Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
31.07.01 00:00

Final Fantasy - Die Mächte in Dir

Seite 2

Kritik: Doch um Story oder Charaktere geht es hier im Grunde ja auch nicht.
Es geht vor allem um zwei Dinge: Computergraphik und eben "Final Fantasy".

Zuerst zur Computergraphik.
Nun, um es einfach zu sagen: Der Medienhype war wieder einmal überzogen. Sehen die Figuren lebensecht aus? Natürlich nicht.
Sehen sie sehr, sehr gut aus? Auf jeden Fall.
Hier zeigt sich wieder einmal, warum Aliens fast immer glatte Oberflächen haben: Die sind (vor allem im Computer) einfacher zu erzeugen. So sehen die Phantome denn auch bei weitem am beeindruckendsten aus. Und wer kann bei Ausserirdischen schon sagen, "Nein, das ist schlecht gemacht, die sehen in Wirklichkeit ganz anders aus"?
Aber auch "echte" glatte Oberflächen wie Metall oder Leder sehen ziemlich gut aus. Auch wenn es immer noch ein ganzes Weilchen dauern wird, bis solche Oberflächen, d.h. die Lichtreflexionen darauf wirklich echt aussehen, tun sich hier durchaus neue Möglichkeiten für Spezialeffekte auf.
Das grösste Problem, das ich mit der Graphik hatte, waren die Bewegungen der "Menschen," vor allem ihre Mimik. Auch wenn hier das Motion-Capturing Verfahren angewendet wurde (d.h. die Bewegungsabläufe von echten Akteuren kopiert wurden) bewegen sich die Charaktere stellenweise sehr hölzern. An einer Stelle klettert Aki z.B. einen kleinen Hügel hinauf und bewegt sich dabei so leichtfüssig, als hätte sie überhaupt kein Gewicht.

Aki ist es auch, deren Mimik am wenigsten überzeugt. Zwar bewegen sich ihre 60.000 Haare immer schön im Wind (stellenweise auch, wenn gar kein Wind da ist), aber sie spricht als hätte sie gelähmte Wangenmuskeln.
In (sehr) aufwendigen Videospielen (z.B. Shen Mue, Silent Hill 2 oder - ausgerechnet - Final Fantasy X) sieht man schon aufwendigeres Mimenspiel.

Seiten
2 

content
movie_info
Das Flimplakat zu Final Fantasy - Die Mächte in Dir

Final Fantasy - Die Mächte in Dir

Animation USA / Japan, 2001

Kinostart: 23.08.2001


weitere Infos zum Film
assignments

DVD/HD
FORUM
17.10. 22:37, scholley007
Broadchurch (ITV 2013-)
16.09. 11:31, ani999
Your favorite chemistry
10.09. 23:54, Cropsy
Neueste DVD / Blu-ray Disc
18.08. 08:56, dasy9ehj12
Stussy-斯圖西品牌介紹!
KINO

Der König der Löwen

Ab 18.07.2019 im Kino


Dune: Der offizielle Trailer ist da
Denis Villeneuves Sci-Fi-Verfilmung