Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
06.09.06 15:03

Friends with Money

Seite 1

Kritik:

größere AnsichtFriends with Money

Olivia (Jennifer Aniston) war früher Lehrerin. Jetzt ist sie Ende Dreißig, Single, Putzfrau und hat keine Ahnung wie ihre Zukunft aussehen soll. Ihre Freunde haben dagegen ganz offensichtlich das große Los gezogen. Jane (Frances McDormand) und Aaron (Simon McBurney) sind erfolgfreiche Designer, Christine (Catherine Keener) und David (Jason Isaacs) arbeiten gemeinsam als Drehbuchautoren und stehen kurz vor dem Ausbau ihres Eigenheims und Franny (Joan Cusack) und Matt (Greg Germann) schwimmen im Geld und haben noch dazu ein erfülltes Sexleben. Doch wie das Sprichwort schon sagt, ist nicht alles Gold was glänzt. Und während Olivia wieder mal an den falschen Mann gerät, brodelt es in den Beziehungen ihrer Freunde gewaltig...

größere AnsichtFriends with Money

Regisseurin und Drehbuchautroin Nicole Holofcener machte sich bislang weniger mit ihren Spielfilmen als mehr durch starke Inszenierungen von TV-Episoden nahmhafter Serien wie Six Feet Under, Gilmore Girls und Sex and the City einen Namen. Für Friends with Money konnte sie eine äußerst prominentes Damenebesetzung gewinnen, womit die größte Stärke des Streifens auch schon genannt wäre. Frances McDormand spielt die exzentrische Designerin Jane wie zu erwarten großartig und lässt die spitzzüngige Zynikerin schnell zur Sympathieträgerin des Filmes avancieren. Catherine Keener, die spätestens mit ihrer für den Oscar nominierten Nebenrolle in Capote jedem Kinoliebhaber ein Begriff sein sollte, agiert gewohnt souverän und meistert ihren Part der vom Ehemann ignorierten Karrierefrau und Mutter ohne Fehl und Tadel. Die oftmals unterschätzte Joan Cusack hat hingegen mit ihrer eindimensionalen und ungenügend herausgearbeiteten Filmfigur zu kämpfen und kann nicht wie gewohnt aus dem Ensemble hervorstechen. Die größte Überraschung liefert jedoch mit Sicherheit Jennifer Aniston, die zuletzt mit einer Vielzahl an schwachen Leistungen in vernachlässigenswerten Produktionen wie Wo die Liebe hinfällt, Entlgeist und Trennung mit Hindernissen auf sich aufmerksam machte.

Seiten
<
1 

content
movie_info
Das Flimplakat zu Friends with Money

Friends with Money

Komödie USA, 2006

Kinostart: 07.09.2006

FSK: Keine Beschränkung

weitere Infos zum Film
assignments

News


Mehr zum Thema


DVD/HD
FORUM
11.12. 16:46, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO