es ja so unbedingt mit anderen "Projekten" messen!
So wird der Film einfach nur "mitschwimmen", anstatt man ihn Konkurrenzlos in die Kinos bringt.

Just my two cents. MfG
Nach oben
#22
Crazy-Dee
22.03.08 16:45
Och nööö.... wie schauts eigentlich mit der neuen Serie aus? Hab im ST Magazin gelesen das die ne neue in Planung haben Nach oben
#23
DaddlerTheDalek (Gast)
01.05.08 17:00
Warten....
Ich muss Warten...
Warten auf den Film auf den ich mich schon seit 2005 Freue...
WARTEN!
Nach oben

Neuer Kommentar:

Name: (Gast)
Text:
Restbuchstaben

Code: Spamcode

new_on_dvd
news

DVD/HD
FORUM
10.12. 20:25, S.W.A.M.
Der Film-Assoziations-Thread
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO

Burg Schreckenstein 2

Ab 07.12.2017 im Kino