Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
15.08.07 09:44

Die Klapperschlange: Len Wiseman inszeniert Remake mit Gerard Butler

Der Stirb Langsam 4.0-Regisseur dreht mit 300-Star

Len Wiseman (Stirb Langsam 4.0) wird das New Line Remake von Die Klapperschlange (im Original Escape from New York) mit 300-Star Gerard Butler in der Hauptrolle in Szene setzen.

Ken Nolan (Black Hawk Down) schreibt das passende Drehbuch. An der Produzentenfront sind Ori Marmur, Neal Moritz sowie Rechteinhaber Ron Halpern und Frederic Sichler von Canal Plus und auch John Carpenter, Regisseur des Originals, zu finden.

Butler spielt Snake Plissken, Strafgefangener und Kriegsheld, der ins futuristische Manhattan geschickt wir, welches als riesiges Hochsicherheitsgefängnis fungiert, um den U.S. Präsidenten zu befreien, dessen Flugzeug von Terroristen abgeschossen wurde.

Im Original aus dem Jahr 1981 war Kurt Russell in der Titelrolle zu sehen.

Quelle: Variety

 Mehr zum Thema:

related_news
13.11.15

Aquaman: Zorn-der-Titanen-Autor übernimmt das Drehbuch

James Wans Comicverfilmung mit Jason Momoa
15.10.15

Stirb Langsam 6 wird ein Prequel

Len Wiseman inszeniert
14.01.15

Escape from New York: 20th Century Fox startet neuen Versuch

Das Remake von John Carpenters Sci-Fi-Klassiker
19.03.13

Escape from New York: Neuer Anlauf für das Remake

Joel Silver plant ganze Trilogie
08.08.12

Stirb Langsam 5: Mary Elizabeth Winstead mit dabei

Ein Guter Tag Zum Sterben
comments
#1
tomsan
15.08.07 11:35
Hmm, habe nicht das Bedürfnis nach einem Remake... OK, habe ich bei fast keinem :-) Nach oben
#2
ich (Gast)
15.08.07 12:26
Ein Remake, das die Welt nicht braucht... Nach oben
#3
Snake (Gast)
15.08.07 12:48
Ich will kein Remake mit Gerard Butler, ich will eine Fortsetzung mit Kurt Russell!!! Nach oben
#4
K-Revenger
15.08.07 16:12
Wen interessiert den Die Klapperschlange ohne Kurt Russel? Also niemanden den ich kenne! Nach oben
#5
2ndZero
15.08.07 16:53
jupp ! lieber einen neuen teil mit Kurt Russel !
so lange er das noch kann und in Death Prof sieht er einfach nur cool aus !!
Nach oben
#6
Momo (Gast)
15.08.07 18:48
Yeah! Mit Gerard Butler in der Hauptrolle kann gar nix schiefgehen!! Der Typ ist super!!! Nach oben
#7
Mòrag (Gast)
15.08.07 19:31
Klasse!! und mit Gerard Butler in der Hauptrolle kann es nur ein Knaller werden! Tolle Entscheidung. Nach oben
#8
NegCon
15.08.07 19:37
Absolut unnötiges Remake, vor allem da Kurt Russell nochmal ohne Probleme Plissken spielen könnte. Nach oben
#9
Torch (Gast)
15.08.07 21:02
Oh Mann, fällt denen da drüben denn überhaupt nichts neues mehr ein? Wer braucht ein Remake von "Die Klapperschlange"? Das is `n Klassiker den man nicht besser machen kann. Höchstens schlechter. Ich erinnere nur an Planet der Affen.
Aber wenn wir schon bei Remakes sind: Wie wär`s mit Remakes von Star Wars, Alien, Predator, Mad Max, Spider-Man, Titanic usw.
Aber mal ernsthaft: Ein Remake das mich mal wirklich interessieren würde wäre Flash Gordon.
Nach oben
#10
Sara (Gast)
15.08.07 21:18
Ich find auch mit Gerry kann nichts schief gehen... Nach oben
#11
Raver (Gast)
15.08.07 22:09
und wieder ein Remale das die Welt nicht braucht !. Egal wie gut der Junge Mann das spielt er kann nie Russel ersetzen. Er war in 300 Richtig gut und jetzt noch ein paar Action Filme hinterher dann wer er ein Star aber jetzt Klapperschlange zu drehen naja ich denke dafür werden wir den Schauspieler jetzt alle Hassen und meiden. Das Schlimmste ist 99% der Fans wollen garkein Remake warum wird der dann trotzdem umgesetzt ?. Nach oben
#12
Bridget (Gast)
15.08.07 22:57
Ein toller Film mit Kurt Russel!Aber es wird ein absoluter Knaller mit Gerry Butler.Ein super Schauspieler mit einer super Rolle. Nach oben
#13
Eminence
15.08.07 23:24
@Raver: Ist wohl auch kaum für die Fans des Originals gedacht, sondern für die "neuen" Kinobesucher. Nach oben
#14
Raver (Gast)
16.08.07 04:58
Naja ich finde Inteligenter ist es wen jung und alt im kino sitzt dann gibts mehr kohle !. Wen die Alten das Projekt schon Hassen und die Jungen den Film sowsio nur im Internet runter laden weil Papa sagte der Film ist misst ja wer geht dann ins kino ?. Bridget 300 war gut aber lass Butler erstmal paar Filme drehen um ihn in den himel zu loben !. Nach oben
#15
Raver (Gast)
16.08.07 05:10
Ich finde das ganze Remake zeug einfach zu viel wen die Heutige jugend nur halb so viel drauf häten wie sie angeben ja Heilandzack warum fehlt dennen dann nur zu Remaken ein ?. Remake auf Remake es gibt ein paar gute und ein ganzen haufen schlechte und jetzt beckommen schon die Remakes vom Remake ein Remake den Flucht Aus L.A. mit Russel war ja fast schon ein Remake von der Klapperschlange wie wärs den einfach mal mit nem richtigen teil 2 von der Schlange mit Russel und neuer anderer Story (Das würde Besser Laufen wie alles andere) anstehle das Remake vom Remake zu Remaken?. Wen Sly jetzt nicht gerade dabei wär sein Rambo 4 zu machen dann würd ich brief und siegel dafür geben das es dazu auch ein Remake geben wird naja Die Stunde des Jägers mit Tommy Lee war ja fast schon ein Remake Rambo1 Nach oben
#16
Raver (Gast)
16.08.07 05:26
In den 80ern gabs auch Remakes ganz klar ! z.b. Das Ding aus einer anderen Welt war auch ein Remake aber das Original war stein Alt und Die Schauspieler von Tot bis Uhr Alt die Effeckte Total Billig gegen neuer sicht und da sehe ich ein Remake auch Total sinnvoll auch das die Schauspieler ersetzt werden neue special effeckts u.s.w. aber Flucht aus L.A. ist von 1996 also so alt noch nicht !. So Lang wie das Heute bei Pro 7 dauert mit der Free TV Premiere können wir Froh sein das Flucht aus L.A. überhaubt schon Free TV Premiere hate !. Ein Kurt Russel Lebt noch und macht ein auf Action mit Tarantino und sieht noch Frisch aus und muss sich Ankotzen das ihm die Titel Rolle wegenommen für ein Remake das vom Jahrgang noch nichtmal sein müsste. Nach oben
#17
Raver (Gast)
16.08.07 05:42
Als Abschiedswort wegen mir eine Richtige Fortzetzung mit Kurt Russel ok gern Sofort ! aber ein Remake würde ich erst wieder vorschlagen wen Russel schon stein alt oder Tot ist und die Effeckte im Film Total schlecht auf Neuer sicht wirken also in 30 Jahren würde ich es Begrüßen ein Remake von der Klapperschlange zu sehen mit Neuem Schauspieler und Neuen Effeckten aber jetzt empfinde ich das Total zu Früh !. Nach oben
#18
DemianFM
16.08.07 08:04
Denkt doch auch einmal wer an die Filmproduktionsfirmen! Die brauchen doch das Geld ;) Nach oben
#19
Eminence
16.08.07 08:14
Jo, Raver, wäre auch mit einem Comment gegangen. Ich hab nie gesagt, dass ich Butler so toll fände und das Klapperschlange-Remake brauch ich auch nicht. Nur wär die Zielgruppe mit Russell wohl ebenso eingeschränkt wie mit Butler, is halt kein Bienchen und Blümchen-Thema für 6-99. Jetzt wieder ein Hohelied auf die alten Recken aus den guten alten Achtzigern zu singen, halt ich aber ebenso für völlig übertrieben. Derzeit gibts einfach die Tendenz zu vielen Remakes, keiner wird gezwungen sich die Dinger anzusehen und gut is. Nach oben
#20
Mr Unbekannt (Gast)
16.08.07 11:50
[Off Topic gelöscht] Nach oben
#21
Raver (Gast)
16.08.07 14:55
[Off Topic und Beleidigung gelöscht] Nach oben
#22
Raver (Gast)
16.08.07 15:13
[Off Topic gelöscht] Nach oben
#23
Mr Unbekannt (Gast)
16.08.07 17:38
[hat nichts mit Die Klapperschlange oder dem Remake zu tun, demnach Off Topic] Nach oben
#24
Böse ist Geil (Gast)
16.08.07 17:45
[Off Topic gelöscht] Nach oben
#25
Michael (Gast)
16.08.07 18:44
Filmmogul Cecil B. DeMille hat einst zu recht gesagt, man solle Remakes nur von schlechten Filmen und nicht von guten machen. Die Ideenarmut Hollywoods tut wirklich weh!!! Sollte das Remake tatsächlich zustande kommen, wie wäre es mit folgendem Handlungsablauf: Hollywood im Jahre 2007 ist zu einem Hochsicherheitsgefängnis für grenzdebile Filmschaffende geworden. Snake Plissken (Butler) muß da rein und die letzten Leute mit Verstand rausholen, aber er kann niemanden finden auf den diese Tugend zutrifft. Bei seiner Suche stösst er auf Stuntman Mike (Russel). Zusammen liefern sich die beiden ein Duell mit den Schwachköpfen auf Leben und Tod wobei Plissken in den gefährlichsten Szenen immer von Stuntman Mike gedoubelt wird... Nach oben
#26
Raver (Gast)
16.08.07 20:51
Michael du kanst doch nicht schon das ganze drehbuch veraten vor dem drehbeginn :-) Nach oben
#27
Raver (Gast)
16.08.07 20:57
Wer meine Texte verstanden hat weis das es sich in meinen Gelöschten Texten um die Remake Welle geht wo der Film mit sicherheit auch dazu gehört !. Nach oben
#28
Eminence
16.08.07 21:06
Jau, da mag der dazugehören. Wenn du allerdings 10 Comments hintereinander absetzt, wo es nur noch um IRGENDWELCHE Remakes geht, dann hat das nichts mehr mit der News zu tun. Wir haben ein Forum (guck mal unter Community), da kannst du liebend gerne einen Thread dazu aufmachen und mit zig anderen Leuten genau über den sog. Remakewahn diskutieren.

