Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
28.09.07 13:40

NBC plant neue Knight Rider-Serie mit Doug Liman als Produzent

Der Mr. & Mrs. Smith-Regisseur könnte auch den Piloten inszenieren

NBC möchte die Achtziger-Hitserie Knight Rider zu neuem Leben erwecken und hat niemand geringeren als Doug Liman (Mr. & Mrs. Smith, Jumper) engagiert, um die Neuauflage zu produzieren.

Zunächst wird man einen zweistündigen Pilotfilm produzieren, der als eigenständiger Fernsehfilm ausgestrahlt werden soll. Liman ist grundsätzlich offen, auch die Regie des Piloten zu übernehmen, sollte es sein Kino-Terminplan erlauben. Sollte der TV-Film ein Erfolg werden, könne man bereits mit Herbst 2009 mit einer neuen Knight Rider-Serie liebäugeln.

Dave Andron (Raines) wird das Drehbuch zum Piloten schreiben und auch als Produzent tätig sein. Liman und Dave Partis (O.C., California) sind die ausführenden Produzenten.

NBC-Entertainment Chef Ben Silverman habe offenbar der Erfolg von Transformers so sehr inspiriert, dass er - mit den heutigen Special-Effects-Möglichkeiten im TV-Bereich - daran glaube, dass eine wöchentliche Serie mit einem Auto, dass seine Form verändern kann, erfolgreich sein kann.

Darüber hinaus spiele man wohl auch mit der Idee, dass es böse Autos wie K.I.T.T. geben werde. An der Grundstory eines einzelnen Mannes, der mithilfe eines außergewöhnlichen Autos für Gerechtigkeit eintritt, soll jedoch nichts geändert werden.

Quelle: Variety

 Mehr zum Thema:

related_news
16.03.12

Swindle: Zoe Saldana neben Megan Fox

in Paramounts Actionfilm
02.02.12

X-Men: Erste Entscheidung 2: Regisseur Matthew Vaughn bestätigt

Die Fortsetzung des Marvel-Prequels
05.04.10

Red Sonja ohne Rose McGowan, möglicher Ersatz ist Megan Fox

Und auch nach neuem Drehbuchautor/Regisseur wird gesucht
02.04.10

The Three Musketeers: Bourne-Regisseur Doug Liman führt Regie

Warners Konkurrenzprojekt zu Paul W.S. Andersons The Three Musketeers 3D
23.03.10

Transformers 3: Frances McDormand und John Malkovich an Bord

sowie Ken Jeong und ein Ferrari
comments
#1
Komohdo
28.09.07 13:46
Das klingt irgendwie jetzt schon nach einem Flop. o_O Nach oben
#2
mike longsteel
28.09.07 14:28
Mir wäre eine Neuauflage in Form eines Kinofilms lieber. Nach oben
#3
Norman E. (Gast)
28.09.07 15:18
Lasst sie doch, vielleicht wird es ja doch ganz gut, ich hatte auch schon bei Transformers die Hände über dem Kopf zusammengeschlagen und wurde doch stark überrascht.
Aber bitte ohne David Hasselhoff, nichts gegen THE HOFF, aber ihn würde ich lieber in einem Tarantino-Film sehen, in dem er mal einen fiesen Saufbold spielt, das entspricht eher dem, was er heute darstellt.
Hups, Tschuldigung...
Nach oben
#4
Tico
29.09.07 01:28
Naja, D.H. wird wohl nicht mehr auftauchen. Aber zwischendurch gab´s ja mal Viper ... das hat doch niemanden interessiert, oder?

So eine Serie müsste auch ne Ecke härter werden als früher. Dass da jedesmal ein Typ aus dem sprechenden Auto steigt, um den Bösewichtern eins auf die Nase zu geben - das will man sich einfach nur beim bewußten Retrofernsehen geben.
Nach oben
#5
Flex
29.09.07 22:51
Ich glaub auch nicht, dass das heute noch jemand interessiert. Als Film für die Retro-Fans, ok, aber die Serie wird nicht lange laufen. Nach oben
#6
Eminence
30.09.07 00:07
Jep, ich glaub auch dass ein Film viell. ein paar Nostalgiker ansprechen könnte (mit ev. Gastauftritten sowieso), aber als aufgemotzte neue Serie? Ich mag Doug Liman als Regisseur, der kanns schon schön krachen lassen, aber ich glaub kaum dass das ein Langläufer wird. Nach oben
#7
Torch (Gast)
30.09.07 07:06
Solche Remakes braucht die Welt!!
Wird bestimmt so erfolgreich wie Team Knight Rider.
Nach oben
#8
klopo
30.09.07 21:02
ne lass mal....kein bock Nach oben
#9
Gonzo
02.10.07 12:35
Warum denn nicht ein "Knight Rider"-Kinofilm? Warum nur?!? Nach oben
#10
malte (Gast)
02.10.07 14:59
ich finds cool, aber er soll in der alten "Knight Rider Atmosphere" sein

gelöscht, siehe FAQ
Nach oben
#11
Cecil B (Gast)
07.10.07 02:30
Dann sollen sie es halt Transformers nennen XD Nach oben
#12
Batman (Gast)
07.10.07 21:34
Wieso tun die Filmemacher ganz alte Sachen wieder
aufgrammen?Paar Sachen wie Rocky haben geklappt,aber sie sollten manches lieber ruhen lassen.Z.B. Ghostbusters.Und ein vierter Indiana Jones kann doch nur in die Hose gehen.
Nach oben
#13
Django35
07.11.07 12:39
News, gemäss Zeitung Blick - Schweiz 7.11.2007 Jungschauspieler Justin Bruening 28J. tritt in die Fussstapfen von David Hasselhoff. In der Verfilmung der Kultserie Knight Rider wird er die Rolle des Michael Knight übernehmen. Grüsse aus der Schweiz Nach oben
#14
fan (Gast)
09.01.08 18:25
ich finds cool was habt ihr alle Nach oben
#15
Barth (Gast)
30.01.08 12:27
Lasset uns abwarten!!! Nach oben

Neuer Kommentar:

Name: (Gast)
Text:
Restbuchstaben

Code: Spamcode

new_on_dvd
news

DVD/HD
FORUM
15.12. 04:44, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
14.12. 15:05, Lex 217
Star Trek: Discovery (2017 - ?)
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO

Star Wars: Die Letzten Jedi

Ab 14.12.2017 im Kino


The X-Files: Neue Preview zur neuen Staffel
Wir brauchen Deine Hilfe, auch wenn wir Dir nicht vertrauen