Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
10.05.07 08:29

Zwei neue Star-Wars-Filme in Arbeit + Sean Connery in Indiana Jones 4?

George Lucas persönlich gibt Pläne bekannt

Fox 411 sprach beim Time Magazine Dinner mit George Lucas und zog ihm ein paar nette Infos aus der Nase.

Zu Indiana Jones 4 sagte er, Sean Connery habe noch immer nicht unterschrieben, seine Figur sei aber im Drehbuch.

Da seine Firma ILM für die Spezialeffekte so ziemlich aller großen Sommerfilme zuständig ist, hat Lucas diese auch bereits gesehen. Zu Spider-Man 3 gab er auch einen Kommentar ab:
"Es ist albern. Es ist ein alberner Film. Es ist einfach nicht viel [Substanz] da. Wenn man ihn auseinander nimmt, hat er nicht viel Handlung, oder? Die Leute dachten auch, Star Wars sei albern," sagte Lucas, und fügte mit einem Zwinkern hinzu: "War er aber nicht."

Die interessanteste Info war allerdings, dass Lucas zwei neue Star-Wars-Filme plant, zusätzlich zur neuen animierten Clone-Wars-Serie.

"Aber sie werden sich nicht um die Skywalker-Familie drehen, sondern um andere Leute aus diesem Milieu."

Die beiden Filme sollen für’s Fernsehen produziert werden und vermutlich jeweils eine Stunde lang sein.
Wo genau sie dann laufen, steht noch nicht fest.

 Mehr zum Thema:

related_news
07.04.15

Star Wars: Alle sechs Filme ab Freitag erstmals digital erhältlich

Mit neuen Extras
18.08.14

Star Wars: Neue Gerüchte über HD-Remaster der echten Original-Trilogie

Neu-Eigentümer Disney bringt die Rettung
09.11.13

Star Wars: Der etwas andere Trailer

Selbstgemachtes am Samstag
02.04.13

The Star Wars: George Lucas' erste Drehbuchfassung wird adaptiert

als Comic von Dark Horse
27.08.12

Star Wars: Detours: Clips aus der CGI-Parodie-Serie

von den Machern von Robot Chicken
comments
#1
lui-g (Gast)
10.05.07 08:49
albern??? das muss geneu herr "ich habe star wars den zaubergenommen mit effekten vollgestopft und die geschichte völlig verkitscht" sagen?

ich finde die spidermanfilme überhaupt nicht albern!
ich finde herr n lucas langsam albern! der hatt soch seid star wars ( eine neue hoffnung) keinen guten film mehr gedreht;P
Nach oben
#2
Komohdo
10.05.07 08:53
Naja... Spidy 3 ist von finanzieller Sicht im Moment das Maß aller Dinge, da muss ein George Lucas halt mal seinen Senf zu geben. ;)
Aber er scheint sich ja auch nichts neues ausdenken zu können.
Nach oben
#3
Flex
10.05.07 08:56
Seit Episode 4, ist das Dein Ernst? Nach oben
#4
lui-g (Gast)
10.05.07 09:02
das imperium schlägt zurück und rückkehr der jediritter, hat ja nicht er regie geführt ( so war das gemeint) und die indy filme zähle ich nicht dazu!

ich denke er ist einfach eifersücht und wenn er sich ans star wars universum rannmacht, kommt nur "müll" raus! ich meine clone wars, ist 100 mal spannender als die filme! und was er aus den jedi gemacht hat..gähn...

und storymässig sind die spidermanfilme , denke ich, über dem Mainstream standard! besonders spiderman 2:)

na ja, herr lucas ist einfach eifersüchtig? aber das er gerade, nachdem ILM die effekte für die filme beigesteuert hat, sollte er doch nicht so "kommentare" von sich geben;)
Nach oben
#5
Flex
10.05.07 09:06
Spider-Man 2 vielleicht, aber bei Spider-Man 3 käme es schon drauf an, wie man "Mainstream-Standard"-definiert ;-)
Dass Spider-Man 3 im Vergleich mit Episode 3 ach so überragend wegkommt, würde ich mal nicht als gegeben sehen.

Auch dass die Effekte an lauen Plots Schuld sind ;-)
Nach oben
#6
Eminence
10.05.07 09:07
Ich denk es wurmt ihn einfach, dass ILM net die Effekte machen durfte.

Die Star Wars-Projekte gehen mir persönlich eher am Allerwertesten vorbei. Episode 3 war optisch ein tolles Kinoerlebnis, die Originalteile seh ich immer wieder mal gern, aber mehr brauch ich eigentlich nicht mehr.
Nach oben
#7
lui-g (Gast)
10.05.07 09:10
klar, effekte sind nie schuld;) aber man im ernst! war star wars episode 3 nicht eine entäuschung? im vergleich finde ich spiderman 3 schon besser als episode 3 ( das ist ja ein abschluss für eine "epische"geschichte) bei speiderman ist es "nur" eine storytechnischer abschluss?

auf jedenfall, wird die "dunkle" seite viel besser rübergebracht bei spiderman, da könnte lucas von raimi noch was lernen! oke schuld ist auch der anakin darsteller ( schnarch.....)

aber hei, ich liebe star wars^^ ( aber die neuen film sind eine entäuschung) eine verpatzte gelegenheit!
Nach oben
#8
Flex
10.05.07 09:15
Episode 3 hat mich weitaus positiver überrascht als Spider-Man 3.
Welches Detail jetzt in welchem Film besser war... das auszudiskutieren, ist mir zu mühsam ;-)
Im Zweifelsfall hab ich´s eh in der jeweiligen Kritik gesagt, also finito.
Ich freu mich auf die kommenden Filme, aber jeder wie er will.
Nach oben
#9
lui-g (Gast)
10.05.07 09:18
also überrascht war ich nicht! aber ich hatte auch spass ( er war klar der beste von den neuen)
aber im direkten vergleich zu spiderman 3 ( ein film der alleine darsteht ohne die vorgeschichte der alten star wars filme ) kommt er besser weg!

klar ich freu mich auch, was herr lucas da auch immer ins tv zaubern wird^^
ich dachte er will eine tv serie machen?

na ja, hauptsache inhaltlich besser als episode 1-2-3

und seid mal erlich, waren die animierten clone wars nicht spannender als die neuen filme;)
Nach oben
#10
Harry (Gast)
10.05.07 10:13
Na, der Punkt ist doch, dass Lucas meint, Spiderman 3 sei albern und das kann er sich aus meiner Sicht wirklich nicht mehr nach SW E1 leisten. Nach oben
#11
lui-g (Gast)
10.05.07 10:26
genau, du bringst es auf dem punkt! Nach oben
#12
Dean Keaton
10.05.07 14:49
Ich gebe Lucas Recht. Spidy 3 war nicht der Bringer. Und im Vergleich zu Episode 3 stinkt er noch mehr ab. Nach oben
#13
Eminence
10.05.07 14:54
Und weil er "nicht der Bringer" war, war er auch gleich albern? Nach oben
#14
dolomitenmann
10.05.07 15:33
Ich glaube, jeder hat seine eigene Vorstellung von einem guten Film. Mein Schwager ist auch erst vor ein paar Jahren vom schreiben zur Regie gewechselt.

Er meinte es ist nie einfach jedem alles Recht zu machen, ohne dass man seine eigenen Vorstellungen eines Filmes zu sehr auf das Puplikum abzustimmen zu versucht.

Meist geht dann alles schief, denn man versucht es allen Recht zu machen und dann kommt erst recht nichts gescheides bei raus.

Raimi hat an seinen Vorstellungen festgehalten, und der Erfolg gibt ihm doch recht.
Nach oben
#15
klopo
10.05.07 16:51
spiderman ist cool...star wars ist cooler... Nach oben
#16
quigon
10.05.07 17:19
Na was ich im Forum geschrieben habe ich bin mit Herrn Lucas auf einer Wellenlänge :D. GEIL noch 2 Star Wars Filme hab gedacht es wäre für immer aus und das Connery noch nicht zu gesagt hat ist schader der soll mal in die Pötte kommen :D LOOOSSS will Indy sehen :D:D:D Nach oben
#17
lui-G (Gast)
10.05.07 17:25
die alte arbeiten von lucas waren supertoll! american graffiti, thx und star wars ( alte filme) aber was di neuen angeht sind sie nur meainstrem trash, die mit herr der ringe nicht mithalten können! spiderman mag nicht so kult sein (in der filmwelt, den als comic ist er der kult schlecht hin;)) aber ich würde sagen, den film albern zu nennen, ist recht infantil! könnte ja glatt von dieter bohlen stammen, so ne aussage:D

klar ist indy geil! hoffe er vermasselts nicht, obwohl spielberg regieführt (früher war er auch schon besser)
Nach oben
#18
Neyo (Gast)
10.05.07 20:44
man darf nicht verhessen das George Lucas mit sehr wenig Kapital den ersten Star Wars Teil gedreht hat ( Habe eine Doku gesehen) der ja wohl eingeschlagen ist wie ne Bombe. Und ich muss mich klopo anschließen
spiderman ist cool...star wars ist cooler...
Nach oben
#19
Lui-G (Gast)
10.05.07 23:37
das stabd nie zur disskussion was "cooler" war! i finde beide cool ( spiderman comics noch mehr)
ich weiss auch wie star wars entstanden ist;) darin lag ja der ganze charme!

die neuen filme sind einfach zu kühl und seelenlos!
Nach oben
#20
Torch (Gast)
11.05.07 04:49
Welcher Film war alberner? Spiderman oder SW Episode 1 ( Ich sag nur Jar-Jar Binks!)
Hmmmm, schwierige Frage!!!
Nach oben
#21
DaJoni89
11.05.07 20:28
Komisch, kann das stimmen? George Lucas hatte doch gesagt, es gäbe keinen weiteren Star Wars- Film? Er hat doch eindeutig zu Episode I gesagt: "Das ist das Ende"
Außerdem: 90Minuten sind doch etwas kurz, oder?
Nach oben
#22
Flex
11.05.07 20:36
Naja, dass Episode 1 nicht das Ende war, hat sich spätestens nicht Episode 2 gezeigt...

Lucas hat gesagt, dass Episode 7-9 nur ein Scherz waren, den er mal in nem Interview abgelassen hat.
Nach oben
#23
Madmartigan
12.05.07 05:49
Fakt ist, das es das Star Wars Franchise bis in alle Ewigkeit geben wird. In welcher Form auch immer. Diese goldene Milchkuh wird kein Georg Lucas und keiner seiner Erben je schlachten.
Debatten wie " es waren von Anfang an 6 Episoden " "Nie mehr Star Wars im Kino " " neue TV Serie " sind nur Streiflichter...

auf lange lange Zeit, weit weit weg von hier kann mann nur hoffen, das es irgendwann mal einen frischen Ansatz gibt ( Star Wars Begins :) ) der Fans und Kritiker gleichermaßen begeistern wird.
Nach oben
#24
Brad (Gast)
14.05.07 13:18
Also ich finde die Spiderman teile einfach klasse alle drei!! nun zu star wars....ich bin glaub ich so einer den man "totaler Star Wars Fan" nennt. und die filme sind genial aber erlich gesagt bin selbst ich von ep3 enttäuscht. klar die effekte und so aber das ende mit darth vader??!! Ich meine alle haben sich auf den film gefreut wegen dem teil in dem anakin zu Darth Vader wird und dann sowas? naja aber sowohl Spider-Man als auch Star Wars sind genial und ungeschlagen. Nach oben
#25
lala (Gast)
18.05.07 18:16
moins lol Nach oben
#26
JokerMK (Gast)
26.05.07 15:58
Spiderman und Star Wars zu vergleichen ist irgendwie abnormal... Und wenn Mr. Lucas seine Meinung äußert, ok- warum nicht. Es gibt eine Reihe von Filmen die von den Spezialeffekten leben ... wer da auf die Story hofft wird nicht glücklich und umgekehrt. Aber hey - das könnte auch der Grund sein warum es so viele verschiende Filme gibt!? Fakten: Die Star Wars Reihe hat derart viele Menschen beeinflusst und so viele Dinge im Film überhaupt ermöglicht, da sollte man erst mal nachdenken bevor man den "Erfinder" kritisiert. Und ohne ILM sähe auch Spiderman vielleicht heute noch aus wie Badman vor 30 Jarhen im TV... ;-) Nach oben
#27
Bings (Gast)
23.06.07 02:24
Also ich habe mich früher nie für star wars interessiert
(ich weiss, schande auf mein haupt)...Ich bin erst zu Episode I dazu gekommen...und habe die filme denn in release reihenfolge im kino bewunderd/verfolgt ! Mich hat die geschichte um die anfänge des jungen (anikan) skywalker gefesselt..Effekte und Ideen waren gut ..auch wenn die ersten 2 episoden doch sehr stark politisch sind..das ende der 3ten episode fand ich "okay"...auch wenn alles doch sehr abrupt zurecht ging !! mir sind später in den "alten" drei episoden nur ein paar "storyfehler" aufgefallen..!! wo keine übereinstimmung zu den neuen filmen war ! die idde der neuen filme finde ich nicht schlecht ..bloss interessiere ich mich denn doch eher für geschichten von skywalker oder den anfangen qui gon´s oder obi van...
Nach oben
#28
Bings (Gast)
23.06.07 02:30
und nicht für Die "evoks" oder chui..mich würden auch die komplette geschichte der jedi interessieren..wie der Rat der jedi enstanden is..oder so..bloss eben als Kino highlight und nicht als "verbilligte" tv fassung..wo schuspielpraktikanten rumhampeln..ich kenne clone wars nicht oder der gleichen ....da kann ich mich auch nicht weiter für begeistern...ach ja und das andere filmemacher über andere labern ist doch normal..die meisten machen das hintern rücken und george hatte eben 2schneid" und aüsserte sich eben lauthals...ich hätte gerne mehr WOW effekte in ferner zukunft in dieser galaxie :-)..IM kino..nicht gezeichnet oder mit praktikanten..Bitte Bitte Nach oben
#29
LOL (Gast)
23.06.07 13:46
Jeder hat seine eigene Meinung zu den Filmen. Dazu sollte man es belassen. Jeder Fan kommt auf seine Kosten. Nach oben
#30
darth lumina (Gast)
25.06.07 10:57
ich find spidermann und star wars zu vergleichen das geht net. das sind doch welten dazwichen. ich find star wars mega geil sowie spidermann. bekantlich sin geschmäcker verschieden ....lol möge die macht mit euch sein Nach oben
#31
Bumblebee (Gast)
21.08.07 11:23
Danke darth lumina!!
Man kann Star Wars und Spiderman nicht vergleichen. Von der Story und von den Darstellern sind beide Filme große Klasse (natürlich auch ihre Vorgänger!).
Und alle die Episode III langweilig oder dumm fanden, denen kann ich nur sagen: Entweder habt ihr beim Film gepennt oder ihr habt bei Episode I und II gepennt!!!
Nach oben
#32
luke (Gast)
27.05.08 02:34
jaaaaaaaaa man star wars kommt geil alter Nach oben
#33
exar kun (Gast)
23.06.08 11:35
also star wars und spiderman kann man nich mit einander vergleichen da is ne riesen welt dazwischen.......... aber auf die beiden filme freu ich mich riesig Nach oben
#34
egal (Gast)
03.08.08 15:31
Die sollen mal ein neuen Star Wars Film raus bringen die ganzen Clone Wars und so sin albern die solen ein film über das spiel oder sop ähnlich wie das spiel (tar Wars: The Force Unleashed)machen !!! Nach oben
#35
electr0fre4k (Gast)
17.11.08 05:40
also über was ihr hier quatscht, man kann die starwars geschichte/filme nicht mit der spiderman geschichte/filme vergleichen, beide filme haben gute und schlechte seiten, aber starwars ist einfach schon immer kult und wird es auch immer bleiben, spiderman gibt es auch schon lange. aber ist nicht zu vergleichen... jemand der gerne titanic schaut mag nicht so gerne schieß filme wie mario barth freundin sie so gerne nennt :D

und dazu finde ich das in EP 1,2,3 WUNDERBAR die geschichte erzählt und erklärt wird damit man EP 4,5,6 Besser versteht, und Clone Wars finde ich persönlich ist nur Geld macherei... ich bin mal gespannt ob der letzte clonewars teil an EP 3. Anknüpft Liebe Grüße "Ein SW und SPIDY Fan" :D
Nach oben
Um hier einen Kommentar abzugeben mußt Du eingeloggt sein.
Hier geht es zum Login (Loginformular am oberen Seitenanfang).

Noch keinen MovieGod Account?
Jetzt anmelden!

new_on_dvd
news

DVD/HD
FORUM
15.12. 04:44, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
14.12. 15:05, Lex 217
Star Trek: Discovery (2017 - ?)
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO