Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
26.11.06 19:29

Departed - Unter Feinden

Seite 2

Kritik:

größere AnsichtDeparted - Unter Feinden

Denn wie Martin Scorsese das eigene Potential und das aller Beteiligten bündelte und es so verstand, dem ausgetretenen Pfad der Vorlage ganz nach Belieben zu folgen oder ihn zu verlassen, dafür wurde der Begriff Kongenialität erfunden.

Unter Feinden umfasst ausufernde 152 Minuten statt des effizienten 90-Minüters, ist dreckig statt stylisch, zynisch statt pathetisch, sieht aus, klingt und fühlt sich an wie ein echter Scorsese.
Die große Heldenfigur des Originals, der verdeckte Ermittler, der für seinen väterlichen Vorgesetzen zehnJahre in ständiger Lebensgefahr für die Triaden arbeitet, wird hier gezwungen, der irischen Mafia in Boston beizutreten, und lässt großen Zweifel aufkommen, ob er seiner Aufgabe gewachsen sein wird.
Der Polizeichef wird folgerichtig in drei Figuren aufgesplittet und die Perspektive konsequent auf den Bösewicht Costello (Jack Nicholson) verschoben. So erhält Nicholson zahlreiche Szenen, die er - wie nicht anders zu erwarten - für einen Galaauftritt nutzt. Ursprünglich sollte Robert de Niro den Costello übernehmen, doch es ist nicht mehr vorstellbar, was er aus dieser Rolle gemacht hätte, weil Nicholson sie sich völlig zu eigen macht.

größere AnsichtDeparted - Unter Feinden

Vielleicht das größte Kompliment, das man einem Schauspieler machen kann.
Sein Frank Costello ist ein archaisches Relikt, dessen Motto er gleich zu Beginn des Films heraushaut: "Ich möchte nicht das Produkt meiner Umgebung sein, sondern dass meine Umgebung mein Produkt ist." Dieser titanenhafte Anspruch macht von Anfang an klar, wie tief sein Fall sein wird.

Die anspruchsvollste Rolle fällt Leonardo DiCaprio als verdeckter Ermittler zu. Seine Figur muss ihr Leben wider Willen jeden Tag im Dienste eines paranoiden Psychopathen gefährden. DiCaprio stellt die ständige Angst und die inneren Konflikte der Figur eindringlich dar.

Seiten
2 

content
movie_info
Das Flimplakat zu Departed - Unter Feinden

Departed - Unter Feinden

Thriller USA, 2006

Kinostart: 07.12.2006


weitere Infos zum Film
assignments

DVD/HD
FORUM
01.01. 16:11, S.W.A.M.
Frohes Neues
01.01. 05:22, Cropsy
Neueste DVD / Blu-ray Disc
26.12. 16:00, scholley007
Der "Schöne Weihnachten"-Thread
KINO

Der König der Löwen

Ab 18.07.2019 im Kino


Monster Hunter: Erster Trailer zur Spieleverfilmung
von Paul W.S. Anderson, mit Milla Jovovich