Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
27.12.06 16:45

Déjà Vu - Wettlauf gegen die Zeit

Seite 1

Kritik:

größere AnsichtDéjà Vu - Wettlauf gegen die Zeit

Eine Fähre - bis auf den letzten Platz belegt mit feiernden Matrosen und ihren Familien - überquert langsam den Mississippi. Die Sonne strahlt über den breiten Fluss, der sich mit friedlicher Langsamkeit durch New Orleans bewegt. Für einen Moment vergisst man, dass diese Stadt vom Hurrikan Katrina verwüstet wurde. Dann: Eine Explosion. Schreie. Panik. Blut. In einem gigantischen Feuerball verwandelt sich die Fähre in einen Fall für ATF-Agent Doug Carlin (Denzel Washington).

Nein, Jerry Bruckheimers Filme zeichnen sich nicht durch Subtilität aus. Auch sind seine Produktionen nicht für einen Mangel an Pathos bekannt. Vielmehr belegen sie ein fast unerhört erfolgreiches Gespür für Zeitgeist (oder für massenwirksame Traumata, was gegenwärtig das Gleiche ist). Entsprechend vermischt sich in der Ikonographie der erwähnten Eingangssequenz die Erinnerung an Katrina-Chaos und einstürzende Zwillingstürme in den Rauchschwaden einer zerbombten Mississippi-Fähre zu jener paranoiden Grundstimmung, welche die USA seit vielen Jahren gefangen hält. Passend dazu zitieren die weißen Uniformen der panischen Marinesoldaten Bruckheimers eigenes Schlachtendrama Pearl Harbor - und verweisen auf diesem Wege auf die historische Urerfahrung der Verwundbarkeit Uncle Sams.

größere AnsichtDéjà Vu - Wettlauf gegen die Zeit

Da Serien wie 24 das vage Bedrohungsgefühl im Wochentakt ausbeuten, hat Terrorismus auf der Leinwand mit gewissen Ermüdungserscheinungen zu kämpfen. Doch Déjà Vu geht das Thema etwas anders an: Carlin jagt den Terroristen nicht in Echtzeit hinterher, sondern - quasi antithetisch zu Jack Bauer - in unterschiedlichen Zeitebenen: In der Nähe des Tatorts wird die Leiche einer jungen Frau gefunden - offensichtlich starb sie bereits vor der Explosion. Unter all den Opfern ist sie die eine Person, die Carlin nicht mehr aus dem Kopf gehen will. In ihrer Wohnung findet er einen obskuren Hinweis: "U can save her!"

Seiten
<
1 

content
movie_info
Das Flimplakat zu Déjà Vu - Wettlauf gegen die Zeit

Déjà Vu - Wettlauf gegen die Zeit

Thriller USA, 2006

Kinostart: 27.12.2006

FSK: Ab 12 Jahren

weitere Infos zum Film
assignments

News


Mehr zum Thema


DVD/HD
FORUM
11.12. 16:46, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO