Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
22.05.07 08:00

Der Goldene Kompass: Der erste Trailer zum starbesetzten Fantasyepos

Der erste Teil der His Dark Materials-Trilogie ab 06.12. im Kino

Yahoo! Movies haben einen ersten Teaser-Trailer zur großen Fantasyverfilmung Der goldene Kompass nach dem gleichnamigen ersten Band der Fantasytrilogie "His Dark Materials" von Philip Pullman veröffentlicht.

Die Besetzung kann sich mit u.a. Nicole Kidman, Dakota Blue Richards, Sam Elliott, Eva Green, Ian McShane und Daniel Craig wahrlich sehen lassen.

Der Trailer steht im Windows Media- und Quicktime-Format sowie in High Definition zur Verfügung. Folgt einfach dem u.a. Link.

 Links zum Artikel:


 Mehr zum Thema:

related_news
03.11.15

His Dark Materials: BBC und New Line planen TV-Serie

Nach Philip Pullmans epischer Fantasy-Trilogie
27.01.15

Star Wars: Chris Weitz überarbeitet das Drehbuch des 2016er Spinoffs

für Regisseur Gareth Edwards
20.02.12

Elric von Melniboné: Paul und Chris Weitz planen Verfilmung

Michael Moorcocks etwas andere Fantasy-Saga
01.07.09

Twilight Saga 3: Eclipse - Biss zum Abendrot: Drehstart nächsten Monat

2010 im Kino
19.12.08

Hossein Amini schreibt den neuen Jack-Ryan-Film

Die Ursprungsgeschichte von Tom Clancys Kultcharakter
comments
#1
Eminence
22.05.07 09:21
Klasse. Sieht nach einer würdigen Umsetzung aus und allein die wenigen Auftritte der Kidman sind schon den Trailer wert (die Frau is einfach eine göttliche Schauspielerin). Das Design: Superedel, Lyra scheint mir gut getroffen und auch die - sicherlich noch nicht fertige - Effekte sehen handwerklich gut aus (also zumindest jetzt schon besser als bei Narnia im fertigen Film...).

Ich freu mich auf den ersten richtigen Trailer - und auf den fertigen Film umso mehr.
Nach oben
#2
FutziMcFlipp
22.05.07 10:13
Wow. Ich kenne die Vorlage nicht, aber der Trailer war klasse.
Ist die Musik ein Stück für den Film, oder wurde einfach eins für den Trailer genommen? Falls letzteres zutrifft, würd ich gern den Titel wissen und falls ersteres zutrifft, könnte das nen toller Soundtrack werden.
Nach oben
#3
Eminence
22.05.07 10:18
Musik weiß ich leider nicht, wenn du mit Fantasy was anfangen kannst würd ich dir jedoch die äußerst lesenswerte Buchtrilogie empfehlen. Nach oben
#4
Agent K
22.05.07 15:57
@FutziMcFlipp
Es handelt sich hier (ab Anfang des Trailers) um die Suite "The Planets: Mars, The Bringer of War" (Opus 32) des englischen Komponisten Gustav Holst aus dem Jahre 1914. "The Planets" ist von diversen Sinfonieorchestern als CD erhältlich. Zwischendurch wurde mal der der Track "The Great Eatlon" von James Newton Howard aus Lady in the Water verbaut und ganz am Ende (Nachspann mit Eisbär-Ritt) kommt noch eine kurze Einspielung von Hans Zimmer und Lisa Gerrard aus Gladiator.

Ach ja, echt cooler Trailer. Ich hoffe auf die Rückkehr der guten "Weihnachts-Fantasy"...
Nach oben
#5
FutziMcFlipp
22.05.07 16:03
Sauber!
Dickes Dankeschön dafür!
Nach oben
#6
Eminence
22.05.07 16:05
Holla, der Agent hats aber mächtig drauf. ;-) Nach oben
#7
skouk2 (Gast)
23.05.07 12:09
der trailer ist ganz nett...aber irgendwie werde ich beim schauen das narniagefühl nicht los :o) Nach oben
#8
Mister Pink
23.05.07 14:55
Ich sehe schon die deutsche Werbekampagne:

Endlich...Knut ist erwachsen geworden! Sehen sie sein erstes Kinoabenteuer! ;-)

Sollte nur ein Spaß sein...(hoffentlich).

Ich freue mich auf den Film. Kenne aber (wie so oft) die Buchvorlage nicht. Ist das was für Erwachsene oder eher nicht?

Habe zwar Narnia immer noch gesehen, aber der is ja wohl eher kindgerecht. Und die Einleitung mit dem Herr der Ringe-Verweis lässt ja hier auf was großes hoffen.

Aber was böse Filmproduzenten mit zu großen Hoffnungen anstellen habe ich kürzlich ja bei Eragon nochmal erfahren müssen. ;-)
Nach oben
#9
Eminence
23.05.07 15:40
Jau, die Buchtrilogie ist (vor allem Band 2 und 3) zeitweise auch richtig schön düster und ist wesentlich tiefgründiger und fantasievoller als das banal-religiöse Narnia-Trauerspiel (und damit meine ich sowohl die Bücher als auch den Film). Nach oben
#10
Locke (Gast)
23.05.07 22:34
finde den trailer ganz net...

allerdings sagt Eminence, dass die bücher ziehmlich düster gehalten sind. dem stimme ich voll und ganz zu, jedoch finde ich das im trailer zumindest nicht bestätigt.
so stellte ich mir londinia (heißt hoffentlich so... hab das buch schon lang nicht mehr gelesen^^) wesentlich düsterer vor. aber naja, man sah es im trailer ja auch nur nachts...
ich hoffe aber auf jeden fall, dass new line den film nicht zusehr für kinder zurechtschneidet und auch die ernsten, dünsteren seiten zeigt!!!

(falls hier etwas sachlich falsch ist, korrigiert mich bitte und seid nicht sauer, da ich das buch, wie gesagt, jahre nicht mehr gelesen habe... werds aber demnächst nochmal lesen, damit ich für den film gerüstet bin)
Nach oben
#11
locke (Gast)
23.05.07 22:39
sry wegen doppelpost... meinte bei dem satz mit londinia natürlich nicht ´nachts´ sondern ´tags´

mit londinia ist übrigens die große stadt gemeint^^
Nach oben
#12
Flex
24.05.07 01:30
Hm, begeistert mich nicht so recht. Vielleicht, weil der Trailer (mal wieder) viel zu reißerisch gemacht ist und das Material einfach nicht dazu passt. Nach oben
#13
Holly blue (Gast)
10.06.07 12:05
Ich hoffe der Film kommt dem Buch nach und wird vielleicht sogar besser... also die Schauplätze die man jetzt so gesehen hat entsprachen dem was ich mir vorgestellt hatte. Ich freue mich auf alle Fälle auf diesen film und hoffe dass es eine würdige verfilmung des Buchs wird. Nach oben

Neuer Kommentar:

Name: (Gast)
Text:
Restbuchstaben

Code: Spamcode

new_on_dvd
news

DVD/HD
FORUM
15.12. 04:44, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
14.12. 15:05, Lex 217
Star Trek: Discovery (2017 - ?)
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO