Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
19.07.07 08:10

Silent Hill 2: Roger Avary nicht mehr an Bord - Christophe Gans auch?

Fällt die Horror-Fortsetzung flach?

In einem interview mit ShockTillYouDrop erzählte Drehbuchautor Roger Avary, er werde keine Fortsetzung zu Silent Hill machen. Offenbar ist Regisseur inzwischen aus dem Projekt Christophe Gans ausgestiegen.

"Wenn Christophe [den Film] nicht macht, mache ich ihn auch nicht..." so Avary. Offenbar ist Gans derzeit mit seinen anderen Projekten zu beschäftigt und habe kein Interesse an Silent Hill 2.

Somit bleibt uns erst einmal nichts, als auf ein Dementi von Christophe Gans zu warten.
Wir halten Euch wie gewohnt auf dem Laufenden.

 Mehr zum Thema:

related_news
17.09.13

Dumm und Dümmer 2: Laurie Holden stößt zu Dumb & Dumber To

2014 im Kino
14.11.12

Pompeii: Kit Harington in Verhandlungen für Katastrophenfilm

von Paul W.S. Anderson
09.11.12

Silent Hill 2: Revelation 3D: Neue Setfotos in unserer Bildergalerie

Bald im Kino
02.11.12

Castle Wolfenstein: Roger Avary schreibt und inszeniert die Verfilmung

Neuer Anlauf für die Computerspiel-Adaption
26.10.12

Silent Hill 2: Revelation 3D: Neue HD-Fotos in unserer Bildergalerie

zum Horrorsequel mit Adelaide Clemens, Kit Harington und Sean Bean
comments
#1
2ndZero
19.07.07 10:53
ist eigendlich kein prob. müssen einfach den 2ten teil vom spiel verfilmen der hat nichts mit der handlung vom ersten zu tun! spähter kann Christophe Gans wieder beim dritten einsteigen! Nach oben
#2
NegCon
19.07.07 12:43
Fänd ich ehrlich gesagt trotzdem eine schlechte Lösung, denn immerhin soll ja der Stil von Teil 1 eingehalten werden und ich seh da ehrlich gesagt eher schwarz für das Projekt wenn Gans nicht mehr die Regie übernimmt oder nicht mal als Berater zur Verfügung steht.

Btw. sollte sich der zweite Film am zweiten Spiel orientieren, dann da sehr wohl ein Zusammenhang zum Vorgängerstreifen vorhanden sein, zumindest würd´s auf der Hand liegen wer da (wieder) wen sucht. ;)
Nach oben
#3
Dean Keaton
19.07.07 14:48
Wenn die wirklich aussteigen, sollten sie das Projekt bleiben lassen. Ich hätte es lieber, dass es keine Fortsetzung gibt, anstatt das die dann verhunzt wird.

Hoffentlich kommt noch das Dementi.
Nach oben
#4
2ndZero
19.07.07 18:08
verhunzt wird das schon mal garnicht. Christophe Gans
hat in einer früheren info schon zugesagt das er trotz dem ein auge auf die produktion werfen wird! ich sehe die sache nicht so dramatisch!
Nach oben

Neuer Kommentar:

Name: (Gast)
Text:
Restbuchstaben

Code: Spamcode

new_on_dvd
news

DVD/HD
FORUM
15.12. 04:44, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
14.12. 15:05, Lex 217
Star Trek: Discovery (2017 - ?)
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO

Star Wars: Die Letzten Jedi

Ab 14.12.2017 im Kino


The X-Files: Neue Preview zur neuen Staffel
Wir brauchen Deine Hilfe, auch wenn wir Dir nicht vertrauen