Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
23.01.08 01:10

Heath Ledger ist tot

Überdosis als mögliche Todesursache

Am Dienstag Nachmittag, ca 21.31 Uhr deutscher Zeit, wurde Heath Ledger in einem Appartement in Manhattan tot aufgefunden.
Das Hausmädchen der Wohnung, die der New York Times zufolge Mary-Kate Olsen gehört, fand ihn bewusstlos vor. Olsen war zum Zeitpunkt abwesend und offenbar außer Landes.

In der Nähe der Leiche wurden Tabletten gefunden, ein Verbrechen wird nicht vermutet.
Weitere Details sind noch nicht bekannt.

Der im australischen Perth geborene Ledger wurde unter anderem mit Brokeback Mountain und Monster’s Ball zum Star. Zuletzt war er in Todd Haynes I’m Not There zu sehen und spielt den Joker im kommenden Batman Begins-Sequel The Dark Knight. Mit Regisseur Terry Gilliam, mit dem er schon bei Brothers Grimm zusammen arbeitete, drehte er gerade The Imaginarium of Doctor Parnassus.

Mit seiner Brokeback Mountain-Kollegin Michelle Williams hat Ledger eine zwei Jahre alte Tochter namens Mathilda Rose.

Danke an Marko Bartolov, Christian Hardmeyer und Christian Bednarek für den Hinweis.

 Mehr zum Thema:

related_news
19.02.13

James Bond 24: Skyfall-Regisseur Sam Mendes "zu 75%" an Bord

Getrennte Geschichten für Teil 24 und 25
02.06.12

The Dark Knight à la Hitchcock

Selbstgemachtes am Samstag
23.02.12

The Lone Ranger: William Fichtner ersetzt Dwight Yoakam

Gore Verbinskis Big-Budget-Western mit Johnny Depp
22.11.11

Batman 3: The Dark Knight Rises: Details zur Handlung, Infos zu Bane

Film spielt 8 Jahre nach The Dark Knight
10.10.11

I, Frankenstein: Aaron Eckhart übernimmt die Hauptrolle

Stuart Beatties Comicverfilmung
comments
#1
vogel
23.01.08 01:18
Mir fehlen echt die Worte. Nach oben
#2
takeoff
23.01.08 01:20
das ist der hammr,
jetzt befürchte ich auch das The Dark knight gestoppt wird
Nach oben
#3
Spas
23.01.08 01:23
WTF? Nach oben
#4
HxC4LIFE
23.01.08 01:23
Meine trauer und mein aufrichtiges beileid mischen sich mit der angst das dass den starttermin von The Dark Night auf unbestimmte zeit verschieben wird.... Das ist der Hammer -An schlaf nicht mehr zu denken... Da kann man nur noch sagen: RIP Nach oben
#5
William (Gast)
23.01.08 01:24
Ich bin einfach nur fassungslos! Hab die Nachricht genau um 1:10 im Videotext gelesen und kann es immer noch nicht glauben...Ein großartiger Schauspieler ist von uns gegangen. Wir werden dich vermissen, Heath!! Mögest du in Frieden ruhen. Nach oben
#6
icedsoul
23.01.08 02:17
krasse scheisse... nach so einem schönen abend mit so ner nachricht in die fresse geschlagen zu werden ist doppelt kacke... :-( R.I.P Nach oben
#7
Zyprin (Gast)
23.01.08 02:57
Ich war Geschockt als mir das beim Surfen auf den Nachrichtenseiten ins Gesicht sprang, eine regelrechte Gänsehaut. Ich hab zwar nur 2 Filme mit ihm gesehen aber in denen besonders in ´Der Patriot´ hat er hevorragend gespielt.Bin sehr traurig und hoffe das er jetzt in frieden ruht R.I.P. Auch wenn man über Tode nix schlechtes sagen soll so muss ich sagen das wenn er absichtlich eine überdosis Medikamenten nahm das sehr Egoistisch war weil er auch Vater eines Kindes war. Filmisch gesehen kann ich euch beruhigen, auf der imdb seite steht das sich ´The Dark Knight´ in der Post Produktion befindet und somit abgedreht ist.Jetzt findet nur noch die nachbearbeitung des Filmmaterials statt. Sein Aktueller Film der 2.te mit ´Terry Gilliam´ ´The Imaginarium of Doctor´ Parnassus dürfte wohl ausfallen Nach oben
#8
Zyprin (Gast)
23.01.08 03:37
Es ist 03:35 Nachts und dann lese ich das...mir fehlen die Worte. Ich kanns einfach nicht glauben...
Was ist nur da los. Weiß keiner wie es in Afrika oder anderswo zu geht??
Wieso Selbstmord...ich bin fertig...
Nach oben
#9
Zyprin (Gast)
23.01.08 04:34
Mister 03:37 Uhr!

Wieso benutzt du meinen Namen für deine Trauerbekundung!?
Da versteh ich absolut keinen spass!
Nach oben
#10
Nils vom Dach
23.01.08 07:44
Sehr sehr schade ist das, ich fand ihn eigentlich immer ziemlich gut. Habs vorhin auf der Fahrt zur Arbeit gehört und hatte nen richtigen Klos im Hals.

@zyprin: Mach dir doch nen richtigen account, du schreibst hier als Gast dann brauchste dich nicht wundern wenn jeder deinen nick benutzt, interessiert doch niemanden.
Nach oben
#11
luniz001
23.01.08 07:45
Auch von mir Rest in Peace. Er war ein Schauspieler den ich immer gerne gesehen habe. Dann bekommt der Film "The Dark Knight" eine ganz besondere Bedeutung, sozusagen als letztes Vermächtnis von Heath, so wie es damals mit Brandon Lee und The Crow war. Nach oben
#12
rost
23.01.08 07:53
Oh mann, ich kanns kaum glauben.
Hab Heath Ledger in den letzten Jahren je längers je mehr als Schauspieler schätzen gelernt und jetzt solche Nachrichten. Ein Verlust für die Filmwelt und besonders für seine Familie. RIP
Nach oben
#13
Nukem
23.01.08 07:56
Habe ich heute morgen in den Nachrichten gehört, ich dachte zuerst ich hör nicht richtig...

Ich fand ihn sehr sympathisch in seinen Rollen und als Rolle des Jokers in The Dark Knight, sieht er richtig genial aus.

Echt ein Jammer!!!
Nach oben
#14
Eminence
23.01.08 08:04
Habs auch erst vor ner knappen Stunde erfahren und hab jetzt noch einen Kloß im Hals. Tut mir schrecklich leid um ihn und ich fühle mit seiner Familie, vor allem Michelle Williams und Töchterchen Mathilda Rose. Nach oben
#15
AlexandrvonEich (Gast)
23.01.08 08:12
Lieber Heath Ledger,

geschockt musste ich heute morgen vernehmen, dass Sie sich in Ihren jungen Jahren das Leben genommen haben. Sie wurden tot in Ihrer Wohnung aufgefunden. Was hat Sie nur zu diesem Schritt bewogen? Heath Ledger war nicht nur ein hervorragender Schauspieler, nein er war auch Vorbild, Freund, Ehemann und Familienvater. Allzu gerne habe ich Sie auf der grossen Leinwand bewundert, doch nun haben Sie Ihrem erfolgreichen und kurzen Leben ein Ende bereitet. Fragen über Fragen, warum und wieso? Nur Sie werden die Antwort gewusst haben. Meine Trauer gilt Ihnen sowie allen Angehörigen und Freunden. Mein herzlichstes Beileid.

Herzlichst

ihr

Alexander von Eich
Nach oben
#16
KaiserSoze
23.01.08 10:39
als ich es gestern nacht gelesen hatte war ich schon entsetzt! da geht ein junger, aufstrebender und vielseitiger schauspieler von uns.

einer der besten dieser generation!

mein beileid geht an seine freunde und verwandten und seinem kind.

thom.
Nach oben
#17
skoy
23.01.08 11:08
Es ist so unglaublich traurig ... Er war ein toller Schauspieler! Warum tun Menschen sowas bloß! Nach oben
#18
jonnystorm
23.01.08 11:13
traurig, traurig, traurig...
ich hoffe, du hast deinen freiden gefunden!
RIP
Nach oben
#19
Torch (Gast)
23.01.08 11:23
R.I.P Nach oben
#20
Cortez (Gast)
23.01.08 13:16
Das ist echt der hammer.
habe es vor 3 minuten erfahren,der tag war bis jetzt eigentlich ziemlich gut,aber ich glaueb das wars erstmal.
R.I.P. Heath
Nach oben
#21
Hope
23.01.08 13:16
Traurige Sache das...

