Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
19.10.06 17:29

Analog Days

Seite 1

Kritik:

größere AnsichtAnalog Days

Newhall ist ein verschlafenes Nest in der Nähe von Los Angeles. Die dortige Jugend besucht ein Gemeinschaftscollege, arbeitet im ortsansässigen "Video Depot" und beobachtet weitgehend desinteressiert den Aufstieg des rassistischen lokalen Kongressabgeordneten Lundgren (Aigars Ceplitis). Analog Days nimmt sich einer Gruppe von Newhalls Jugendlichen an, begleitet sie ein kleines Stück ihres Weges und zeigt dabei kleine wie große Dramen des Erwachsenwerdens.

Mike Otts Spielfilmdebüt kommt ohne nennenswerte Handlung aus. Stattdessen wirft der Streifen ganz einfach über den Zeitraum eines Jahres hinweg einen ungetrübten Blick auf das desillusionierte Leben von jungen Erwachsenen, deren Glauben an den amerikanischen Traum längst von der Wirklichkeit eingeholt wurde. Die Protagonisten nehmen in der von Vorurteilen geprägten Kleinstadt eine Ausnahmestellung ein, indem sie die grundsätzliche Bereitschaft zeigen, nachzudenken, obwohl die Gesellschaft das Mitläufertum forciert.

größere AnsichtAnalog Days

Dass es vom reinen Überlegungsprozeß bis zur Zivilcourage noch ein weiter Weg ist, wird ebenso thematisiert, wie die gängigen - keinesfalls langweiligen - Träume und Ängste hinsichtlich Karriere, Liebe und Freundschaft. Das alles wird über glaubhafte Alltagsgeschichten transportiert, die von natürlich agierenden Nachwuchsdarstellern überzeugend gespielt werden.

Seiten
<
1 

content
movie_info
assignments

News


Mehr zum Thema


DVD/HD
FORUM
15.12. 04:44, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
14.12. 15:05, Lex 217
Star Trek: Discovery (2017 - ?)
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO