Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
22.10.06 17:00

Loft

Seite 2

Kritik: So reichen 20 Minuten mit allseits bekannten, wenn auch wirkungsvollen Ingredienzinen wie plötzlich auftauchende, böse dreinblickende Mädchen und durch entsprechende Laut/Leise- und Licht/Schatten - Dynamiken gewonnene Schockmomente keinesfalls aus, um auch nur von annehmbarer Genrekost zu sprechen.

Kurosawas selbst verfasstes Drehbuch strotzt zudem vor Logikfehlern und hält mit zunehmender Spielzeit derart lächerliche Dialoge parat, dass selbst Uwe Boll die Schamesröte ins Gesicht schiessen würde.

größere AnsichtLoft

Um auch noch ein Wort über die Darsteller zu verlieren: Sowohl Miki Nakatani, bekannt aus den Ringu - Filmen, als auch Hidetoshi Nishijima spielen ihre Rollen gutklassig. Dagegen gibt sich Yumi Adachi als inbrünstige Verfechterin des Overactings zu erkennen, während Ren Osugi mit versteinerter Miene gänzlich auf jegliche Art der Schauspielerei verzichtet.

Fazit: Loft ist einfallslose Horrorware von der Stange, die ihr Publikum nur höchst selten mehr als belustigen kann. Mein Tipp: Spart euch die Miete!


Autor: Michael "Eminence" Reisner


Seiten
2 
>

content
movie_info
Das Flimplakat zu Loft

Loft

Horrorfilm Japan, Südkorea, 2005


weitere Infos zum Film
assignments

News


Mehr zum Thema


DVD/HD
FORUM
14.11. 22:44, mati
One Cut of the Dead (2017)
13.11. 17:09, scholley007
Doom Patrol (2019 -
11.11. 18:15, scholley007
Stephen King
11.11. 14:37, Lex 217
Der Film-Assoziations-Thread
06.11. 12:09, scholley007
Welches Buch lest Ihr gerade?
KINO

Der König der Löwen

Ab 18.07.2019 im Kino