Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
06.08.05 17:51

Sin City

Seite 1

Kritik: Inhalt:
Irgendwo im düsteren Darmtrakt Amerikas liegt eine Stadt, deren Himmel keine Sonne kennt. Hier regieren Gewalt, Verbrechen und Korruption mit harter, grausamer Hand, und nur ein zerbrechlicher Pakt zwischen Polizei, Mafia und Prostituierten sorgt für ein Quentchen Sicherheit, nah an der Illusion. Denn wo Gut und Böse leicht in Rauch und Drogendunst verschwimmen, unterscheiden sich die Helden oft nur durch diffuse Moral- und Gerechtigkeitsvorstellungen von jenen Schurken, denen sie nachstellen.

Drei Männer jagen durch diesen Moloch niemals endender Nacht: Alt-Polizist Hartigan (Bruce Willis) will ein Mädchen vor den lüsternen Händen eines Serienmörders retten. Der entstellte Ex-Knacki Marv (Mickey Rourke) sucht den Mörder (Elijah Wood) jener einen Frau, die ihn für eine Nacht wie einen Menschen liebte. Und das Schlitzohr Dwight (Clive Owen) folgt dem Ex-Freund (Benicio del Toro) der Geliebten auf seinem Höllentrip in einen Teil der Stadt, wo Sex und Tod hautnah beieinander liegen. Jeder dieser drei unfreiwilligen Kreuzritter wird dabei an seine Grenzen stoßen. Und jeder bis zum bitteren Ende kämpfen. Denn am Ende ist das alles, was man hat - in einer Stadt, wo nur die Kinder und die Wolken weinen.

Kritik:
Eine wichtige, wenn nicht die wesentlichste Entscheidung bei Comicverfilmungen jeder Art ist seit jeher die Treue der Umsetzung gegenüber dem Original, der Vorlage. Auch wenn man über viele Aspekte dieses konkreten Beispiels streiten könnte, ganz sicher ist Sin City die akkurateste Umsetzung geworden, die jemals gedreht wurde. In Zusammenarbeit mit dem "Stadtgründer" Frank Miller hat Regisseur Rodriguez einen Film geschaffen, der nicht nur inhaltlich in weiten Teilen bis aufs einzelne Wort mit der Vorlage übereinstimmt, sondern auch stilistisch so nah wie möglich an der Tusche steht. Sogar die Kameraperspektiven gleichen in vielen Momenten auf den Winkel genau denen des Originals. Diese akribische Arbeitsweise soll Anekdoten zufolge selbst auf Miller dermaßen anstrengend gewirkt haben, dass er Rodriguez zu mehr Lockerheit ermahnte.

Seiten
<
1 

content
movie_info
Das Flimplakat zu Sin City

Sin City

Comicverfilmung USA, 2005

Kinostart: 11.08.2005


weitere Infos zum Film
assignments

News


Mehr zum Thema


DVD/HD
FORUM
15.12. 04:44, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
14.12. 15:05, Lex 217
Star Trek: Discovery (2017 - ?)
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO