Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
22.02.07 05:01

Pans Labyrinth

Seite 1

Kritik:

größere AnsichtPans Labyrinth

Die junge Ofelia muss mit ihrer hochschwangeren Mutter in die spanische Provinz zu ihrem Stiefvater ziehen, der dort als gnadenloser Kommandant für das Franco-Regime gegen die letzten Rebellen zu Felde zieht.
Durch Zufall entdeckt das aufgeweckte Mädchen ein Labyrinth und stößt dort auf eine Kreatur namens Pan, das ihr ein besseres Leben ins Aussicht stellt. Dafür muss sie allerdings immer gefährlichere Aufträge für den Faun ausführen.
Mit Pans Labyrinth besinnt sich der mexikanische Regisseur Guillermo del Toro nach einigen Jahren in Hollywood, in denen er die Comicverfilmungen Blade 2 und Hellboy drehte, auf seine filmischen Wurzeln.
Wie in seinen früheren Werken Cronos und Devil’s Backbone steht ein Kind mit seinem ganz eigenen Blick auf das Geschehen im Vordergrund.

größere AnsichtPans Labyrinth

Ofelia - der Name spielt auf die dem Wahn verfallende Prinzessin aus Hamlet an - deutet die Unmenschlichkeit, die sie umgibt, in ein Märchen um. Gleichzeitig nötigt Del Toro dem Zuschauer aber auch den ungeschützten Blick auf die gewaltvolle Realität der Epoche auf. Der Film zerfällt also in zwei Perspektiven, die unversöhnt nebeneinander stehen, ohne aber den Film zu zerreißen, sondern ihm eine ganz eigene Spannung verleihen.

Hinzu kommen ein sehr ansprechendes Bühnenbild und hervorragende Spezialeffekte aus der Hand des Experten del Toro (der bis in die Neunziger eine Special-Effect-Firma besaß), dessen Prunkstück der surreale Kinderfresser ist.
Darüber hinaus erfreuen ein im besten Sinne märchenhafter Soundtrack von Javier Navarretes und eine exzellente Darstellerriege.
Allen voran ist hier natürlich die Entdeckung des Jahres, die 11jährige Ivana Baquero als mutige und doch verletzliche Ofelia, zu nennen.

Seiten
<
1 

content
movie_info
Das Flimplakat zu Pans Labyrinth

Pans Labyrinth

Fantasy Mexiko, Spanien, USA, 2006

Kinostart: 22.02.2007


weitere Infos zum Film
assignments

News


Mehr zum Thema


DVD/HD
FORUM
15.12. 04:44, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
14.12. 15:05, Lex 217
Star Trek: Discovery (2017 - ?)
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO