Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
30.10.07 11:38

The X-Files 2: Dreharbeiten beginnen am 10. Dezember in Vancouver

Chris Carter inszeniert, David Duchovny in der Hauptrolle

Nachdem David Duchovny jahrelang über das Sequel gesprochen hat, ist es nun - fast 10 Jahre nach dem ersten Film - endlich soweit: 20 Century Fox ist bereit für die Produktion von The X Files 2, natürlich mit Duchovny als Agent Fox Mulder. Auch von Gillian Anderson wird erwartet, dass sie wieder in die angestammte Rolle der Special Agent Dana Scully schlüpft.

Der Start der Dreharbeiten ist für den 10. Dezember in Vancouver angesetzt. Inszenieren wird Serienerfinder Chris Carter, der gemeinsam mit Frank Spotnitz auch das Drehbuch geschrieben hat.

Die populäre TV-Serie lief von 1993 bis 2002. Rob Bowman hat den ersten Film in Szene gesetzt, der 1998 in die Kinos kam.

Quelle: Diva

 Mehr zum Thema:

related_news
10.08.12

Akte X 3 / The X-Files 3: David Duchovny bekundet Interesse

Chris Carter arbeitet daran; das Studio zeigt sich wenig begeistert
09.02.12

Der Hobbit: Billy Connolly als kriegerischer Zwerg

2012, 2013 im Kino
30.09.11

Unique: Neue TV-Serie von Akte-X-Schöpfer Chris Carter

Ein "Mystery-Polizeithriller"
12.07.10

Johnny English 2: Gillian Anderson neben Rowan Atkinson

alias Johnny English Reborn
19.09.08

Akte X: Alle Serien-Staffeln plus die zwei Kinofilme in einer DVD-Box

Als Limited Edition ab 21. November im Handel - Jetzt vorbestellen!
comments
#1
Dean Keaton
30.10.07 12:08
Na das sind ja mal gute Neuigkeiten. Nach oben
#2
Chad (Gast)
30.10.07 13:28
Endlich... mein Gott, fast würde ich eine Verschwörung bei 20th Century Fox vermuten^^ Nach oben
#3
ak-79 (Gast)
30.10.07 16:00
X-Files auf den heutigen Standart - ich bin gespannt! Der erste Kinofilm war leider nicht besonders gelungen. Wenn sich da mal nicht eine reihe von Fortsetzungen ankündigt. Akte X könnte sicherlich auch als Kinoreihe funktionieren, wie Star Trek. Nach oben
#4
Les J. Kennek
30.10.07 16:32
ja, wenn sie die Handlung mit den ausserirdischen vorrantreiben würden... leider wird das wohl ein MOTW Film... schade! Nach oben
#5
SpookyNooky
30.10.07 19:43
Finde gut, dass ein MOTW-Film gemacht wird.

Um die Serie respektabel fortzusetzen, bedarf es mehr als nur ein Film.
Außerdem liegt das Serienende schon lange zurück, so dass viele Leute den Anschluss verpassen würden.
Nach oben
#6
Eminence
30.10.07 19:47
Obs MOTW wird weiß ja noch niemand. Ich denk schon dass das Alienthema ein wichtiges sein wird. Nach oben
#7
seperare
31.10.07 00:45
Ich würde auch eine MOTW Folge bevorzugen, da sich der Rote Faden der Alien Storys, in meinen Augen, zu einem unauflösbaren Kneuel verknotet hat. Freue mich aber riesig, egal was es wird. Nach oben
#8
Robert B.
31.10.07 14:03
Offtopic: Bin nicht vom Fach, kann mir bitte jemand die Abkürzung "MOTW" ausgeschrieben mitteilen? Stehe wohl auf der Leitung. Danke

Zum Thema - X-Files 2 - herrlich - freue mich. Und ohne Gillian würde der Film sowieso nicht funktionieren.
Nach oben
#9
Eminence
31.10.07 14:06
Monster of the Week. ;-) Nach oben
#10
Torch (Gast)
31.10.07 22:04
Bitte keine Alien-Regierungsverschwörungsstory!! Nach oben
#11
Stefan M. (Gast)
01.11.07 15:38
ja super warte schon ganz sehnsüchtig nach mulder und scully. hatte bei den beiden wohl doch nicht so geklappt wie sie sich das vorgestellt haben.. von wegen serie aus und hollywoodkarriere an.. na ja schade.. wenigstens gibt es ein wiedersehen.. klasse:) übrigens würde mich auch mal interesieren was motw bedeutet..??? Nach oben
#12
Eminence
01.11.07 15:45
MOTW = Monster of the Week. Nach oben
#13
SpookyNooky
01.11.07 17:01
MOTW bezeichnet Akte X-Folgen, die abseits des eigentlichen roten Fadens verliefen.
Irgendein - oft mutiertes - Wesen treibt sein Umwesen in einer Stadt und tötet Menschen und Scully & Mulder gehen diesem auf den Grund. "Das Nest" ist ein gutes Beispiel.

Andererseits gibt es Folgen, die sowohl MOTW-Folgen sind, als auch das Alienthema behandeln. Die beiden Typen schließt sich also nicht aus.
Nach oben
#14
Robert B.
02.11.07 07:36
Danke Eminence + SpookyNooky

Ihr habt meinen Tag erhellt ;-)))
Nach oben
#15
Gonzo
02.11.07 15:51
Offenbar wurden die Gebete erhört: "Nach Angaben von Twentieth Century Fox soll es sich um einen in sich geschlossenen Plot handeln - analog zu den vielen "Monster of the Week"-Episoden der Serie, die vom großen Handlungsbogen losgelöst waren." (Quelle: APA) Nach oben
#16
Freakazoid (Gast)
25.01.08 11:10
Hoffen wir, dass nachdem die ersten X-Files Serien sich auf Tatsachen stützen, der neue Film sich ebenfalls an aktuelle Tatsachen stützt.

Dana und Mulder auf der Jagdt nach Terroristen, wobei dann endlich auf die US-Ufos einsatz finden?

God bless America!

MOTW ganz klar. Irgendwo schon mehr zur Story vorhanden?
Nach oben

Neuer Kommentar:

Name: (Gast)
Text:
Restbuchstaben

Code: Spamcode

new_on_dvd
news

DVD/HD
FORUM
15.12. 04:44, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
14.12. 15:05, Lex 217
Star Trek: Discovery (2017 - ?)
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO

Star Wars: Die Letzten Jedi

Ab 14.12.2017 im Kino


The X-Files: Neue Preview zur neuen Staffel
Wir brauchen Deine Hilfe, auch wenn wir Dir nicht vertrauen