Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
26.09.06 22:17

World Trade Center

Seite 1

Kritik:

größere AnsichtWorld Trade Center
Da stimmt doch was nicht

Am 11. September 2001 macht sich John McLoughlin (Nicholas Cage), seines Zeichens erfahrener Beamter der Hafenpolizei, wie jeden Morgen auf, um seinen Dienst in der New Yorker Innenstadt zu verrichten. Selbiges gilt für Will Jimeno (Michael Pena), der sich eigentlich einen freien Tag gönnen wollte. Kurze Zeit nach Dienstantritt herrschen apokalyptische Zustände in der Weltmetropole: Zwei Passagierflugzeuge haben die Türme des World Trade Center getroffen, eine schnellstmögliche Evakuierung ist notwendig. Fünf Männer des Einsatzteams der Hafenpolizei, darunter McLoughlin und Pena, betreten das Gebäude, um zu helfen. Doch als der erste Turm einstürzt, werden sie unter tonnenschweren Betonmassen begraben.

Während die Frauen der Verschütteten, Donna McLoughlin (Maria Bello) und Allison Jimeno (Maggie Gyllenhaal), auf ein Wunder hoffen, kämpfen die Kameraden ums nackte Überleben.

größere AnsichtWorld Trade Center
Bald gibt´s Regen. Die Boeings fliegen tief.

Was wurde nicht schon im Vorfeld über Oliver Stones neuesten Film diskutiert. Die einen fanden es pietätlos, überhaupt einen Spielfilm über die schrecklichen Ereignisse des Terroranschlags zu machen. Die anderen warfen dem als regierungskritisch bekannten Stone vor, keine politische Stellung zu beziehen. Hat man World Trade Center erst einmal gesehen, wird schnell klar, dass der mäßige Streifen die helle Aufregung kaum wert ist. Trotz der vielversprechenden Besetzung gelingt es dem Starregisseur nicht oder nur selten, Spannung aufzubauen.
Dies liegt jedoch nicht nur daran, dass der Großteil der Zuseher über das Schicksal der real existierenden Hauptfiguren bescheid weiß. Nach vielversprechendem Beginn und sauber inszeniertem Verschüttungsszenario verfällt das Drehbuch in sanftes Schlummern. Die endlosen Gespräche zwischen den leidgeplagten Protagonisten - mögen sie sich auch noch so nahe an den tatsächlichen Wortwechseln orientieren - wirken ermüdend, das hoffnungsvolle Bangen ihrer Frauen und der restlichen Familienmitglieder wirkt nach anfänglicher Empathie ebenso redundant.

Seiten
<
1 

content
movie_info
Das Flimplakat zu World Trade Center

World Trade Center

Katastrophenfilm USA, 2006

Kinostart: 28.09.2006


weitere Infos zum Film
assignments

News


Mehr zum Thema


DVD/HD
FORUM
11.12. 16:46, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO