Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
27.04.06 01:02

Das geheime Leben der Worte

Seite 1

Kritik:

größere AnsichtDas geheime Leben der Worte

Die zwangsneurotische Hanna (Sarah Polley) ist die zuverlässigste Mitarbeiterin einer Verpackungsfirma. In vier Jahren war sie weder krank, noch nahm sie einen Tag Urlaub. Und genau deshalb wird sie von ihrem Arbeitgeber einen vollen Monat in den Urlaub geschickt. Sie packt einen Koffer und verlässt ihre spärlich eingerichtete Wohnung, um mit dem Bus in ein Hotel an der Küste zu reisen.
Kaum einen Tag dort, bietet sich Hanna an, als Krankenschwester auf einer Bohrinsel vor der Küste auszuhelfen, die nach einem Betriebsunfall droht, geschlossen zu werden. Hanna soll sich um Josef (Tim Robbins) kümmern, der bei dem Unfall vorübergehend erblindete und mehrere Brandverletzungen erlitt, weswegen er noch nicht in ein Krankenhaus geflogen werden kann.

größere AnsichtDas geheime Leben der Worte

Europäisches Autorenkino - Werke von Filmemachern wie Michael Haneke, Francois Ozon oder Pedro Almodóvar sind weder Publikumsmagneten noch jedermanns Sache. So auch Isabel Coixets Das geheime Leben der Worte.
In ruhigem Tempo erzählt sie die Geschichte der unsicheren und beinahe tauben Hanna, die die Welt um sich herum mit dem Lautstärkeregler ihres Hörgerätes je nach Befinden auf- und abdreht. Sie spricht nur dann, wenn sie es für notwendig hält, sie lebt für sich und gestattet scheinbar niemandem Einblick in ihre Welt. Auf der Bohrinsel trifft sie auf den tätowierten Josef, ihr extrovertiertes Gegenüber. Er überspielt seine Schmerzen mit lockeren Sprüchen und einem Anflug von Galgenhumor. Seine Art fordert Hanna heraus und lockt sie aus ihrer Welt. Mit der Zeit erzählen sie sich immer mehr über ihre Leben und ihre Vergangenheit.

Seiten
<
1 

content
movie_info
Das Flimplakat zu Das geheime Leben der Worte

Das geheime Leben der Worte

Drama Spanien, 2005

Kinostart: 27.04.2006

FSK: Ab 6 Jahren

weitere Infos zum Film
assignments

News


Mehr zum Thema


DVD/HD
FORUM
11.12. 16:46, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO