Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
12.07.07 12:02

Superman: Man of Steel: Kevin Spacey wieder als Lex Luthor dabei

Drehbuch zur Superman Returns-Fortsetzung derzeit in Arbeit

Kevin Spacey wird in Superman: Man of Steel erneut die Rolle von Supies Erzfeind Lex Luthor übernehmen. Regisseur Bryan Singer habe Spacey in New York getroffen, wo letzterer am Broadway in Eugene O’Neills Moon for the Misbegotten spielte.
Singer war dabei, seine Idee für Man of Steel bei Warner Bros. vorzustellen. Autor Michael Doherty schreibt nun das Drehbuch.

Nachdem Singer mit Valkyrie und The Mayor of Castro Street fertig wird, will er im nächsten Jahr mit der Produktion von Man of Steel beginnen, der 2009 ins Kino kommen soll.

Spacey hofft darauf, seinen Auftritt als Luthor in einem sechswöchigen Block abzudrehen, wie bereits bei Superman Returns, nachdem er im April in David Mamets Speed the Plow gespielt haben wird.

Quelle: Variety

 Mehr zum Thema:

related_news
03.07.14

Batman V Superman: Dawn Of Justice: 1. Foto von Superman

Warner Bros. lässt Henry Cavill im Regen stehen
02.05.14

Fantastic Voyage: David Goyer schreibt Sci-Fi-Remake für James Cameron

Die phantastischs Reise
28.04.14

Justice League: Zack Snyder übernimmt die Regie - Update

DC/Warners Superhelden-Ensemble
09.08.13

The Man From U.N.C.L.E.: Hugh Grant im Neuen von Guy Ritchie

neben Henry Cavill und Armie Hammer
05.08.13

Ryan Gosling, Josh Brolin im Rennen als neuer Batman

Richard Armitage & Matthew Goode ebenfalls unter den Kandidaten
comments
#1
Maxxon
12.07.07 12:53
Schon mal gut.
Jetzt hoffe ich nur, dass Luthor nicht der einzige Gegner bleibt.

Doomsday wäre der Oberhammer!! Dann gehts erst richtig ab!!
Nach oben
#2
DemianFM
12.07.07 13:28
Jo dann kann "Lexi" einpacken und wird unwichtig.

Bin auch ein Fan vom Cyborg. Mal schaun
Nach oben
#3
Dean Keaton
12.07.07 15:03
Egal was da kommt, es kann nur noch besser werden, als Superman Returns. Nach oben
#4
heikomd
12.07.07 15:33
ja das hoffe ich auch

ich mochte zwar Superman Returns allerdings Fehlte mir die Action:-)

lex Luther ist genial ,aber ich hoffe auch das Superman noch andere gegner bekommt.

Darkside wär auch krass:-)
Nach oben
#5
quigon
12.07.07 18:39
Ich verstehe nicht was alle gegen den ersten Teil haben. Ich persönlich fand diesen Film 1A. Den mit dem neuen Teil zu toppen wird schwierig. Mal sehen was so kommt Nach oben
#6
Madmartigan
12.07.07 19:07
Hätte mir mal was anderes gewünscht wie Luthor. Der ist auch in den anderen Teilen überstrapaziert worden, trotz des tollen Gene Hackman.
Brainiac oder dann doch noch mal Phantom Zone hätte ich gut gefunden.

Na ja, das die Action diesmal nicht zu kurz kommt glaube ich schon. Da wird sich Singer die Kritik am Vorgänger schon zu Herzen genommen haben.
Nach oben
#7
Torch (Gast)
13.07.07 13:46
Würde mir Metallo oder Bizarro als Gegner wünschen. Nach oben
#8
??? (Gast)
14.07.07 16:36
Also ich denke auch so das es noch einen besseren Bösewicht geben muss und damit ist verbunden mehr Action so ein gegener wie in Superman 4:Die Welt am Abgrund.Ich musste mich auch erst mal abfinden mit den gedanken das Superman Returns der neue 3Teil sein soll und der alte 3 und der 4 nicht mehr dazu gehören aber naja so ist das halt Nach oben
#9
Torch (Gast)
15.07.07 05:18
Der 3. und der 4. Teil waren ja auch wirklich nicht so der Bringer (obwohl ich den dritten noch ganz unterhaltsam fand). Nach oben
#10
superman (Gast)
09.03.08 13:56
ich würde auch superman oder metallo aber auch doomsday als gegner geil finden Nach oben
#11
Flex
09.03.08 14:25
Superman als Gegener für Superman.
Warum nicht?
Nach oben
#12
Mr.Kent (Gast)
19.03.08 19:36
Mann weiß ja schon, dass es diesmal 2 Gegner für Superman geben werden. Und da Kevin Spacey mitmacht , haben wir schon einen Lex Luthor, der 1. Gegner Supermans.Fehlt nur noch der 2. Gegner für Superman und das muss ein Schurke sein, der auch zu Luthor passt. Die größten Gegner Supermans waren ja Metallo, Bizarro, Doomsday und braniac. Meiner Meinung nach würde Die Post mit Bizarro abgehen, da er 1. ebenso satrk ist wie Superman und als Verbündeter Luthors ziemlich gut in die Rolle passt. Danke Nach oben
#13
Maggus FB (Gast)
28.03.08 17:19
Ich glaube die meisten Leute vergleichen einfach Superman Returns mit den ersten zwei Superman Filmen von früher. Brandon Routh ist nun mal nicht Christopher Reeve und wird es auch nie sein. Ich persönlich finde, dass Brandon Routh einen sehr sehr guten Job gemacht hat und auch noch machen wird. Dass die Action ein bißchen gefehlt hat ( was ich persönlich eigentlich nicht finde), liegt meiner Meinung nach an der Story. Er war jahrelang verschwunden und dann ist ja auch klar, dass nicht alles so ist wie früher. Ich finde die Story super und erzählt die Geschichte der frühren Filme passend weiter. Dass im nächsten Film mehr Actionszenen vorkommen werden ist wohl klar. Der Mann aus Stahl ist zurückgekehrt und nun...ja und nun werden wir sehen was uns die Autoren auf der Leinwand bieten werden Nach oben

Neuer Kommentar:

Name: (Gast)
Text:
Restbuchstaben

Code: Spamcode

new_on_dvd
news

DVD/HD
FORUM
15.12. 04:44, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
14.12. 15:05, Lex 217
Star Trek: Discovery (2017 - ?)
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO