Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
15.11.06 04:52

Pulse - Du bist tot bevor du stirbst

Seite 1

Kritik:

größere AnsichtPulse - Du bist tot bevor du stirbst
Der Morgen danach

Studentin Mattie (Kristen Bell) ist am Boden zerstört als sich ihr Freund Josh (Jonathan Tucker) in ihrem Beisein das Leben nimmt. Von Selbstvorwürfen geplagt, nicht schon früher bemerkt zu haben, dass ihr Partner suizidgefährdet war, sucht sie Trost bei ihren Freunden Isabell (Christina Milian), Stone (Rick Gonzales) und Tim (Samm Levine). Als sich jedoch plötzlich der tote Josh in den gemeinsamen Chat einklinkt, wird aus dem Schock schnell nackte Angst. Mattie versucht daraufhin, Joshs Computer zu finden und stößt dabei auf den technisch begabten Dexter (Ian Somerhalder), der den PC des Verstorbenen mittlerweile gekauft hat. Auf selbigem finden sich bizarre Freitodaufnahmen und furcheinflößende Schattengestalten in einer Endlosschleife.
Währenddessen häufen sich Selbstmorde im ganzen Land, reihenweise verschwinden Menschen oder vegetieren ohne jeglichen Lebenswillen vor sich hin. Mattie und Josh versuchen, den Wahnsinn aufzuhalten.

größere AnsichtPulse - Du bist tot bevor du stirbst

Bei Pulse handelt es sich um das US-Remake des japanischen Gruselhits Kairo von Kiyoshi Kurosawa (Loft). Doch während etwa Der Fluch - The Grudge kaum Unterschiede zu seinem asiatischen Vorbild aufwies, hat es sich Regisseur Jim Sonzero nicht nehmen lassen, in seiner Neubearbeitung einige Elemente stärker herauszuarbeiten.
Positiv fällt hierbei die Ausweitung der apokalyptischen Komponente gegenüber dem Original aus. Fast das komplette letzte Drittel des Films zeigt die Auswirkungen der Katastrophe auf die gesamte Bevölkerung, was eine Vielzahl von düsteren Bildern - stilistisch ein wenig an die finalen Passagen aus The Dark erinnernd - zur Folge hat. Überhaupt sind Setting und Kameraarbeit ausdrücklich zu loben. Die dadurch kreierte, bedrückende Stimmung wird nur leider immer wieder vom reichlich bornierten Plot ruiniert. Während Kairo so einiges offen ließ und - gewollt oder ungewollt - durch die Verwirrung des Zusehers vom Inhalt ablenken konnte, gelingt dies Pulse aufgrund der zwar nachvollziehbaren, jedoch haarsträubend löchrigen Geschichte nur selten. Die Drehbuchautoren Wes Craven und Ray Wright haben sich hierbei nicht gerade mit Ruhm bekleckert.

Seiten
<
1 

content
movie_info
Das Flimplakat zu Pulse - Du bist tot bevor Du stirbst

Pulse - Du bist tot bevor Du stirbst

Horrorfilm USA, 2006

Kinostart: 30.11.2006


weitere Infos zum Film
assignments

News


Mehr zum Thema


DVD/HD
FORUM
14.12. 16:37, S.W.A.M.
Der Film-Assoziations-Thread
14.12. 15:05, Lex 217
Star Trek: Discovery (2017 - ?)
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO