Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
27.11.05 14:50

The Devil´s Rejects

Seite 1

Kritik: Nach den zahlreichen sinnlosen Morden, derer wir in Rob Zombies Erstlingswerk Das Haus der 1000 Leichen Zeuge werden durften, stürmt nun die Polizei die Farm der sadistischen Familie Firefly.
Diese macht sich nahezu vollständig aus dem Staub.

Zahlreiche sinnlose Morde folgen.


The Devil´s Rejects, der zweite Film von Metal-Rocker Zombie, gehört zu einer erlauchten Gruppe von Filmen: ein seelenloser, dabei aber überraschend gut gemachter Slasherfilm.
Die Probleme, mit denen der Film zu kämpfen hat, sind zahlreich. Das Drehbuch macht gegenüber seinem Vorgänger zwar einen gewaltigen Sprung – die Verlegung der Action auf die Straße spart auf einen Schlag unzählige Spukhaus-Klischees ein - hakt aber immer noch an allen Ecken und Kanten. Die Dialoge wirken teilweise nach wie vor unspontan, und als der Sheriff (William Forsythe) aktiv wird, verliert der Film mächtig an Tempo.
Ähnliches gilt für die Darsteller. Das Trio aus Otis Driftwood, Baby Firefly und Captain Spaulding wird erneut von Bill Moseley, Sheri Moon Zombie und Sid Haig verkörpert, lediglich Karen Black in ihrer Rolle der Familienmutter wurde von Leslie Easterbrook ersetzt. Vor allem Herr Moseley und Frau Zombie schalten einen Gang zurück und überlassen das Overacting die meiste Zeit den anderen. Easterbrook allerdings schien der festen Überzeugung gewesen zu sein, ihre Vorgängerin in genau dieser Disziplin überbieten zu müssen, so dass ihre Szenen zu den anstrengendsten des Films gehören.

Die Nebencharaktere sind streng genommen sogar ein Rückschritt im Vergleich zum Haus der 1000 Leichen. Während die Gefahrensucher damals ihr Schicksal geradezu herausforderten, sind die armen Tölpel hier lediglich zur falschen Zeit am falschen Ort. Dementsprechend fällt die genretypisch fadenscheinige Rechtfertigung für deren Ableben flach.

Seiten
<
1 

content
movie_info
Das Flimplakat zu The Devil´s Rejects

The Devil´s Rejects

Thriller USA / Deutschland, 2005

Kinostart: 01.12.2005

FSK: Ab 18 Jahren

weitere Infos zum Film
assignments

News


Mehr zum Thema


DVD/HD
FORUM
11.12. 16:46, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO

Burg Schreckenstein 2

Ab 07.12.2017 im Kino


The X-Files: Neue Preview zur neuen Staffel
Wir brauchen Deine Hilfe, auch wenn wir Dir nicht vertrauen