R.I.P.
Nach oben
#22
unknown (Gast)
23.01.08 13:38
Traurig, traurig,

schon traurig ein Mensch ist von uns gegangen und das einzige an was die ersten Schreiber da oben denken ist ob Dark Knight gestoppt wird oder nicht! Ihr habt wohl gar keinen Respekt!!!
Nach oben
#23
Sprachlos (Gast)
23.01.08 14:25
Ich habe die traurige Nachricht heute in der Schule erfahren, seit dem bin ich ziemlich sprachlos...
Ein talentierter junger Schauspieler... Ich kann es nicht verstehen...
Nach oben
#24
Daniel R.
23.01.08 14:53
@unknown...

hat glaub ich nicht viel mit Respekt zu tun...klar, mach ich mir Sorgen, das es Probs geben könnte mit Dark Knight...darum gehts doch hier!
Klar, ist es tragisch, aber wir machen hier keinen Thread auf, weil ein Mensch tot ist...dann müssten wir für jeden in Kenia ermorderten auch einen Thread aufmachen etc...
Es sterben täglich zig Leute, die ermordet, gefoltert werden usw. und hier bringt sich nuneinmal ein Schauspieler um...der weder politisch verfolgt wurde, verarmt verhungert ist usw...

Nochmal: klar, ist traurig, aber DK ist nunmal, was uns alle PERSÖNLICH hier betrifft!
Nach oben
#25
Basti (Gast)
23.01.08 15:27
Ich kann es nicht fassen! Ein so großer Schauspieler und so früh gegangen. Der Tag ist für mich nun mit trauer erfüllt.

R.I.P. Heath Leadger
Nach oben
#26
movielord
23.01.08 15:48
Also da weiss ich auch nicht mehr was ich noch sagen soll. Sehr schade! Ein toller und sympatischer Schauspieler. R.I.P Nach oben
#27
unknown (Gast)
23.01.08 16:01
@ Daniel R. mal ganz ehrlich was schreibst du denn da für ein .............? Dieser Thread besagt "Heath Legder ist tot" und du bist der Meinung hier geht es einzig um allein um einen Film???

FALSCH gedacht! und darum gehts nicht hier! Wo steht dass es in diesem Thread um Dark Knight geht? Wer lesen kann ist klar im Vorteil....
das hat sehr wohl was mit Respekt zu tun, dieser Thread ist extra zum Tode von Ledger geöffnet worden wie du unschwer an der Überschrift erkennen kannst.

Wenn Du Dir und all die anderen Sorgen um euren "FILM" machst, dann eröffnet doch einen zur "möglicherweiseverschiebung" von Dark Knight da könnt ihr dann all eure Gedanken zur Verschiebung euers heißgeliebten Films reinschreiben...Null Respekt ehrlich.
Nach oben
#28
Daniel R.
23.01.08 16:18
Das dieser Mensch tot ist, mag ja für einige hier eine kleine Katastorphe sein, aber warum?! Ich seh hier keine Thread über andere Tote die nix mit Filmen zu tun haben!?! War H.L. ein besonders guter Mensch, warum man ihn bedauern sollte!? Hat er ein ultra-schlechtes Leben gehabt?! Hat ihn hier JEMAND von den Trauernden persönlich gekannt oder sein Leben mit ihm verbracht?! Also warum trauert man einem Mann hinterher, den man a) nicht kannte und b) der nix besonderes für die Welt getan hat, ausser uns mit Filmen zu beschenken! Sorry, aber ich kanns net nachvollziehen und diese Heuchlerei von vielen geht ja mal gar nicht! Also: Weiss jemand ob DK schon abgedreht ist?!;-) Nach oben
#29
R@pT!L (Gast)
23.01.08 16:20
Mein Herzliches Beileid. Der wird mir echt fehlen.
Jeder sollte in seinen letzen film (TDK) natürlich reingehen. RIP HEATH
Nach oben
#30
ZeroOne (Gast)
23.01.08 17:10
Mein Herzliches Beileid da hast du recht R@pT!L wir sollten in seinen letzen film reingehen er ist ein großartiger Schauspieler gewesen sehr traurig und hoffe das er jetzt in frieden ruht

R.I.P. Heath Leadger
Nach oben
#31
chris-11
23.01.08 17:16
Daniel R. du Opfer Nach oben
#32
Patros1801
23.01.08 17:35
ich weiß jetzt schon, was im abspann von Dark Knght stehen wird.
"For Heath Ledger"
oder so ähnlich. wie bei the crow.
Nach oben
#33
Zyprin (Gast)
23.01.08 17:36
Irgendwann werden wir eine ernsthafte Auseinandersetzung haben. Nach oben
#34
Patros1801
23.01.08 17:46
mich schockierte diese nachricht auch.
sehr traurig, dass ein guter schauspieler von uns gegangen ist.
Nach oben
#35
Zyprin (Gast)
23.01.08 17:47
Mister 17:36 Uhr lass es!

Es heißt Ledger hat nach DK unter Schlafmangel gelitten und deshalb zu Schlaftabletten gegriffen die in geringer Dosierung nix brachten und jetzt hat er wohl versehentlich zu viel genommen. Könnte ich mir als Todesursache gut vorstellen, ein Tablettenunfall.
Übrigens sowohl Unknown als auch Daniel R. ihr beide reagiert vollkommen falsch, auch wenn ich es bei ersteren verstehen kann. Dazu möchte ich sagen das der Hauptteil hier Fan´s von Ledger und ebeso seinen Filmen ist und das einige darum gebangt haben sein abschiedswerk nicht sehen zu können ist wohl ganz klar, das hat nix mit emotionaler Kälte zu tun wie du dachtest. Das sein Tod hier über allem steht ist wohl ganz klar, sonst würde es diesen Thread garnicht geben.
Nach oben
#36
TheUntouchable
23.01.08 18:04
Also ich muss Daniel R. rechtgeben... Manche übertreiben es hier etwas mit der Welle der Beileidsbekundungen, aber schwimmt ruhig mit...

Eigentlich wäre es, meines Erachtens gar nicht nötig, einen Thread deshalb aufzumachen. Sein Beileid kann man sicher auch im Gästebuch dieses "Stars" auf seiner Homepage bekunden... Da kommts wenigstens, denk ich mal, auch an die Leute, die da mit dranhängen... Aber er war schon ein ganz guter Schauspieler. Kenne ihnn jedoch nur aus dem "Patrioten"

Gruß Dennis
Nach oben
#37
Chor (Gast)
23.01.08 18:42
mein beileid an an die familie !! ich bin geschockt was das alles betrifft ! er war einfach mal ne Coole sau! R.I.P Nach oben
#38
Panta
23.01.08 19:08
Habe es auch heute morgen gelesen... echt traurig, habe mit "Roar" bzw. "Conor der Kelte" Heath Ledger kennengelernt und diese Serie erst letzte Woche neu für mich entdeckt...

Schon merkwürdig wie die Dinge manchmal laufen. Mein herzliches Beileid!
Nach oben
#39
gLaDiAtOr
23.01.08 19:44
Ja, ist schon schade. Aber was will man machen?! Zu Zyprin 17:47... ich habe jemanden im Bekanntenkreis, der auch vor ein paar Wochen mit schlaftabletten versucht hat sich zu verabschieden. Ich sag es mal so... Er hat sich "nur" mal richtig ausgeschlafen, da Er am nächsten Morgen wieder aufwachte. Laut seinen Angaben ca. 60 Stück. Es gab zwar ordentliche Nebenwirkungen, aber er ist wieder auf dem Damm. Ein Suizid mit Schlaftabletten ist in den meisten Fällen eher als Hilfeschrei zu einzuordnen. So sagte es eine gute Psychologin die ich kenne. Nach oben
#40
ThePatriot (Gast)
23.01.08 19:44
Hey ihr Streithähne da oben, ist es nicht schon schlimm genug dass Ledger tot ist nein ihr müsst auch noch diskutieren ob es Richtig oder Falsch ist hier Beleidsbekundungen zu schreiben!
In diesem Thread sollten alle Kommentare gelöscht werden, und es sollte nicht mehr möglich sein was zu schreiben so schlimm ist das.
Wirklich schade dass einige nur noch den Film Dark Knight im Kopf haben, was für eine Katastrophe wenn ihr den nicht sehen könnt was? tztzt lächerlich. Naja so ein Film ist ja auch hundertmal wichtiger als ein Menschenleben.
Dieser Bereich bietet Platz um über den Tod des Stars zu reden und nicht um über den Starttermin eines Actionfilms zu diskutieren. Traurig!
Nach oben
#41
Nils vom Dach
23.01.08 20:48
Wieso glauben manche Menschen, dass es falsch ist um Leute zu trauern die man nicht kannte und die die Welt nicht großartig verändert haben...das ist ein Gefühl das kann man nicht auf Bedarf abrufen wie man will. Beileidsbekundungen sind nur ein Zeichen von Respekt den einige hier anscheinend nicht haben. Und dann wieder diese 3. Welt Länder Vergleiche...lächerlich.

Und zur Beruhigung mancher Spaten hier, TDK ist lange abgedreht.
Nach oben
#42
Danger-Dan (Gast)
23.01.08 20:53
Es trifft mich wirklich tief dass dieser junge und vor allem begabte Schauspieler viel zu früh von uns gehen musste. Ich hab´s im Fernsehen gehört und war schockiert. An "The Dark Knight " hab ich erst garnicht gedacht .
Aber Heath war einfach genial und ich hoffe dass er nicht vergessen wird und wir hin und wieder an ihn denken wenn wir einen seiner Filme sehen.
Wir werden ihn vermissen.
Nach oben
#43
marcello (Gast)
23.01.08 21:18
es ist traurig, er war ein guter schauspieler und so macht es spass filme zu sehen, wenn so ein grosser schauspieler mit spielt,tschau Heath Ledger Nach oben
#44
cArLos4evEr
24.01.08 09:18
Mein Herzliches Beileid. Für denn Ritter aus Leidenschaft! R.I.P. Nach oben
#45
SunDance (Gast)
28.01.08 15:11
Ich glaubte zuerst an einen schlechten Scherz. Aber dem war leider nicht so. Ich kann mich noch gut an ihn vor zehn Jahren in der Fantasy Serie "Conor der Kelte" erinnern. Ruhe in Frieden, Heath. Nach oben
#46
aileen (Gast)
02.02.08 20:07
gute menschen gleichen den sternen,
sie leuchten noch lange nach ihrem erlöschen.
ich bin einfach nur geschockt.......ruhe in frieden
Nach oben
#47
Mrs. Savvy?
02.02.08 23:30
es ist echt unglaublich! er war ein guter schauspieler,abba das ist spielt jetzt eigentlich nur eine nebenrolle!
gott hat einen neuen Engel---> R.I.P Heath!

abba was ich absolut geschmacklos finde,und dass muss ich einfach noch loswerden, ist,dass sich leute einen kopf darum machen,was jetzt mit dem anstehenden film wird! da ist gerade ein mensch unter sehr traurigen umständen von uns gegangen und dann kommt von diesen leuten nur ,,ach, ist abba schade,naja,was wird denn jetzt bloß aus dem film?´´ das ist echt menschenunwürdig! dieser film interessiert nicht, eigentlich wäre es nur fair,diesen film abzusagen! ein ersatz wäre einfach nur falsch Heath gegenüber!! das war ,,sein´´ film und deswegen sollte der film auch mit ihm gehen!

ruhe in frieden, heath ledger!
Nach oben

Neuer Kommentar:

Name: (Gast)
Text:
Restbuchstaben

Code: Spamcode

new_on_dvd
news

DVD/HD
FORUM
10.12. 20:25, S.W.A.M.
Der Film-Assoziations-Thread
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO

Burg Schreckenstein 2

Ab 07.12.2017 im Kino