Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
01.06.06 15:49

Flug 93

Seite 1

Kritik:

größere AnsichtFlug 93

Die terroristischen Anschläge des 11. September 2001 markierten einen weltpolitischen Wendepunkt, die weitreichenden Folgen sind bis heute mit unzähligen Toten verbunden.
Paul Greengrass, Regisseur des gelungenen Agententhriller-Sequels Die Bourne Verschwörung, widmet Flug 93 den Passagieren des United Airlines Fluges 93 von New York in Richtung San Francisco und deren Hinterbliebenen. Während die restlichen drei entführten Flugzeuge ihre Ziele - das World Trade Center sowie das Pentagon - trafen, verhinderten die Insassen besagter Maschine durch ihr beherztes Eingreifen den Plan der Entführer, das Kapitol oder das Weiße Haus zu zerstören.

Greengrass, der sich auch für das starke Drehbuch verantwortlich zeigt, schildert in Echtzeit die fiktiven Ereignisse an Bord und am Boden in zum Teil stark dokumentarischem Inszenierungsstil. Die unruhige, ungeheuer effektive Kameraführung von Barry Ackroyd, gepaart mit dem

größere AnsichtFlug 93

Rekonstruktionsanspruch der tatsächlichen Ereignisse durch den Regisseur selbst, der durch akribische Recherchen dem Gezeigten eine angenehme Aura der Sachlichkeit, ja fast schon Schlichtheit verpasst, machen aus Flug 93 eine authentisch-qualvolle Tour de Force, die kaum jemanden kalt lassen wird. Und obwohl jedem Zuseher der Ausgang der tragischen Geschichte bekannt ist, schafft es Greengrass mit der tatkräftigen Unterstützung seines überzeugend agierenden Ensembles ein Level an Spannung zu erreichen, das schon lange nicht mehr in einer derartigen Konzentration auf Zelluloid gebannt wurde.
Neben erwähntem Echtzeitfaktor und dem beengten Schauplatz des Geschehens, ist vor allem die Interaktion mit den Angehörigen und deren Konfrontation mit den Anschlägen via TV-Bildschirm für die über die gesamte Spielzeit andauernde, intensive nervliche Anspannung des Zusehers verantwortlich. Zusätzlich rührt jedes einzelne der bestürzenden Schicksale der zum Tode verurteilten Passagiere zu Tränen.

Seiten
<
1 

content
movie_info
Das Flimplakat zu Flug 93

Flug 93

Drama Großbritannien, USA, 2006

Kinostart: 01.06.2006


weitere Infos zum Film
assignments

News


Mehr zum Thema


DVD/HD
FORUM
11.12. 16:46, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO