Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
13.07.07 10:29

Lovely Bones: Saoirse Ronan neben Rachel Weisz in Peter Jacksons Drama

Im Oktober geht's los

Die 13 Jahre junge Irin Saoirse Ronan wird neben Rachel Weisz und Ryan Gosling in Peter Jacksons Verfilmung von Alice Sebolds Bestseller The Lovely Bones vor der Kamera stehen.

Ronan spielt Susie Salmon, ein ermordetes Mädchen, das ihr Familie - und ihren Mörder - vom Himmel aus beobachtet.

Regisseur Jackson schrieb das Drehbuch wie so oft gemeinsam mit Philippa Boyens und Fran Walsh.

Die Dreharbeiten sollen im Oktober in Pennsylvania und Neuseeland beginnen.
Paramount wird den Film weltweit vertreiben.

Quelle: Variety

 Mehr zum Thema:

related_news
04.05.11

The Host / Seelen: Saoirse Ronan übernimmt Hauptrolle der Verfilmung

Nach dem Sci-Fi-Roman von Twilight-Autorin Stephenie Meyer
28.03.11

The Brothers Grimm: Snow White: Armie Hammer als Prinz

+ Saoirse Ronan in Verhandlungen
28.01.11

The Hobbit: Saoirse Ronan offenbar an Bord

In welcher Rolle auch immer
14.04.10

Jackie: Rachel Weisz als Jackie Kennedy im Neuen von Darren Aronofsky

Die vier Tage zwischen JFKs Ermordung und Beerdigung
02.02.10

82. Academy Awards: Die Nominierungen für die Oscars 2010 sind da

Avatar & Tödliches Kommando führen Spitzenfeld an, Oscar-Chance für Deutschlands Das weiße Band
comments
#1
Andrej (Gast)
13.07.07 14:58
Ich finde er sollte das Drama in die Tonne schmeissen und sich dem Projekt mit den Drachen im Zeitalter vom Napoleon befassen.
Den nach Herr der Ringe und King Kong ist das Drama doch eher ein Rückschritt in seiner Filmgeschichte (meiner Meinung nach)
Nach oben
#2
Leo (Gast)
13.07.07 16:24
Nach der gigantischen Ringe Trilogie und dem Affenabenteuer King Kong darf Peter Jackson wieder ein Drama drehen und viel Emotion aus den Schauspieler raushauen wie er das schon einmal bei Heavenly Creatures mit Kate Winslet getan hat. Rachel Weisz ist ne gute Wahl, aber wenn er will, das der Film weltweit ein Hit wird, muss er auf jeden Fall noch einen richtig fetten Namen mit ins Boot holen wie z.B. Tom Hanks oder so. Nach oben
#3
moqwai
14.07.07 15:41
wie blöd ist diese Aussage denn? Ich glaub, Peter Jackson ist schon Kassenmagnet genug. Da brauch er nicht noch ein Zugpferd, das ist er schon selber genug... Nach oben
#4
Tweety (Gast)
19.07.07 12:38
Nun ja, die Hauptrollen sind vergeben, welchem großen Star willst du eine Nebenrolle anbieten? Aber es stimmt schon, Rachel Weisz und Ryan Gosling könnten durchaus noch einen prominenteren Kollegen gebrauchen. Peter Jacksen ist zwar kein Unbekannter, aber bei der Vermarktung macht es sich schon nicht schlecht, wenn ein attraktives Gesicht vom Poster lacht. ;-) Nach oben

Neuer Kommentar:

Name: (Gast)
Text:
Restbuchstaben

Code: Spamcode

new_on_dvd
news

DVD/HD
FORUM
15.12. 04:44, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
14.12. 15:05, Lex 217
Star Trek: Discovery (2017 - ?)
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO

Star Wars: Die Letzten Jedi

Ab 14.12.2017 im Kino


The X-Files: Neue Preview zur neuen Staffel
Wir brauchen Deine Hilfe, auch wenn wir Dir nicht vertrauen