Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
26.02.02 16:29

Mark A. Altman über die House of the Dead-Verfilmung

House of the Dead-Autor Mark A. Altman sprach mit Cinescape über die Adaption des Sega-Videospiels, zu der er das Drehbuch gemeinsam mit Dave Parker schreibt.

Der Film, der vom deutschen Musikvideo-Regisseur Uwe Boll inszeniert wird, geht im Mai vor die Kameras.
Altman ist froh, dass das Projekt sich von den frei ab 12-Horrorfilmen der letzten Zeit wegbewegen wird und das Blut und die Gedärme zeigen wird, die das Genre braucht.

"Wir wollen, dass der Film clever, angsteinflössend und blutig wird. Wir werden ihn nicht zurechschneiden, bis 12-jährige ihn sehen können," erzählte Altman. "Wir besetzen ihn gerade und ich denke, Uwe macht eine tolle Arbeit. Er ist genauso verrückt nach diesem Material wie ich und hat eine echte Vision für den Film."

 Mehr zum Thema:

related_news
22.01.07

Rob Zombies Halloween-Remake: Großes Besetzungsupdate

Viele Genregrößen in der Neuverfilmung des Kulthorrors
07.11.06

BloodRayne 2: Natassia Malthe in der Hauptrolle

Uwe Bolls Fortsetzung mit Western-Touch
17.05.06

Fear Effect: Endlich mal wieder eine Videospiel-Adaption

Mark A. Altman bringt Eidos´ Erfolgstitel ins Kino
22.11.04

Mike Hurst inszeniert House of the Dead 2

17.08.04

BloodRayne

Michael Madsen verpflichtet
comments
#1
Skar
27.02.02 10:18
Ja, genau, sollen sich die Kids gefälligst wie wir früher die Hacken nach illegalen Kopien blutig laufen. Ich will auch mal Gore im Kino, wenns der Film erfordert, und zwar auf Erwachsenenniveau, nicht diese "2-FassungenvonScream"-Scheisse. Nach oben
#2
Flex
27.02.02 15:16
Ich glaub ehrlich gesagt nicht dran. Wäre aber echt toll, wenn´s auch mal in nem grossen Kino richtig übel zugehen würde Nach oben
#3
Skar
28.02.02 10:19
Starship troopers?
War der nicht groß genug, und gleichzeitig blutig?
Nach oben
#4
doc
28.02.02 12:38
Also das blutigste was ich je in einem Kino gesehn hab war BRAINDEAD ;) Nach oben
#5
Skar
28.02.02 13:38
Stimmt, aber das war weniger ein Film für die Masse, oder? Nach oben
#6
Flex
28.02.02 16:28
Naja, wenn House of the Dead so wird wie er könnte wird das wohl auch keiner.
Ich wäre in der Hinsicht ja gespannt auf House of 1000 Corpses (den Rob Zombie-Film), aber der dürfte bei uns kaum im Kino laufen...
Nach oben

Neuer Kommentar:

Name: (Gast)
Text:
Restbuchstaben

Code: Spamcode

new_on_dvd
news

DVD/HD
FORUM
15.12. 04:44, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
14.12. 15:05, Lex 217
Star Trek: Discovery (2017 - ?)
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO

Star Wars: Die Letzten Jedi

Ab 14.12.2017 im Kino


The X-Files: Neue Preview zur neuen Staffel
Wir brauchen Deine Hilfe, auch wenn wir Dir nicht vertrauen