Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
20.05.01 00:00

Traumpaare

Seite 1

Kritik: Duets erzählt die Geschichten von sechs einsamen Seelen, deren Wege sich paarweise durch die Musik kreuzen.

Ricky Dean (Huey Lewis) verdient sein Geld damit, in altbekannter Color of Money-Manier die anderen Teilnehmer bei Karaoke-Wettbewerben auszunehmen. Seine Tochter Liv (Gwyneth Paltrow; Se7en, Shakespeare in Love) versucht, mit Hilfe der Musik eine Verbindung zu ihrem Vater aufzubauen, den sie gerade erst kennengelernt hat.
Da wären Suzi Loomis (Maria Bello; ER, Coyote Ugly), die Hure mit dem Herz aus Gold und Billy Hannon (Scott Speedman), der sie nach Kalifornien kutschiert, um auch sein Leben hinter sich zu lassen.
Zu guter Letzt geht Todd Woods (Paul Giamatti; The Truman Show), der mit seinem Spießerdasein nicht mehr klarkommt, "Zigaretten holen", um nicht mehr zurückzukehren. Auf seinem Weg ohne Ziel gabelt er Reggie Kane (Andre Braugher; Frequency) auf, einen ausgebrochenen Schwerverbrecher mit einer Engelsstimme.
Über kurz oder lang gelangen all diese Pärchen auf den Weg zu einem großen Karaoke-wettbewerb, wo sie sich dann alle zum Finale treffen.

Duets wäre schrecklich gerne eines dieser kleinen Road Movie-Juwelen, die mit leisen Tönen und tiefen Charakteren ihren Weg in heimische DVD-Regale finden.
Doch leider werden die leisen Töne von den Gesangseinlagen übertönt, die für ein Musical zu wenig, für einen richtigen Film aber zu viel sind.
Zumal sich über die Qualität eben jener Einlagen streiten lässt.

Bei den Charakteren hatte Regisseur Bruce Paltrow (Gwyneths Vater) ein etwas glücklicheres Händchen.

Zumindest eines der Pärchen, Paul Giamatti und Andre Braugher, schafft es, Sympathien zu wecken. Während die anderen eigentlich wirklich nur von A nach B fahren erleben die beiden ein paar kleine Abenteuerchen und machen sogar einigermaßen glaubwürdige Entwicklungen durch.
Diesen beiden ist es alleine zu verdanken, wenn man über die fast zwei Stunden wenigstens etwas Interesse aufbringen kann.

Seiten
<
1 

content
movie_info
Das Flimplakat zu Traumpaare

Traumpaare

Komödie USA, 2000

Kinostart: 31.05.2001


weitere Infos zum Film
assignments

DVD/HD
FORUM
15.12. 04:44, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
14.12. 15:05, Lex 217
Star Trek: Discovery (2017 - ?)
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO