Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
21.11.05 23:39

Saint Ralph

Seite 1

Kritik: Ralph Walker (Adam Butcher) ist kein normaler Neuntklässler. Der hagere Junge verlor im zweiten Weltkrieg seinen Vater und jetzt, im Jahr 1953, wird seine Mutter (Shauna MacDonald) ohne Hoffnung auf baldige Genesung ins Krankenhaus eingeliefert. Damit Ralph nicht ins Heim kommt und weiterhin auf seine erzkatholische Privatschule gehen kann, behauptet er, bei seinen bereits verstorbenen Großeltern zu leben und lässt sämtliche Unterschriften und Dokumente von seinem besten Freund (Michael Kanev) fälschen.
Als seine Mutter plötzlich ins Koma fällt und die Ärzte zugeben, dass ihr nur noch ein Wunder helfen kann, beschließt Ralph, ein kirchlich anerkanntes Wunder zu vollbringen um seiner Logik schlussfolgernd, so seine Mutter zu retten.

Eine passende Gelegenheit dazu bietet sich, als Ralph von seinem Schulleiter Fitzpatrick (Gordon Pinsent) zum Lauftraining verdonnert wird und sein Lehrer, Vater Hibbert (Campbell Scott) behauptet, dass ein Sieg des Jungen beim Boston-Marathon in der Tat einem Wunder gleichkäme. Von nun an trainiert Ralph jeden Tag wie ein Besessener, anfangs alleine, später unter professioneller Leitung Hibberts, stets das Ziel vor Augen: Den Boston-Marathon gewinnen, das Wunder vollbringen, seine Mutter retten.


Nach Danny Boyles Millions kommt nun mit Michael McGowans Saint Ralph wieder ein intelligenter und humorvoller Kinderfilm in die Kinos, der vor dem Hintergrund eines tragischen Familienschicksals eine Geschichte um den guten Willen und die Vorstellungskraft eines idealistischen Jung-Protagonisten erzählt, der mit einer gehörigen Portion Phantasie für seine Ziele kämpft.

Zwar kann man dem Drehbuch durchaus ankreiden, zum x-ten Mal die auch hier wenig überraschende Geschichte vom scheinbar chancenlosen Underdog zu erzählen, der sich durch hartes Training den Weg nach oben erkämpft, allerdings muss man im selben Atemzug anerkennen, dass man deswegen selten weniger böse sein konnte.

Seiten
<
1 

content
movie_info
Das Flimplakat zu Saint Ralph

Saint Ralph

Drama Kanada, 2004

Kinostart: 01.12.2005


weitere Infos zum Film
assignments

News


Mehr zum Thema


DVD/HD
Mad Max: Fury Road

Mad Max: Fury Road

Ab 17.09.2015 erhältlich


Inglourious Basterds von Quentin Tarantino ab 14.01. auf DVD/Blu-ray
DVD- und Blu-ray-Versionen auch im Steelbook, Collector's Set für Sammler
FORUM
11.02. 08:50, Lex 217
Das CRY des Tages
09.02. 11:45, Celdur
Wir trauern heute um ....
09.02. 07:54, scholley007
Stephen King
KINO

Die wilden Kerle - Die Legende lebt

Ab 11.02.2016 im Kino


Sonic The Hedgehog: Der Kinofilm soll 2018 kommen
Als Mischung aus Realfilm und CGI
The First Avenger: Civil War: Deutscher Kino-Starttermin vorgezogen
Captain America 3 startet eine Woche früher