Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
25.06.07 14:09

Brad Bird über Toy Story 3 und The Incredibles 2

Wird es eine dritte Pixar-Fortsetzung geben?

In einem Interview mit ComingSoon sprach Ratatouille-Regisseur Brad Bird über Toy Story 3 sowie eine mögliche Fortsetzung zu The Incredibles.

"Er wird gut werden", so Bird über den dritten Toy Story. "Wir würden es nicht machen, wenn wir nicht denken würden, dass es gut werden kann." Der Film, für den erneut Tom Hanks und Tim Allen ihre Stimmen bereit stellen, soll 2010 in die Kinos kommen.

Würde er einen weiteren Incredibles machen? "Wenn mir eine Geschichte einfällt, die so gut oder besser als die des ersten ist. Wenn mir eine Toy Story 2 für The Incredibles einfallen würde, würde ich ihn sofort machen. Ich habe Stückchen, die glaube ich gut sind, aber ich habe sie noch nicht alle zusammen."

Bird sagte, Fortsetzungen seien kein Bestandteil des Pixar’schen Geschäftsplanes. "Wir haben eine gemacht und wir werden noch eine machen... Wir machen es nur aus einem Grund - wenn es ein Film ist, den wir sehen wollen und eine Geschichte, die wir erzählen wollen, dann werden wir es verfolgen. Wir machen es nicht fürs Geld. Walt Disney sagte einmal, er mache keine Filme, um Geld zu verdienen. Er verdiene Geld, um Filme zu machen. Das ist Pixars Philosophie. Deswegen spielen wir das Spiel.

 Mehr zum Thema:

related_news
07.11.14

Toy Story 4: John Lasseter inszeniert, Rashida Jones schreibt Drehbuch

2017 soll es so weit sein
19.03.14

The Incredibles 2 / Die Unglaublichen 2 in Arbeit

Cars 3 ebenso
17.03.14

Pixar plant 3D-Versionen von The Incredibles & Ratatouille

Incredibles 3D derzeit in Arbeit
10.11.12

Star Wars: Episode 7: Michael Arndt schreibt Drehbuch

Steven Spielberg, Quentin Tarantino und Zack Snyder bekunden Desinteresse
09.11.12

Star Wars Episode 7: Toy-Story-3-Autor arbeitet offenbar am Drehbuch

Suche nach Regisseur beginnt bald
comments
#1
Hope
25.06.07 14:16
wir machen das nicht des Geldes wegen... *lach* *applaus* :-) Nach oben
#2
Flex
25.06.07 19:32
Findest Du nicht, dass man Pixar die Liebe zum Medium anmerkt? Nach oben
#3
gLaDiAtOr
25.06.07 21:12
Also ich finde das was Pixar bisher abgeliefert hat, war immer top. Vielleicht kommen die Filme mittlerweile was arg schnell hintereinander in die Kinos, aber sie werden dadurch nicht schlechter, im Gegenteil. Von der Qualität her sind sie für mich immer noch das Non-Plus-Ultra. Nach oben
#4
Catty
25.06.07 21:41
Die Einstellung ist ja echt lobenswert, aber mir kann keiner sagen, dass die Produzenten da nicht aufs Geld gucken. Nach oben
#5
Mister Pink
25.06.07 22:08
Ich denke jeder Produzent muss auch aufs Geld gucken, sonst wäre er auch ein schlechter Prduzent.
Ist ja schliesslich sein Job damit die Firma Gewinn macht und weiterarbeiten kann.

Aber der Unterschied ist vielleicht der das es Produzenten gibt die eine Fortsetzung nach der anderen raushauen, siehe Saw, Fast/Furious oder Hostel und sich einen Dreck darum scheren ob die Filme gut sind oder auch nur im Ansatz eine neue Story erzählen...hauptsache sie machen viel Kohle.

Und das kann man Pixar meiner Meinung nach wirklich nicht unterstellen, sonst gäbe es schon längst ´Monster AG 2´, ´Noch größeres Krabbeln´ oder ´Findet Nemo noch einmal´. ;-)

Also wenn ich Produzenten solche Worte abnehme dann denen von Pixar.
Nach oben
#6
Mister Pink
25.06.07 22:16
Und wenn man sich Shrek 2 und 3 oder Ice Age 2 anguckt muss man ja wohl auch sagen das diese Fortsetzungen weniger gelungen sind als die Orginale.

Bei Toy Story 2 finde ich den zweiten Teil durchaus gleichwertig, vielleicht sogar besser als das Orginal.

Und da Pixar ihre eigenen Einspielergebnisse stetig mit ihren Folgefilmen übertroffen haben, haben sie es ja auch gar nicht nötig nur auf Fortsetzungen zu setzen.

Meiner Meinung nach gab es nur Shrek 1 und Ice Age 1 die mit Pixar mithalten konnten, und von Pixar war eigentlich jeder Film ein Knaller...ok, Cars habe ich noch nicht gesehen, aber sooo schlecht kann er nicht sein. ;-)
Nach oben
#7
gLaDiAtOr
25.06.07 22:18
Japp, sehe ich genau so. Nach oben
#8
Hope
26.06.07 09:20
Jo, stimmt schon, man merkt bei Pixar schon die Liebe zur Geschichte und finds auch klasse, daß div. Fortsetzungen trotz des großen Erfolgs des Originals nicht gemacht wurden.. Nur weiter so !
Aber wenn Produzenten sowas sagen muss ich immer schellmisch grinsen ;-)
Nach oben
#9
Flex
26.06.07 09:24
Klar, stimmt ja alles. Für jeden Menschen, nicht nur für Filmemacher (Bird ist Autor und Regisseur), ist Geld ein Faktor. Aber genau wie jeder andere kann sich auch ein Filmemacher aussuchen, ob Geld für ihn Mittel zum Zweck ist oder der Zweck an sich. Nach oben
#10
Catty
26.06.07 16:19
@Mister Pink: Na ja, die Story von Cars war jetzt aber eher 08/15. Total durchschaubar und alles... aber die Animationen waren echt klasse und toll gemacht, das muss ich schon sagen.
Das ist es eben, was mich kritisch werden lässt bei den Animationsfilmen: Das Aussehen kann ja super sein, aber leider ist die Geschichte manchmal echt langweilig. Ist natürlich nicht bei allen so, aber manchmal ist es bei mir echt ein Vorurteil und ich schau mir den Film dann gar nicht mehr an...
Für Kinder mag die Animation vielleicht entscheidender sein, aber ne gute Geschichte gehört halt auch dazu...
Nach oben
#11
justus (Gast)
23.03.09 22:34
ey nichts gegen dreamworks animation=).der zweite teil von ice age war übrigens geil un der zweite teil von shrek auch...ich möchte unbedingt ein zweiten film von die unglaublichen,weil meiner meinung nach könnt man das doch gut machen,weil am ende des films ja dieser andere bösewicht auftaucht und man daraus wieder eien gute story machen könnte.es gibt ab der stelle mit diesem bösewicht zwar ein fortsetzung,aber komischerweise nur als spiel,obwohl aj eigentlich immer erst der film und dann das spiel rauskommt o.O.ich hasse sowas wenn man nicht weiß ob es weitere teile von filmen gibt die man gerne sehen möchte oder bei serien ob es da eine neue staffel geben wird... -.- Nach oben
#12
Eminence
24.03.09 08:07
Ice Age hat nix mit DreamWorks zu tun, is von Fox Animation/Blue Sky. Nach oben
Um hier einen Kommentar abzugeben mußt Du eingeloggt sein.
Hier geht es zum Login (Loginformular am oberen Seitenanfang).

Noch keinen MovieGod Account?
Jetzt anmelden!

new_on_dvd
news
12.12.17
12:28

Tomb Raider: Das Poster zum Action-Reboot

Ab März im Kino
10:11

Black Panther: Neuer Trailer zum Marvel-Abenteuer

2018 im Kino
11.12.17
13:18

The X-Files: Neue Preview zur neuen Staffel

Wir brauchen Deine Hilfe, auch wenn wir Dir nicht vertrauen
12:10

Marvel's Jessica Jones: Der Trailer zu Staffel 2

Deutsch und Englisch
10:46

Star Wars: Die Letzten Jedi: Ein Blick auf die Drehorte

Neue Featurette zu Episode 8
09:35

Ready Player One: Der Trailer zu Steven Spielbergs Verfilmung

2018 im Kino
08.12.17
12:03

Spieletrailer: Star Wars Battlefront 2

Die "The Last Jedi Season"-Season beginnt

DVD/HD
FORUM
11.12. 16:46, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO