Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
10.07.07 09:16

1-18-08/Cloverfield: Der Teaser-Trailer zu J.J. Abrams Geheimprojekt

Ohne Rätselraten und auch noch in High Definition

Hat nun das Rätselraten ein Ende? U.a. findet ihr den Link zum Teaser-Trailer von 1-18-08 aka Cloverfield, dem geheimen Filmprojekt von J.J. Abrams, der den Monsterfilm (?) produziert hat.

Das gute Stück liegt im Quicktime-Format in drei Größen und auch in High Definition vor. Nichts wie hin!

 Links zum Artikel:


 Mehr zum Thema:

related_news
15.01.16

10 Cloverfield Lane: Der Teaser-Trailer zu Cloverfield 2

mit Mary Elizabeth Winstead, John Goodman und John Gallagher Jr.
26.09.12

Planet der Affen: Prevolution 2: Die Wunsch-Regisseure des Studios

Dawn Of The Planet Of The Apes
17.10.11

Twilight Zone: Matt Reeves inszeniert den neuen Kinofilm

2012 soll es los gehen
11.06.10

The Double: Stana Katic und Odette Yustman neben Richard Gere

sowie Stephen Moyer und Topher Grace im Spionagethriller
12.03.10

Robopocalypse: Steven Spielberg plant Verfilmung

über einen apokalyptischen Aufstand der Roboter
comments
#1
sAcr1fice
10.07.07 11:59
Sieht wirklich ordentlich aus ! Bin mal richtig gespannt. Nach oben
#2
druster
10.07.07 12:47
ich bin auch richtig heiß drauf...
neuer godzilla wäre blöd, aliens auch ausgelutscht, aber muss schon was mächtiges sein wenn es den schädel von miss liberty paar blocks werfen kann :D

immer her mit den theorien
Nach oben
#3
jack (Gast)
10.07.07 13:06
Hat mich sehr an Krieg der Welten erinnert. Nach oben
#4
Raver (Gast)
10.07.07 16:06
Hm.. kann mir jetzt so noch Relativ egal sein. Der soll einfach mal den Film raus bringen dann schau ich mal ob das was taugt !. Blöde PR Gags is doch echt etwas übertrieben und hochgesteckt einen Film zu verheimlichen den niemand kennt von einem niemand der bis jetzt nur ne Pro 7 Serie Abgeliefert hat und den Schlechtesten Mission Imposible den die Reihe auf Lager hat um jetzt zu erwarten ich spring Blind ins Kino ? Nö Nö Schau ich auf DVD. Ich verstehe die Geheimhaltung an Projeckten wie Star Wars oder Indy 4 aber das versteh ich nicht !. Nach oben
#5
JB (Gast)
10.07.07 17:14
Is ganz einfach. Die Geheimhaltung is (falls du einmal Lost gesehen hättest, wüsstest du es) dafür da, dass Geheimnisse nich herauskommen. Wenn darum so ein Brimborium betrieben wird, bedeutet das im Klartext, der Film hat (genau wie Lost) einige schwerwiegende Geheimnisse, die man nicht vorher wissen sollte, sonst macht der Film keinen Spaß mehr. Und wenn man endlich mal in ein Kino gehen und überhaupt NICHT wissen würde was passieren wird... Wär das nicht mal was völlig Neues? Ohne Krachbumm- Trailer? Ohne Kritik in der Zeitung? Ohne irgendetwas... und dann läufst du einfach nur noch geschockt raus, wegen... ja keine Ahnung weswegen, darum gehts doch! Nach oben
#6
jackjones (Gast)
10.07.07 19:46
ich glaub der wird geil. Sieht geil aus, und dann auch noch mit handkameras gefilmt. Net schlecht, mal was neues. Nach oben
#7
Raver (Gast)
10.07.07 20:01
:-) Da denke ich kann ich drüber lachen !. Das Geheimnisse nicht herauskommen glaub ich nicht im jahr 2007 b.z.w. 08 das kommt sowiso ans Tageslicht das kann in einer Serie machbar sein aber nicht in einem Hollywood Film der Heutigen zeit spätestens dann wen der Film seit 1 tag im kino läuft kann auf irgendeiner seite jemand nicht die klape halten und der interessierte liesst sich dann mal wieder selbst ins verderben !. Das ich im kino Geschockt zum kino raus laufe das passiert mir denke ich nicht mehr genauso wie die eingefleischte Film kucker und das gerade Mr.Lost das packt glaub ich weniger der hats in meine Augen schon bei MI3 vergeigt !. Seit Zombies im Kaufhaus Anno 1979 aus dem Kino draussen ist macht uns die FSK sowiso ein strich durch die Rechnung das wir Geschockt aus dem kino.. Nach oben
#8
Raver (Gast)
10.07.07 20:08
kommen können seit Zombies im Kaufhaus hat es auch kein Film mehr probiert zu schocken grade weil es die liebe FSK gibt probierts erstmal garkeiner mehr und denke Hr. Abrams auch nicht. Abrams machts wie Dieter Bohlen der hat keine Ahnung aber weiss sich zu vermarkten hier gehts doch um Mund Probaganda und mehr nicht wen jeder rum erzählt du der Abrams macht ein neuen film wo keiner weis worum es geht das spricht sich dann rum ohne ende und ob der Film was taugt oder nicht am 18.01.08 an der kino kasse hat Hr. Lost ein Sack voll Geld wollen wir das wirklich zulassen ?. Ich hab nix gegen neue in der Film welt aber nicht umsonst übung macht den meister und nicht die Werbung oder ?. Nach oben
#9
Raver (Gast)
10.07.07 20:27
Ich mein das einer aus der Serien Welt in die Film Welt kommt hab ich ja nix dagegen aber er sollte sich doch einfach mal an ein paar kleine Filme Orientieren und wen nach ein paar kleine übungs Filme dann ein Großer kommt hab ich nix dagegen ein zu wenden aber gleich voll einzusteigen bei einen Film wie MI3 die Folge nach john Woo wird sehr schwär für ein Neukünstler das geht woll nur in die Hose in der kino kasse hat der Film natürlich Funtkioniert weils MI3 ist aber echt gut fand den keiner und war mehr ein Flopp der ganze Film war verstrickt ohne ende aber leider macht sich das verstrickte zu wichtig und für mich durchschaubar ich konnte jede Szene vorausehen weil Abrams die zuschauer unterschätzt hat maches machte den Film sogar unfreiwillig komisch ich sag nur die Geheime Tigerkralle Nach oben
#10
Raver (Gast)
10.07.07 20:32
und das Abrams die Szenen nicht als Anfänger so einfangen kann wie John Woo ist ja auch klar also warum hat er den job Mi3 beckommen war doch idiotisch !. Jetzt macht er mit den Film hier die große Mundpropaganda nummer und wen die Schlaufe zieht hat er wieder ein haufen leute im kino aber wen er sich mit dem Film diessmal wieder so wichtig macht und dann aber nix kommt und der Film nix Taugt macht er sich selbst zum Affen und hat verspielt !. Nach oben
#11
SPMan
11.07.07 10:20
Ich hoffe mal, dass der STXI nicht vergeigt! Nach oben
#12
heikomd
11.07.07 10:26
@Raver

wo bitte schön ist J.J. Abrams ein Anfänger???

und M:I3 ist um Welten besser als M:I2!!!

Viel mehr Spannung,Realistische-Action,zwar aufgeblasen aber das ist nun mal so in Hollywood.-)

Aber das wichtigste was M:I3 bietet und M:I2 nicht,ist die Story.!!!

Gute Dialoge und Spannend bis zum schluss....

Für viele Kiritker und Kino-Fans ist M:I1 und M:I3 die besten teile ,während teil 2 für viele eine Entäuschung ist.

Und ein Flop war M:I3 auch nicht!!!

Budget: $150 Mio,

Einspielergebnis:,

USA: $134 Mio. und International: $263 Mio. =$397 Mio nur im Kino.

