Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
30.05.07 15:46

Pirates of the Caribbean - Am Ende der Welt: 404 Millionen in 6 Tagen

Fluch der Karibik 3 auf beispielloser Rekordjagd

Der dritte Teil der Fluch-der-Karibik-Reihe, Pirates of the Caribbean - Am Ende der Welt, hat in nur sechs Tagen unglaubliche 404 Millionen Dollar weltweit eingespielt.
Damit schlug er den gerade erst aufgestellten Rekord von Spider-Man 3, der in sechs Tagen 382 Mio. Dollar geschafft hatte.

In den USA reichte es für einen neuen Rekord bzgl. des Memorial-Day-Wochenendes (oder jedes anderen Ferien-Wochenendes): 139,8 Mio. $ in vier Tagen (Freitag bis Montag).

Einen Rekord stellten auch die 17.500 Kinosäle auf, die die Piraten weltweit in Beschlag nahmen. In 102 Ländern läuft der Film erfolgreich, davon brach er in 17 Startrekorde.
In Deutschland reichte es mit umgerechnet 22,9 Mio. $ immerhin für einen Disney-Rekord, wie auch in Großbritannien (34,5 Mio), Frankreich (22 Mio.) und einigen anderen.

 Mehr zum Thema:

related_news
07.03.12

Venom: Spider-Man-Spinoff wieder in Arbeit

Chronicle-Regisseur Josh Trank in Verhandlungen
06.05.11

Fluch der Karibik 5: Drehbuch fertig, Johnny Depps Beteiligung unklar

sagt Johnny Depp
14.01.11

Fluch der Karibik 5: Terry Rossio schreibt das Drehbuch

Johnny Depp so gut wie sicher dabei
01.12.10

Johnny Depp: "Disney hasste den schwulen Jack Sparrow"

Klatsch am Nachmittag
04.10.10

Spider-Man Neustart / Reboot / Remake: Emma Stone als Mary Jane Wason

Besetzung von Gwen Stacy noch offen
comments
#1
Mister Pink
30.05.07 17:42
Also wenn dieser Film die 3 Herr der Ringe-Teile einholt dann verstehe ich die Welt nicht mehr. ;-)

Hoffe nur das die Mundpropaganda für einen großen Zuschauerrückgang sorgt...oder bin ich vielleicht doch der Einzige für den dieser Film die bisherige Blockbuster-Enttäuschung des Jahres ist? ;-)
Nach oben
#2
japigia
30.05.07 19:42
@Mister Pink:
Nein, bist du nicht ;-)
Nach oben
#3
Eminence
30.05.07 19:47
Nope, ich fand ihn auch recht mäßig. Nach oben
#4
fumakilla
30.05.07 21:40
was habt ihr denn erwartet lol
Also oute ich mich mal und sage ich fand ihn gut und bin mit einen lächeln und einen weinenden auge aus den kino gekommen.
Nach oben
#5
Lynn (Gast)
30.05.07 22:28
Ich denke mal, dass ich die einzige bin, die den Film richtig gut fand. Das mit den "10-Fehler-habe-ich-gefunden" finde ich Quatsch. Wen interessiert schon ein verschwundenes Segel, verschwundene Narben oder ein verschwundendes Schwert? Es wurde auch geklagt, dass es physich nicht möglich ist, dass ein Schiff gerade auf einen Strudel zufährt, und dass es nicht möglich ist, dass man auf dem Balken eines Mastes, eines Schiffes, dass schräg liegt, kämpfen kann. Na, und? Es ist eine Fantasiegeschichte, hallo! Die paar kleine Fehler. Hauptsache ist doch, ob der Film gut ankam. Na, schön, es ist kein Herr der Ringe mit Orks und Hobbits und Elfen. Nach oben
#6
fumakilla
30.05.07 22:32
ganz deiner meinung "lynn" fehler hatt auch jeder film alleine matrix 3 hatte wohl über 100 feheler gehabt ich habe keinen gesehen da ich nihct wegen der fehler ins kino gehe.Und das jack auf den mast in schräglage gekämpft hatt war mir sowas von wurscht es sah einfach nur geil aus und das ist was wichtig ist das er dir gefällt ;) Nach oben
#7
Lynn (Gast)
30.05.07 22:33
Im Fluch der Karibik geht es nicht um Schlachten. Es geht um die Freiheit der Piraten. Der erste hatte viel Humor. Na, klar, er kann niemals geschlagen werden. Doch ich finde, der dritte hat es bei mir allemal geschafft. Es sind Schlachten, es gibt spontanität, manche bringen Opfer, Jack Sparrow hat Mitleid mit Will und Elisabeth, es gibt Schwerter, Abenteuer, Spannung, Witz, Liebe, Jack Sparrow und man lernt ein wenig von der Welt kennen. Was will man mehr. Ich wiederhole: Mit dieser Meinung werde ich wahrscheinlich alleine bleiben. Doch ich stehe dazu! Nach oben
#8
Eminence
30.05.07 22:37
Hä - wer spricht den von Filmfehlern wie diesen? Der Film war imho zu lang, das bisschen Story unnötig komplex erzählt, die Gags etwas redundant zu den vorherigen Teilen. Ansonsten ne spaßige Angelegenheit mit tollen Actionsequenzen. Aber eben net das Maß aller Dinge.

Und, werte Lynn: Wenn du dir die Comments zu den geschätzten 30 restlichen News zum Film ansiehst, wirst du sehen, dass du net annähernd allein dastehst.
Nach oben
#9
2ndZero
31.05.07 01:17
ich fand das ende einfach nur kacke und enttäuschent
"wiso sagt er nicht feuer ?" der ober schurke war der schlechteste der mir auf die schnelle einfehlt ! und das ende war auch kein wirkliches ende vom happy end ist überhaut nicht die rede !
Nach oben
#10
Flex
31.05.07 07:44
Lol, Abermillionen von Leuten haben den Film schon gesehen, Du glaubst allen Ernstes, Du bist die Einzige, die ihn gut fand?? Nach oben
#11
KingKaizen
31.05.07 10:14
Also der Film war einfach Brüller. Kommt zwar an den ersten nicht ran aber ist trotzdem die Bombe und ein Happy End braucht doch keiner. Das es kein wirkliches Ende gibt ist so geplant weil ja vielleicht noch weitere 3 Teile geplant sind. Jonny Depp würde auf jeden fall noch 3 drehen. mal abwarten. Lohnen würde es sich. Fluch der Karibik 3 ist mit Spiderman 3 auf jeden fall einer der Top Filme dieses Jahr. Mal abwarten was aus Transformers wird. Nach oben
#12
Mister Pink
31.05.07 14:35
@ Lynn
Keine Angst, die Filmfehler haben nu so überhaupt nix zu tun mit meiner Mißbilligung des Films...eher schon die Drehbuchfehler. ;-)

Wie sagte doch Billy Wilder einst so schön: Es gibt 3 Dinge die man für einen guten Film braucht: 1. Ein gutes Drehbuch, 2. Ein gutes Drehbuch und 3. Ein gutes Drehbuch.

Barbossa war noch das Beste am Film, Jack Sparrow kam viel zu kurz und seine 3 Gags kannte man dann schon aus dem Trailer.

Die ´Jack wird verrückt´-Szenen waren für einen Blockbuster zwar mutig aber so richtig gelungen fand ich sie auch nicht.

Der erste Teil war genial, der Zweite noch ok und der dritte grade noch ausreichend...aber nix dolles mehr...das ist mein Fazit...für die die es interressiert. ;-)
Nach oben
#13
Stormi
31.05.07 14:55
Ehrlich gesagt sind Blockbuster auch nich mehr das was sie mal waren.Erst hat mich Spiderman 3 enttäuscht und jz auch noch FdK3.
Wie bereits mehrfach erwähnt worden ist is der Film unnötig in die Länge gezogen worden.Bestes Beispiel ist hierfür wohl der Handlungsstrang um Callypso ,den man sich hätte sparen können.
Meiner Meinung nach hätte man die 220 Millionen US-Dollar lieber in ein ausgereiftes Drehbuch stecken sollen.Das ja zum Drehstart hin nicht einmal existierte.
Schlussendlich kann ich nur sagen das der Film zwar witzig und actionreich war , unterm Strich aber enttäuschend ausfällt.
Nach oben
#14
tanja (Gast)
31.05.07 20:23
voll geil dass der schon so viel eingespielt hat. Ich liebe diesen Film über alles ! warum fandet ihr den film denn alle blöd?! Aber das mit dem ende stimmt ich fand das auch voll enttäuschend, wäre viel besser wenn [Spoiler gelöscht; siehe FAQ]:´-( MAN EY ! aber am sonsten war dieser film super geil! Könnt ihr sagen was ihr wollt ;-) Nach oben
#15
Nicole (Gast)
01.06.07 17:25
Hallo Leute,
erstmal fand ich den Film gut, aber erst beim zweiten Ansehen. Er hat mich aber nicht so beeindruckt, wie die anderen beiden. Die Handlung war echt ein bißchen wirr und dass mit Calypso hätten sie sich sparen können. Und was das nicht Happy- End angeht, es ist total gut so! Nur nicht für die Orlando bzw. die Will Fans, die sich ja jetzt die Augen ausweinen! So haben wir vielleicht noch ne Chance, dass es eine Fortsetzung gibt! *HOFFUNG* Ansonsten ist Jack Sparrow wieder der geilste Typ ever und natürlich der beste Pirat!

Trinkt aus Piraten, Joho!
Nach oben
#16
Hope
05.06.07 11:43
@ Mister Pink
Ja, da bist wohl der Einzige, denn für mich ist die Enttäuschung des (bisherigen) Jahres eindeutig SPIDERMAN 3 :-)
Bei den Piraten war ich sehr gut unterhalten und ging mit nem dezenten Lächeln aus dem Kinosaal... :-)
Nach oben
#17
Mandy H. (Gast)
05.06.07 20:52
ja der erste Rekord ist geknackt. wie geil ist das denn. Halte morgen einen Vortrag über Fluch der Karibik in der Schule.... mal schauen wie es wird.. Nach oben
#18
Lynn (Gast)
10.06.07 21:54
Ich entschuldige mich, für die ungenauigkeit meines Kommentars. Ich meinte, dass ich FAST die einzige HIER in diesem FORUM bin, die den film gut fand. Als ich die Kommentare gelesen habe, war ich die einzige, die den Film einfach "nur" super fand. Nur einer fand ihn gut. Der Rest fand, es war eine Enttäuschung. Nochmals entschuldigung für meine ungenauigkeit. Ich hoffe, dass nun manche ein wenig anders über meinen Kommentar denken. Nach oben
#19
Lynn (Gast)
17.06.07 18:40
Und, werter "Eminence", ich hasse es werte Lynn genannt zu werden. Nach oben
#20
Flex
17.06.07 19:23
Tja, Purzelchen, oder wie Du auch immer genannt werden möchtest, dann solltest Du nicht Lynn als Namen eintragen.
Klingt komisch, ist aber so.
Nach oben
#21
Lynn (Gast)
18.06.07 13:04
Ich heiße im echten Leben nicht Lynn, Purzelchen! Ich hasse es, wenn man mich "werte" nennt

Ich habe mir den Film noch einmal angeschaut, und ich finde, dass die Szenen, die nicht so gut waren, , die mit Calypso sind, wo sie ein Riese wird und so brüllt und wo Lord Beckett so ruhig die Treppen hinabgestiegen ist und alles hinter ihm explodiert ist.
Ansonsten finde ich den Film super.
Nach oben
#22
Mrs. Savvy?
08.07.07 18:40
@Lynn: ja das mit calypso war echt blöd... wie wird wie ein ballon aufgeblasen!!??...fand ich ein bisschen albern.....abba das mit beckett fand ich cool...okay war vielleicht nicht das realistischte abba das is halt ,,disney";-) Nach oben
#23
CATWOMEN (Gast)
13.10.07 18:02
Die ersten 2 fand ich gut aba im dritten waren viele wiederholte sprüche. im film war alles immer so dunkel und manchmal dachte ich nur:geh schnell zu ende. besonders den schluss fand ich scheiße. eigentlich war nur johnny gut.orlando war in dem film auch kacke.[Spoiler gelöscht] Nach oben

Neuer Kommentar:

Name: (Gast)
Text:
Restbuchstaben

Code: Spamcode

new_on_dvd
news

DVD/HD
FORUM
15.12. 04:44, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
14.12. 15:05, Lex 217
Star Trek: Discovery (2017 - ?)
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO