Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
07.08.01 00:00

Die fabelhafte Welt der Amelie

Seite 1

Kritik: Die junge Träumerin Amélie Poulain (Audrey Tautou) entdeckt eines Tages in ihrem Appartement ein Metallkästchen mit alten Erinnerungsstücken eines Mannes, den sie nicht kennt. Sie beschliesst, ihm die Freude zu machen und sucht nach ihm, um ihm seine Schatzutruhe wiederzugeben. Wenn er davon gerührt ist, so nimmt sie sich vor, wird sie von nun in die Leben all ihrer Mitmenschen etwas Freude bringen.
Und so hilft sie all den Menschen um sie herum ein wenig auf die Sprünge, nur ihr eigenes Glück kriegt sie nicht so recht in den Griff.

Nach Alien 4 ist Jean-Pierre Jeunet wieder nach Frankreich, zu den kleinen, leisen Charakterfilmen zurückgekehrt. Und mit Amélie ist ihm eindeutig sein bisheriges Glanzstück gelungen.

Der Film platzt geradezu vor Ideen. Das wird schon im Vorspann deutlich, wenn das Aufwachsen der jungen Amélie (sensationell: Flora Guiet) im Elternhaus gezeigt wird. Doch diese Originalität, und vor allem die Liebenswürdigkeit kann der Film tatsächlich über die gesamte Länge scheinbar mühelos aufrecht erhalten.

Das wirklich besondere daran ist jedoch, dass der Film dadurch in keinster Weise überfrachtet wirkt. Jeunet schafft es auf magische Weise, die ganzen Eigenheiten und Skurrilitäten der sehr verschiedenen Charaktere ganz selbstverständlich erscheinen zu lassen, sei es Amélies Nachbar mit den Glasknochen oder der Obdachlose, der die Almosen mit den Worten ablehnt, "Ich arbeite Sonntags nicht".
Es ist einfach eine Welt, in der es solche Leute gibt, daher muss hier nichts gerechtfertigt werden.

Jean-Pierre Jeunet erweist sich mal wieder als einer der wenigen wirklichen Magier des Films. Des rein französischen Films, wohlgemerkt. Wer Alien 4 gesehen hat weiss, was ich meine. Hier aber ist er auf heimischem Terrain.

Seiten
<
1 

content
movie_info
Das Flimplakat zu Die fabelhafte Welt der Amelie

Die fabelhafte Welt der Amelie

Romantische Komödie Frankreich / Deutschland, 2001

Kinostart: 16.08.2001


weitere Infos zum Film
assignments

DVD/HD
FORUM
11.12. 16:46, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO

Burg Schreckenstein 2

Ab 07.12.2017 im Kino


The X-Files: Neue Preview zur neuen Staffel
Wir brauchen Deine Hilfe, auch wenn wir Dir nicht vertrauen