Und dann kommen noch die ganzen DVD Verkäufe,wo auch Weltweit locker noch mal $100 Mio. und mehr dazu kommen.
Nach oben
#13
Raver (Gast)
11.07.07 11:58
Heikomd also wen du aufgepast hätest würdest du auch begreiffen das ich nicht das einspielergebnis gemeint hab sondern den Film für den zuschauer und jeden den ich gefragt habe hat geandwortet der MI1 der beste Mi2 der Action geladenste und MI3 eine Endtäuschung. Ich selber hab Abrams Spinenetz sehr schnel durchschaut und wuste genau im voraus was passieren wird anderen erging das genauso darum war der Film schnell langweillig. Was den Kritikern gefählt ist mir schon lang egal weil die Filme nur schnulzen sind was die für gut empfinden z.b. bester Film von Kevin Costner war für jeden Kritiker Der mit dem Wolf Tanzt das war für mich ein schrott Film der beste Costner war für mich Waterworld und der is Damals bei den Kritikern Geflopt :-) Nach oben
#14
Raver (Gast)
11.07.07 12:10
[Spam gelöscht; siehe FAQ] Nach oben
#15
Flex
11.07.07 13:00
Lieber Raver, bitte in Zukunft kürzer und freundlicher. Nach oben
#16
heikomd
11.07.07 13:14
J.J. Abrams, hat schon jahrelange erfahrung,siehe doch nur die Serien:Alias,Lost,dazu ist Abrams noch Drehbuch-Autor und,war für das,Screenplay bei Knüller wie: Armageddon,The Rock zuständig. weiter Arbeitete J.J. bei Forever Young mit und sogar bei Back to the Future part 3 dabei,allerdings weiß ich nicht als was er dort zuständig war. noch mal zu M:I3.... bei IMDB bewerten nicht die Kritiker die Filme ,sondern der zuschauer und wenn der Dritte teil wirklich so schlecht sein soll,warum bekommt M:I3 um längen bessere bewertungen als teil 2 ?!?!?! Nach oben
#17
Raver (Gast)
11.07.07 15:51
wrum der da so gut Bewertet wird b.z.w. noch besser wie MI2 kann ich dir gerne sagen. Es ist einfach ein Generationsproblem ich bin noch vom Alten 80er Schlag und viele die noch so denken wie ich b.z.w. mit denen wo ich verkehr haben meisst nichtmal einen PC von 11bis25j sind die meissten instande einen PC zu bedienen b.z.w. besitzen einen Rechner dann natürlich die jenigen die einen PC zur Arbeit brauchen aber die können sich mit der neuen Generation die hand geben aber wir gehören zum 80er Normalen Schlag also sehr einfache leute die von Psychologischen verwurstlungen oder auch Dramas nicht viel davon halten darum war MI2 sehr gut aber auch ein Hauch Thriller MI1 war voll ok wens gut gemacht ist aber durch unseren recht hohen Konsum an Filmen in Laufe der zeit lehrnt jemand viel dazu Nach oben
#18
Doc Lazy
11.07.07 16:12
Großer Gott, da ist aber jemand sehr von seiner Meinung überzeugt. Nun ja, deinen Standpunkt kennen wir ja jetzt. Also lass es gut sein. Sieh ihn dir halt nicht an. Scheinst ja eh schon alles zu wissen.

PS: Ich bin übrigens auch vom "alten 80er Schlag" und stimme mit dir in keinem einzigen Punkt überein. Ist eben alles subjektiv, gelle?
Nach oben
#19
NightFire (Gast)
11.07.07 17:33
"aber wir gehören zum 80er Normalen Schlag also sehr einfache leute die von Psychologischen verwurstlungen oder auch Dramas nicht viel davon halten"

Also ist der normale 80er ein Typ, der abschaltet wenns im Film komplizierter wird als "Da ist der Böse, da ist der Gute, der Böse geht drauf, Ende"?
Nach oben
#20
Mister Pink
11.07.07 18:08
Wer hat denn da auch den Anfängerfehler gemacht dem guten Herrn Raver zu widersprechen? ;-)

Das habe ich mir nach der ´X-Men/Comicverfilmungen´-Debatte abgewöhnt. ;-)

Alles was er gut findet is gut, alles andere nicht, und hier hat ja eh keiner ´ne Ahnung.

Soviel ich weiß hat Tom Cruise persöhnlich Abrahams als Regisseur für MI3 ausgesucht weil ihm Alias so gut gefallen hat, aber das nur nebenbei...ich fand MI2 übrigens auch schrottig.

Frage mich nur warum er sich mit den ganzen Noobs hier rumärgert und warum er nicht einfach seinen eigenen Film dreht, so wie er es im gelöschten Teil geschrieben hat...wenn er doch alles besser weiß. ;-)
Nach oben
#21
heikomd
12.07.07 11:18
@Mister Pink

ja das war lustig für 1000 Euro und mit Tom Cruise:-)
Nach oben
#22
Vorbeisurfer (Gast)
12.07.07 17:23
In diversen amerkanischen Foren kann man auch was über Cthulhu uns so lesen, im englischsprachigen Raum macht der Teaser grade die riesen Welle... Nach oben
#23
CharlyKüster (Gast)
14.07.07 12:07
Es ist der neue Godzilla! Trailer genauer anschauen, sind sehr viele Hinweise versteckt!! Nach oben
#24
Hallo (Gast)
15.07.07 04:53
Das wäre jedenfalls eine herbe enttäuschung... Ich tippe jedenfalls auf cthulhu oder sowas mysthisches. das passt besser zur handkamera als godzilla und konsorten. wer mal auf wikipedia cthulhu eingibt bekommt einige hinweise die sich mit dem trailer decken. Ich kann nur hoffen das eine dicke komplexe story dahintersteckt. alles andere wäre mal wieder viel lärm um nichts. Nach oben
#25
Droughnan (Gast)
17.07.07 12:58
sicher wird es sich um cuthulhu handeln ..

wo sind denn bitte hinweise auf godzilla versteckt ?
ich mein alles deutet auf Cuthulhu oder eine biblische offenbarung hin wobei ich ersteres für warscheinlicher halte .. warum ?
1. Erdbeeben Cthulhu bricht die erdplaaten hinweg die jahre auf hm lagen.
2. der Kopf der Freiheitsstaue fliegt durch die gegnd : könnte der beweis dafür sein das das Ding aus dem Meer kommt
und dann folgt die totale zerstörung der schreckenherschaft cthulhus .. wäre doch mal was anders bisher haben sich nur wenige an diese story rangetraut und denkbar wäre es ..
Nach oben
#26
Braindead (Gast)
22.07.07 16:59
Godzilla ist es jedenfalls nicht soviel wie ich weiß besitzen die nicht die Recht an den Film. Und ist die Vorfreude nicht die schönste? Nach oben
#27
EthanHunt (Gast)
25.07.07 07:11
J.J Abrams kann meiner Meinung nach gar nichts, Alias und Lost sind nichts weiter als gehypte Serien! Nach ein paar Folgen kommt die Ernüchterung, Lost ist nicht nur extrem unrealistisch auch noch die Auflösung ist das allerletze und eine Verarschung an dem Zuschauer! Das Ende von Lost ist ein schlag ins Gesicht für jeden Fan, falls es die überhaupt noch gibt! Sowas lächerliches, da kann nicht mal M.Night Shyamalan mithalten... Nach oben
#28
Mister Pink
25.07.07 07:42
Wusste gar nicht das Lost schon zuende ist?

Ziemlicher Blödsinn den du da schreibst, oder?

Ich habe die ersten 3 Staffeln von Alias und mich bisher dabei sehr gut unterhalten gefühlt...von wegen Hype.

Bist nicht zufällig verwand mit Raver oben, oder? ;-)
Nach oben
#29
EthanHunt (Gast)
25.07.07 15:22
[Spam unter verschiedenen Benutzernamen gelöscht] Nach oben
#30
MisterNiceGuy (Gast)
26.07.07 06:35
Hast Du Lost überhaupt schon gesehen? Wenn du so ein Fan bist, dann würdest du wissen dass die Staffel zuende ist, und auch bald die Serie! Kleiner Tipp lies mal Internetforen von Lost!

Nur weil Du dich von einer amerikanischen 2t klassigen Serie unterhalten fühlst muss diese noch lange nicht genial sein.
Schon traurig wenn schon 1 Jahr vorher jeder Pro7 Moderator in Lost T-Shirt moderieren muss und nervige Werbung ohne Ende gemacht wird. Alles aus dem Amiland gehypte Serien die ihrem Hype nicht gerecht werden, siehe sinkende Zuschauerzahlen.

Bist nicht zufällig verwand mit jemand von Pro7 oder?
Nach oben
#31
Mister Pink
26.07.07 07:21
Hä?
Habe ich behauptet Lost schon gesehen zu haben?
Aber soviel ich weiß gibts da wohl noch mind. 2 (wenn auch gekürzte) Staffeln die noch gedreht werde...und wenn du dann von einer blöden Auflösung sprichst ist das halt nix anderes als Blödsinn.
Ich habe die ersten Staffeln von Alias gesehen, nichts anderes habe ich geschrieben, und die fand ich gut...wie wohl auch viele andere Leute...Hype is für mich etwas das eigentlich scheiße ist aber alle gucken weil soviel Werbung dafür gemacht wird.
Kenne aber auch genug Leute die Lost gut finden und jede Woche gucken.
Ich tippe mal das ich mit meiner Vermutung das Raver/EthanHunt/MisterNiceGuy hier eine Person ist nicht ganz falsch liege...
Glaube für dich ist J.J. Abrams der neue Uwe Boll, habe ich das Gefühl.Schönen Tag noch.;-)
Nach oben
#32
~~ (Gast)
26.07.07 18:19
Lol, was schreibst du für einen Müll? Lost ist noch nicht zu ende. Das ENDE ist nun fertiggeschrieben, aber die Serie läuft noch ein Stück. Dass eine weitere Staffel zu Ende ist heißt nicht, dass die Serie zu ende ist, Mr. Wannabe Experte.

Natürlich macht Pro7 Werbung, genauso wie soziemlich jeder andere TV-Sever, welcher auf Werbung angewiesen ist. Im Endeffekt kannst du dir ja Premiere oder sonst eine Art PayTV besorgen, da hast Du keine Werbung.

Und wenn man selber auf eine Serie nicht steht, dann sollte man diese auch nicht schaun. DASS eine Serie gut oder schlecht ist, beweist letztendlich der Erfolg oder der Misserfolg. Da interessiert Deine alleinige Meinung keine Sau. Aber gut, einige hier brauchen wohl die Aufmerksamkeit á la ADS.

-> MisterNiceGuy u. EthanHunt
Nach oben
#33
Mr.Experte (Gast)
27.07.07 06:44
[Ewig gleiches Rumgemotze gelöscht] Nach oben
#34
Mister Pink
27.07.07 07:12
Hm, ich nehme jetzt einfach mal an das du mit der Gesamtsituation in deinem Leben unzufrieden bist, oder?

Wieso schreibst du hier unter 10 verschiedenen Namen deinen überheblichen Müll?

Und wieso bist du so ein Lost-Experte wenn du die Serie doch anscheinend so scheiße findest.

Freust dich wahrscheinlich das hier ein paar blöde Leute auf dich reingefallen sind und mit dir ernsthaft diskutieren wollten. Gratuliere, hat funktioniert, kannst dir darauf jetzt einen runterholen.

Schönen Tag noch Mister "Ich-verarsch-jetzt-mal-ohne-Grund-die-blöden-moviegod-user". Bist mein neuer Held!
Nach oben
#35
St0rmtr00per
29.07.07 13:13
was habt ihr denn alle gegen Lost?? Ich find die Serie sehr gut!! Und der Film bzw. der Teaser schaut doch lustig und interessant aus!? Also, und wer ihn nicht schauen will, soll es halt lassen... ich hingegen werde ihn mir sehr wahrscheinlich anschauen...

achja! An alle Uwe-Boll-Hasser: Lest mal sein Interview... sein Standpunkt ist sehr interessant!
Nach oben
#36
cilgin
05.08.07 00:02
wartet einfach nur ab was kommt, ich glaube es wird sich lohnen ins kino zu gehen. Nach oben
Um hier einen Kommentar abzugeben mußt Du eingeloggt sein.
Hier geht es zum Login (Loginformular am oberen Seitenanfang).

Noch keinen MovieGod Account?
Jetzt anmelden!

new_on_dvd
news
11.12.17
13:18

The X-Files: Neue Preview zur neuen Staffel

Wir brauchen Deine Hilfe, auch wenn wir Dir nicht vertrauen
12:10

Marvel's Jessica Jones: Der Trailer zu Staffel 2

Deutsch und Englisch
10:46

Star Wars: Die Letzten Jedi: Ein Blick auf die Drehorte

Neue Featurette zu Episode 8
09:35

Ready Player One: Der Trailer zu Steven Spielbergs Verfilmung

2018 im Kino
08.12.17
12:03

Spieletrailer: Star Wars Battlefront 2

Die "The Last Jedi Season"-Season beginnt
10:35

Jurassic World 2: Fallen Kingdom: Der Trailer zu Jurassic Park 5

2018 im Kino
07.12.17
13:49

Jurassic World 2: Kurze Featurette führt hinter die Kulissen

2018 im Kino

DVD/HD
FORUM
11.12. 16:46, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO

Burg Schreckenstein 2

Ab 07.12.2017 im Kino


Black Mirror: Der Trailer zu Staffel 4 ist da
Ab 29. Dezember bei Netflix
Black Mirror: Deutscher Trailer zur Episode "U.S.S. Callister"
Netflix' Mysteryserie erkundet fremde Galaxien