Also bitte und zum letzten Mal: Hier gehts um das Klapperschlange-Remake, nicht um Remakes an sich.
Nach oben
#29
Torch (Gast)
17.08.07 15:07
Wie wär`s mit folgender Handlung: US-Präsident stürzt mit der Air Force One über Guantanamo Bay ab und Snake Plissken muss rein und ihn rausholen.
Wenn dann noch Michael BAY (geniales Wortspiel) die Regie übernimmt ist auch für genügend Pathos und Patriotismus gesorgt.
Nach oben
#30
marcello (Gast)
19.08.07 10:58
was sol ich schon sagen über die info,schade für kurt russel das er nicht im film der vater spielt vom butler,sonst ein film die welt nicht braucht Nach oben
#31
Bibo (Gast)
09.10.07 14:32
@Raver: Gerard Butler hat definitv mehr Filme als nur 300 gespielt, und er ist gut! Dafür bräuchte er nicht das Remake von der Klapperschlange um das zu beweisen...
Und außerdem: Egal ob der Film gut oder schlecht wird: Ich würde mir auch nen Film mit Gerry anschauen wenn er eine Flasche Wasser mit Verdauungsproblemen in der Wüste spielen würde!
Nach oben

Neuer Kommentar:

Name: (Gast)
Text:
Restbuchstaben

Code: Spamcode

new_on_dvd
news

DVD/HD
FORUM
15.12. 04:44, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
14.12. 15:05, Lex 217
Star Trek: Discovery (2017 - ?)
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO