Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
01.08.07 10:10

Michelangelo Antonioni verstorben.

Filmwelt verliert nach Ingmar Bergman weitere Regielegende

Der italienische Regisseur Michelangelo Antonioni ist vorgestern Abend mit 94 Jahren in seinem Wohnhaus gestorben.

An der Seite seiner Frau Enrica Fico sei er friedlich in seinem Sessel eingeschlafen. Heute wird seine Leiche im Rathaus von Rom aufgebahrt, morgen findet die Bestattung in seinem Heimatort Ferrara statt.

Damit ist, am selben Tag wie Ingmar Bergman, eine weitere europäische Regielegende von uns gegangen. Zu Antonionis wichtigsten Filmen zählen Blow Up (Goldene Palme von Cannes 1967), Beruf: Reporter, Zabriskie Point und Die mit der Liebe spielen.

1986 erlitt Antonioni einen Schlaganfall, nachdem er nicht mehr sprechen und sich nur noch mit viel Mühe verständlich machen konnte. Seine Arbeit führte er dennoch weiter. Sein letzter Langspielfilm war Jenseits der Wolken (1995), bei den Dreharbeiten wurde er von Wim Wenders unterstützt. Im selben Jahr erhielt er auch den Oscar für sein Lebenswerk, 2002 folgte der Ehrenpreis San Marco beim Filmfestival von Venedig.

Quelle: ORF

comments

Neuer Kommentar:

Name: (Gast)
Text:
Restbuchstaben

Code: Spamcode

new_on_dvd
news

DVD/HD
FORUM
10.12. 20:25, S.W.A.M.
Der Film-Assoziations-Thread
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO

Burg Schreckenstein 2

Ab 07.12.2017 im Kino