Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
#1
Cottonmouth
06.11.05 03:35
Super Kritik Emma, danke! Nun, das schaut doch mal wieder nach einem ernstzunehmenden Pflichtprogamm aus. Fand Dogville einfach grossartig. Bin allerdings, selbst nach deiner Kritik, doch vorsichtig aber voller Vorfreude auf den Film. Werd ihn mir in jedem Fall geben. Nach oben
#2
Sillion (Gast)
23.11.05 12:21
Ich habe vor 3 Wochen "Dogville" auf arte gesehen. Anfangs dachte ich wie soll ich das nur 3 Stunden aushalten. Ich war schon fast dabei Abzuschalten, aber dieser Film hatte "etwas" das mich mit zunehmender Laufzeit fesselte. Nicole Kidman spielte ihre Rolle unglaublich gut. Auch das Set, hatte man sich daran gewöhnt, war ungewöhnlich. So eine Inzenierung hatte ich bisher noch nicht gesehen. Als die Einwohner dann immer mehr ihr schreckliches Gesicht zeigten, sah man ihre Schwarzen Seelen deutlich. Das der Film dann das Ende hatte das ich mir auch (insgeheim) gewünscht habe machte mich natürlich Glücklich. Leider leuft die Fortsetzung nur in wenigen Kinos, so das ich warten muss bis Manderlay auf DVD erscheint. Schade Nach oben
#3
14Landser (Gast)
16.12.05 03:03
Manderlay ist wohl der schlechteste Film den ich dieses Jahr gesehen habe. Der ist am Anfang schon so unlogisch, dämlich und einfach nur zum Schreien schlecht. Nach etwa 20 oder 30 Minuten hab ich mich entschieden die Zeit doch lieber mit schlafen zu verbringen, das ist sinnvoller. Nach oben
#4
Julian (Gast)
09.03.06 15:50
Der Film hat mich überhaupt nicht angesprochen. Musste das Kino zusammen mit einer Freundin Mitte des 2. Aktes verlassen, es war einfach nicht auzuhalten. Einen derart langweiligen, zähen Film habe ich seit 10 Jahren nicht mehr gesehn. Die pseudo-Kunst Effekte mit minimal Bühnenbild waren einfach lächerlich (ist ja kein Film sondern mehr ein gefilmtes Theaterstück). Die wackelige Handkamera die permanent nerövs in der Nahaufnahme auf den Gesichtern klebt nervt auf dauer. Zwischen den schlechten Dialogen herrschen lange Pausen als ob jeden Augenblick etwas dramatisches passieren würde, auf Höhepunkte wartet man dann aber vergebens. Generell empfehle ich 4-5 Joints zu rauchen um die Langsamkeit des Films auszuhalten. Zudem kam noch die schlecht lesbaren Untertitel, was aber auch am Kino lag Nach oben

Neuer Kommentar:

Name: (Gast)
Text:
Restbuchstaben

Code: Spamcode

content
movie_info
Das Flimplakat zu Manderlay

Manderlay

Drama Dänemark, Schweden, USA, Frankreich, 2005

Kinostart: 10.11.2005


weitere Infos zum Film
assignments

News


Mehr zum Thema


DVD/HD
FORUM
11.08. 00:29, Cropsy
Neueste DVD / Blu-ray Disc
07.08. 14:39, rost
Der Geburtstags Thread
31.07. 10:52, scholley007
Stranger Things
26.07. 14:31, scholley007
Sløborn
24.07. 18:39, DaRow
Dark
KINO

Der König der Löwen

Ab 18.07.2019 im Kino